Home / Forum / Sex & Verhütung / Fast 19 und null Erfahrung; was wollt ihr Männer?

Fast 19 und null Erfahrung; was wollt ihr Männer?

11. Juli 2007 um 0:51

Hi,
ich werde in knapp zwei Monaten 19 und bin absoluter Anfänger was das Thema Liebe und Sex angeht. Ich hatte noch nie ein Date, bin noch nie "zufällig" berührt worden, bin ungeküsst und zum Thema Sex muss ich jetzt nichts mehr sagen oder?

Mein Problem ist, dass ich nicht wirklich verstehe warum das so ist, ich bin zwar keine Schönheit aber liege denke ich im Durchschnitt. Mein größtes Manko ist eben das ich wahnsinnig schüchtern bin, aber ich dachte das regt den Jagdinstinkt der Männer an, oder hat sich das geändert und ihr wollt nur noch scheinbar unkomplizierte Frauen um die man sich nicht bemühen muss?

Ich beginne langsam wirklich an mir zu zweifeln und die Vorstellung das mich jemals ein Mann begehren könnte scheint mir zunehmend lächerlich. Ich bin ziemlich verzweifelt und hoffe, dass jemand mir ein wenig auf die Sprünge helfen kann.

Vielen Dank schon mal dafür!

11. Juli 2007 um 20:57

Reis dich zusammen!!!
Also du musst bishen Selbstvertrauen haben!!! Ich kann zwar nicht sagen das es bei mir auch so ist aber du musst ausgehen mit den freunden in die disco oder in die Bars da findet sich immer jemand der dich kennenlernen will!!! oder vielleicht bist du zu wällerisch? Und das du schüchtern bist damit tust du keinen einen gefahlen!!! Unterhalte dich einfach mit leuten und denke nicht darüber nach was sie denken werden... Es gibt auch schüchterne Jungs und du bist schon kein Kind mehr und musst dich für garnichts schämen oder schüchtern sein!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2007 um 9:12


Wie dir ging es mir früher "als ich noch jung war" - ne quatsch, auch so. Also wie mein vorredner sagte, selbstvertrauen ist das A und O. Man kann nur das sein was man vorgibt zu sein. Allerdings mit 19 schon solche gedanken...hast doch noch zeit. Ein Kumpel von mir ist 35 und ist noch Jungfrau und hatte noch nie eine Freundin...der müsste jammern, aber nicht du mit 19. Wenn du schwierigkeiten hast jemanden anzusprechen dann übe dich doch mal in einer Virtuellen welt damit. Also normaler weise rate ich davon ab so jemanden kennenzulernen per chat, ist ja nicht grade das idealste aber bei Schüchternen kann das evtl. etwas bringen. Zum Beispiel bei mir, ich hatte mit 20 meinen ersten und ich denke einzigsten Freund in einem Chat tool (ICQ) kennengelernt, zufällig wohnten wir nur 20min. voneinander entfernt (glückmuss man haben). Wir sind jetzt 7 jahre schon zusammen und es nimmt kein ende.Es kann also auch Virtuell evtl. klappen. Wärst du jetzt 30 würde ich dich mit meinem Kumpel verkuppeln aber ich glaube das wäre nicht so in deinem sinne Also mach die augen nicht zu, seh dich als was besonderes dann kleben dir die männer auch an deine waden.

LG Jasmin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2007 um 13:15

Glaub mir,
Du bist da nicht allein auf der Welt, oder mal anders gefragt; ist es schlimm weil du mit 19 noch keinen Partner hast oder mit 20 noch keine Mutter sein wirst?
Ich möchte dich damit nicht anfahren, mich regts nur manchmal auf, dass hier einige denken, sie müssten mit 25 schon Familienglück und Erfahrungen ohne Ende besitzen, was einfach eine Modeerscheinung ist, nichts weiter.
Das macht dich nicht Glücklicher.
Wenn es soweit sein sollte und du denkst das du eine Partnerschaft möchtest, wird es schön werden, aber glaube nicht das du unattraktiv oder "anders" bist.
Du hast noch 3/4 deines Lebens vor dir! : )


Gruß Corny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2007 um 14:48
In Antwort auf jassymicha


Wie dir ging es mir früher "als ich noch jung war" - ne quatsch, auch so. Also wie mein vorredner sagte, selbstvertrauen ist das A und O. Man kann nur das sein was man vorgibt zu sein. Allerdings mit 19 schon solche gedanken...hast doch noch zeit. Ein Kumpel von mir ist 35 und ist noch Jungfrau und hatte noch nie eine Freundin...der müsste jammern, aber nicht du mit 19. Wenn du schwierigkeiten hast jemanden anzusprechen dann übe dich doch mal in einer Virtuellen welt damit. Also normaler weise rate ich davon ab so jemanden kennenzulernen per chat, ist ja nicht grade das idealste aber bei Schüchternen kann das evtl. etwas bringen. Zum Beispiel bei mir, ich hatte mit 20 meinen ersten und ich denke einzigsten Freund in einem Chat tool (ICQ) kennengelernt, zufällig wohnten wir nur 20min. voneinander entfernt (glückmuss man haben). Wir sind jetzt 7 jahre schon zusammen und es nimmt kein ende.Es kann also auch Virtuell evtl. klappen. Wärst du jetzt 30 würde ich dich mit meinem Kumpel verkuppeln aber ich glaube das wäre nicht so in deinem sinne Also mach die augen nicht zu, seh dich als was besonderes dann kleben dir die männer auch an deine waden.

LG Jasmin

Hi
ich dachte auch das ich wohjl nie einen freudn krigen würde bin 17 und habe jetz meine freund auch über icq kenngelernt und wir eöhne 27 kilomteer eáuseinander und es klappt auhc gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2007 um 23:43

Du bist
doch ganz normal.
ich hatte das auch, und ich muss sagen, es hat mich auch gefrustet. dennoch, bin ich froh, dass ich keine war, die an jeder ecke nen typen hatte und mit 20. schon vershclissen war.

übrigends, menschen um dich ehrum mögen dich am meisten, wenn du so bist wie du bist. verstelle dich nicht und gebe dich nicht schüchtern, weil du glaubst es ist sexy. schüchternheit kann auch als desinteresse missgedeutet werden und unhöflich wirken.

sei nicht verzweifelt, habe die augen offen und freue dich, dass du 19 bist und anfänger. hey, meinst du du wirst dich besser fühlen mit mehr erfahrung?

prüfe deine zukünftigen lovers, damit du nichts bereust, nur weil du dachtest du wärst spät dran.

weg mit solchen gedanken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen