Home / Forum / Sex & Verhütung / Femigoa

Femigoa

31. Mai 2005 um 14:46

Hallo!
Ich hab mit 12 angefangen die Pille zu nehmen und das mit der Femigoa, damals hab ich 5 kg zu genommen was aber auch an der Pubertät liegen könnte!
Im moment neme ich die Valette, ich hab gewechselt damit ich sie im Langzxklus hnehmen kann! Aber ich vertarg sie nicht so gut1
Jetzt hab ich male in paar Fragen an die Mädels die die femigoa nehmen:
Habt ihr zugenommen? Zählt die femigoa u den Minipillen? Kann ich sie 12std nachnehmen?
habt ihrirgendwelche Nebenwirkungen bemerkt!
Hab leider keine alte Packungsbeilage mehr!
danke für eure Antworten
LG Drea

8. Juni 2005 um 19:46

Re femigoa
Hallo , also ich nehme seit dem ich 14 bin die pille Femigoa , un zugenommen habe ich auch .. habe sie zwischendurch öfter abgestezt un jedesmal wieder abgenommen ... also seint wohl doch an der femigoa zu liegen.Lasse mir bald aber ne andere verschreiben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2005 um 15:52

Femigoa
Hallo!
Ich hatte die Femigoa bzw. Microgynon ca. 4 Jahre lang genommen und habe zwar nicht direkt an Gewicht zugelegt, aber ziemlich arg Wasser eingelagert. Zudem wurde ich depri und extrem antriebslos und hatte zudem absolut gar keine Lust mehr auf Sex - das es an der Pille lag, konnte ich erst nicht so recht glauben, aber nach dem Absetzen wurde es schlagartig besser. (dafür habe ich jetzt das erste mal in meinem Leben Pickel. man kann halt nicht alles haben. )

Die Femigoa ist meines Wissens nach keine Minipille. Sie hat allerdings den Einnahmespielraum von 12 Stunden.

Grüße, Frl. Wunder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen