Home / Forum / Sex & Verhütung / Fast 23 und ungeküsst (alles weitere ebenso )

Fast 23 und ungeküsst (alles weitere ebenso )

7. März 2011 um 18:52

Hallo,
ich werde in wenigen Tagen 23 und hatte bisher noch keinen Freund.
Ich sehe nicht schlecht aus, aber ich bin teilweise unsicher und traue mich nicht jemanden anzusprechen.
Ich war schon ein paar mal verliebt, aber mehr als ein Treffen auf einen Kaffee gab es nicht. Ich machte jeweils einen Rückzieher und "lief" davon...
Seit ich mich in einen guten Freund verliebt hatte und es ihm gestand, habe ich nicht mehr getraut mein Herz jemanden zu öffnen. Mein Freund hatte sich nach meinem "Liebesgeständnis" komplett aus meinem Leben (auch als Kumpel) zurückgezogen und ich blieb mit unerwiderten Gefühlen und einem gebrochenen Herzen zurück. Selbst jetzt nach fast 2 Jahren muss ich noch häufig an ihn denken.
Seitdem habe ich Angst mich zu verlieben und wieder so derart zurückgewiesen und verletzt zu werden.
Ich habe aber vorallem Angst einem Mann gestehen zu müssen, noch niemals geküsst geworden zu sein und noch nie jemanden körperlich nahe an mich herangelassen zu haben.
Wie soll ich bloß aus diesem Kreislauf herauskommen? Je älter ich werde, desto schwieriger finde ich es...

Liebe Grüße

Mehr lesen

7. März 2011 um 23:58

Liebe und Zeit
Hi ich denke auch du solltest dich nicht von der "allgemeinen" Meinung, dem "Zeitgeist" dein Leben vorschreiben lassen. Wer sagt den bitte, dass wenn du eher der "Norm" entsprechen und leben würdest es dir ganz super gut gehen würde und du glücklich bist.

Na, kommen dir nicht auch manchmal Zweifel an dem ganzen "Klamauk" um dich... ? Ich denke man tut gut daran mindestens genauso viel Zweifel an der Umwelt wie an der eigenen Person zu erörtern. Ich bin noch älter als du und auch noch ohne diese Lebenseindrücke.

Aber das ist okay, ich weiß das Gott alle Menschen dazu ermuntern möchte zu lieben und sich ganz zu schenken. Doch nicht alle erfüllen das nur weil sie eine Beziehung haben. Im Gegenteil oftmals erlebe ich oberflächliche Bequemlichkeit und das Streben nach der Gunst des Anderen; tritt echter bedingungsloser Liebe oft in den Weg.

Wir beide und alle können hoffen und beten und uns eben auch bereit machen für den Menschen dem wir unsere Leben anvertrauen möchten. Es ist nicht nur passives Warten sondern aktives gestalten der eigenen Persönlichkeit. Geh raus, Tanzen, Schwimmen, Sport , Feste, aber ganz wichtig ohne Hintergedanken! Sei jeden Tag offen für eine gute Tat, respektiere dich, bete für deine Mitmenschen und ich bin überzeugt das nicht nur irgendwer aber eben der richtige sich in dich verliebt... weil du dich zu einer Frau voll Integrität, Anmut und voller Respekt entwickelst und nicht nur "Spielzeug" bist.

Hey ich denke es ist gut das du noch "unerfahren" bist...( in Anführungsstrichen weil ich denke das du im Prinzip wohl mehr Erfahrung mit Lieb hast als viele die mit x Freunden zusammen wahren.) Liebe braucht Zeit ist dann aber zeitlos. Nimm dir nicht den Zeitgeist zum Beispiel, aber lieber gute Vorbilder die wir in der Geschichte sehen.

Machs gut, ein suender wie du und ich mit Hoffnungen wie du.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2011 um 2:12

Hey=)
Ich kann meinen beiden Vorgängern mit Herz und Seele zustimmen.Geh raus hab mit deinen Leuten Spaß,feier einen tollen Geburtstag.Erleb lauter toller Sachen.
Alles braucht seine Zeit,bei einigen weniger bei anderen etwas mehr du wirst schon den richtigen finden.Ausserdem mit 23 bist du auch nicht alt!
Du hast noch dein ganzes Leben vor dir.
Und dass sich dein Kumpel zurückgezogen hat ,
weist nur auf ,dass er als Mann keine Eier in der Hose hat
um Verantwortung zu übernehmen.
Es war vollkommen richtig und mutig ihm deine Gefühle mitzuteilen

Bis dahin..
Liebe Grüße und feier nen schönen b-day

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2011 um 19:45

Danke
Hallo zusammen,

vielen herzlichen Dank für eure lieben Nachrichten und aufmunternden Worten. DANKE!
Ich versuche weniger zu grüblen und mit Spaß und Leichtigkeit nach vorne zu blicken. Mein Mr. Right kommt schon...

Liebe Grüße
eure Sweetie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2011 um 19:44

Alles hat seine guten und schlechten Seiten
ich denke jede Person die irgendwann mal ein erstes Mal hatte kann dir nur eins sagen... und zwar dass es völlig egal ist ob mit 15 oder 25 mach dir keinen kopf... denn das ist das einzige was dir im Weg steht. Oder hast du dich auch geärgert dass du deine Tage erst mit 15 bekommen hast? Die Achselhaare als letztes? ...Immer dieser Zwang...
Nimms leicht ....Heutzutage lachst du über die anderen sachen doch auch ....
Ich wurde gehänselt weil ich meine Tage zu spät bekam, meine Brüste erst recht.... Früher hab ich geweint und heute lache ich, und wünschte mir wäre damals schon klar gewesen wie lächerlich dieser druck ist die erste (bzw. nicht die letzte) zu sein. Du bist ne junge, hübsche frau.... lass dich nicht einschüchtern...
Ungeküsst zu sein kann genauso bedeuten dass du bisher noch nicht die schreckliche erfahrung machen musstest mit 14 jungen Jahren nach 2 Bier von nem betrunkenen Kerl abgeschlabbert werden zu werden ...lach*
mit 23 ist vieles besser

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2011 um 17:33

Kopf hoch,
mach dir nix draus.... ehrlich....
ich bin so alt wie du und in etwa gleich unerfahren.
Ich wurde 2x geküsst, aber ehrlich gesagt hätte ich getrost darauf verzichten können.
Ich hab inzwischen jemanden kennengelert, bei dem ich mir - sehr viel - mehr vorstellen könnte und mal sehen, was die Zeit nu bringt....
Lass dich von nix und niemandem unter Druck setzen....!!
Du bist erst 23...das ist noch kein Alter....ehrlich nicht! Sei stolz drauf! Ich bin es...und glaub mir, Jungs bzw. Männer finden das auch super!
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2011 um 23:24

Hmm
tja so gings mir auch kannte einen mann der mich mochte und ich ihn auch( meine erste große Liebe ), doch ich lies es zu nichts kommen da er eine Freundin hatte, er mir aber gute hoffnungen machte dies zu ändern, tja nach kurzer zeit erfuhr ich das seine mitlerweile angetraute sein Kind Bald zur welt bringen würde! nun bin ich Wieder Verliebt und kann mich einfach nicht überwinden, es ist schwer zu Entscheiden ob er es ernst meint oder nicht !ansonsten geht es mir Ähnlich wie dir !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2011 um 23:36

Wo
wo wohnst du denn wenn du willst können wir uns mal treffen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2011 um 18:41

Spring über deinen eigenen Schatten...
Würde gerne mehr mit dir darüber reden.. Schreibe einfach eine PN. Und vielleicht kann ich Dir helfen?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2011 um 10:13

Sei stolz drauf!
Ich hatte mein erstes Mal mit 17, damals dachte ich auch das sei schon spät, weil viele andere mehr Erfahrungen hatten als ich. Doch inzwischen bereue ich es, weil die Beziehung letztendlich eine Katastrophe war. Jetzt wünschte ich, ich hätte damals gewartet und mich selbst nicht unter Druck gesetzt. Ich bin jetzt fast 24 und habe den Richtigen gefunden und auch du wirst ihn finden! Du solltest versuchen, dir nicht so viele Gedanken darüber zu machen und dein Leben genießen. Und dann wenn du am wenigsten daran denkst, steht er plötzlich vor dir, du wirst sehen. Du hast noch alle Zeit der Welt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2011 um 1:53

Gut so
also ich als mann denk mir eigentlich nichts dabei, wenn mir meine freundin so etwas sagen würde.

1) bin ich der typ mann, der generell eher auf die schüchternen steht, die nicht so "begehrt" sind. und da bin ich mir sicher gibt es mehr als genug männer davon auch in deiner nähe.

2) bin ich mir sicher, dass das keinem mann der welt stört, wenn er dich mag... im gegenteil: männer stehen darauf die ersten zu sein

lg

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 21:59

Das Warten hat sich gelohnt
Hallo.

Mein Thread ist nun gut 2 Jahre alt und ich habe weiterhin gewartet und mich vor einem guten halben Jahr in einen Mann verliebt. Vor kurzem hatte ich meinen ersten Kuss, mein erstes Petting, mein erstes Mal. Und ich bin überglücklich so lange - auf den Richtigen - gewartet zu haben.
Lieber viell. etwas - oder wie in meinem Fall etwas mehr - später seine ersten Erfahrungen haben und diese voll und ganz zu genießen, als es nur hinter sich zu bringen.
Ich bin überglücklich!!!! Und für meinen Freund war es ein großes Geschenk, da ich die erste Jungfrau war.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2013 um 1:06
In Antwort auf geena_11842715

Das Warten hat sich gelohnt
Hallo.

Mein Thread ist nun gut 2 Jahre alt und ich habe weiterhin gewartet und mich vor einem guten halben Jahr in einen Mann verliebt. Vor kurzem hatte ich meinen ersten Kuss, mein erstes Petting, mein erstes Mal. Und ich bin überglücklich so lange - auf den Richtigen - gewartet zu haben.
Lieber viell. etwas - oder wie in meinem Fall etwas mehr - später seine ersten Erfahrungen haben und diese voll und ganz zu genießen, als es nur hinter sich zu bringen.
Ich bin überglücklich!!!! Und für meinen Freund war es ein großes Geschenk, da ich die erste Jungfrau war.

Liebe Grüße

Wie schön...
....dass es für dich ein solches Happy End gibt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club