Home / Forum / Sex & Verhütung / Feuchtigkeit beim Orgasmus

Feuchtigkeit beim Orgasmus

4. November 2003 um 0:03

Immer wenn ich besonders stark komme dann mache ich mich immer nass. Ist das normal oder läuft bei mir was falsch? Es ist ja nicht so das ich nur feucht wäre so wie beim Sex mit meinem Freund. Ich 'spritze' immer ab wie so ne Kuh!

Kennt sich jemand mit dem wenn Problem auch, das schreibt.

Hilfe und Tipps bitte oder nähere Informationen zu feuchten Orgasmus bei Frauen! Danke!!!

4. November 2003 um 1:06

Je feuchter desto besser.
Wenn du kommst, wirst du feuchter,also geiler,so spürt dein freund ,dass er dich erregt und dass du kommst.ist doch gut.Hab ich auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2003 um 11:04

Sei doch froh
Hallo peggy18.

Ich glaube nicht, dass du dir Sorgen machen brauchst. Es gibt Frauen, die sehr feucht sind, andere, die sehr trocken sind.
Meine jetzige Freundin z.B. wischt sich beim Sex immer zwischendurch trocken, weil sie auch total nass wird.
Und eine Bekannte erzählte mir mal, dass sie total trocken sei, und dadurch Schmerzen hätte. Sie muss immer Gleitgel verwenden.
Also sei froh, dass du eher nass als trocken bist.

Gruß
Warren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper