Home / Forum / Sex & Verhütung / Fellation Technik -

Fellation Technik -

12. Dezember 2007 um 22:58

auch gerne "Blasen" genannt.

Ich empfehle der Damenwelt zum Trainieren der richtigen Technik, gelegentlich einmal einen Golfball durch einen 15 Meter langen Gartenschlauch zu saugen.

Ist bei uns im Club auch ein beliebter Zeitvertreib zu fortgeschrittener Stunde bei unseren Clubabenden - die Damen sind mit grosser Begeisterung bei der Sache, während die Herren Noten für Pflicht und Kür geben !

13. Dezember 2007 um 9:03

In unserem Golfclub
... stecken wir jeden Samstag den Doofschwätz-Golfern diesen, mit 2 Golfbällen gefüllten, Gartenschlauch in den A...., und drehen dann das Wasser auf.
Im Moment sind die Titleist-Bälle die Nummer eins, sie flutschen am schnellsten.

Gruß, appolinaris

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2007 um 9:04

Spiele kein Golf,
habe noch Sex.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2007 um 9:28
In Antwort auf brandt_12917936

In unserem Golfclub
... stecken wir jeden Samstag den Doofschwätz-Golfern diesen, mit 2 Golfbällen gefüllten, Gartenschlauch in den A...., und drehen dann das Wasser auf.
Im Moment sind die Titleist-Bälle die Nummer eins, sie flutschen am schnellsten.

Gruß, appolinaris

Und,
wie waren so Ihre persönlichen Erfahrungen? Hat es sich gut angefühlt?

Mit einem herzlichen HOLE IN ONE!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2007 um 10:26

Wohl zuviel...
...Full Metal Jacket gesehen!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2007 um 10:28
In Antwort auf eetu_11949531

Wohl zuviel...
...Full Metal Jacket gesehen!?

Und nebenbei bemerkt:
es wird "Fellatio" genannt. Oder ist das die spanische Variante? ;o)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook