Home / Forum / Sex & Verhütung / Femigyne rathiopharm N Unterschied?

Femigyne rathiopharm N Unterschied?

25. März 2012 um 13:56

Hallo,

Ich nehme seit ungefähr einem Jahr die Femigyne rathiopharm N. Gestern wollte ich mir eine neue Packung holen, war aber bei einer anderen Apotheke als sonst.
Ich hab erst zuhause bemerkt dass die Packung etwas anderes aussieht und auch die Pillen an sich. Hab sie dann mit einer alten Packung verglichen und die Apothekerin hat mir scheinbar Femigyne rathiopharm (ohne N!) gegeben.
Ich habe die Packungsbeilagen verglichen, die Inhaltsstoffe sind dieselben, nur die Hilfsstoffe unterscheiden sich.
Kann ich die Pillen jetzt ohne Bedenken nehmen? Oder kann es sein dass die unterschiedlichen Hilfsstoffe auf mich anders wirken? Mit der Rathioparm N hatte ich nämlich nie Probleme..
Danke für euere Hilfe

25. März 2012 um 17:28

.
Auf die Idee bin ich auch schon gekommen
Allerdings gabs da im Endeffekt keine Informationen außer eine Diskussion über die Packungsgrößen -.-
Mir ist schon klar dass die N-Version vermutlich eine Neuauffassung ist. Bei mir ist ja eher die Frage ob es in Ordnung ist von der neuen auf die alte Version umzusteigen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper