Forum / Sex & Verhütung

Fantasien, die Du eigentlich nie ausleben möchtest

Letzte Nachricht: 17:32
S
srocks77
11.11.21 um 12:41

Hallo,

Habt ihr Fantasien, die Euch sehr gefallen, aber die ihr eigentlich lieber nicht umsetzen/ausleben möchtet (aus irgendwelchem Grund) ?

Erzählt ihr über solche Fantasien zu euren Partnern?

Schönen Nachmittag
Vincent

Mehr lesen

K
kipe
11.11.21 um 13:19

Ich habe/hatte Phantasien, die mit der Zeit gekommen sind und die ich dann eben ausgelebt habe, allein oder zu zweit. Man merkt ja relativ gut beim anderen, ob der sowas mitmacht oder nicht. 

Gefällt mir

K
kipe
11.11.21 um 13:33
In Antwort auf kipe

Ich habe/hatte Phantasien, die mit der Zeit gekommen sind und die ich dann eben ausgelebt habe, allein oder zu zweit. Man merkt ja relativ gut beim anderen, ob der sowas mitmacht oder nicht. 

Ist ja auch alles einvernehmlich zwischen erwachsenen Menschen, da kann man ja auch reden. 

Gefällt mir

G
grace1981
11.11.21 um 13:35

Warum sollte man Fantasien, die man nicht umsetzen möchte, mit dem Partner diskutieren?

Ja, es gibt sie, aber sie werden allein in meiner Fantasie bleiben, da die Realität höchstwahrscheinlich dann doch nicht so der Knüller ist

4 -Gefällt mir

K
kipe
11.11.21 um 13:38
In Antwort auf grace1981

Warum sollte man Fantasien, die man nicht umsetzen möchte, mit dem Partner diskutieren?

Ja, es gibt sie, aber sie werden allein in meiner Fantasie bleiben, da die Realität höchstwahrscheinlich dann doch nicht so der Knüller ist

Gut, gibt aber auch Dinge, die dem Partner vielleicht nicht so taugen würden wie einem früheren Partner zum Beispiel, mit dem man sowas womöglich schon besprochen hat. 

Gefällt mir

G
grace1981
11.11.21 um 13:45
In Antwort auf kipe

Gut, gibt aber auch Dinge, die dem Partner vielleicht nicht so taugen würden wie einem früheren Partner zum Beispiel, mit dem man sowas womöglich schon besprochen hat. 

Naja, die Frage war ja implizit auf Fantasien, die man selbst nicht umsetzen möchte, ausgerichtet 

Gefällt mir

K
kipe
11.11.21 um 13:46

Gut, aber das klingt dann halt doch etwas verstörend, daher meine verfehlte Antwort. 

Gefällt mir

L
listigerlurch1
11.11.21 um 14:42
In Antwort auf grace1981

Warum sollte man Fantasien, die man nicht umsetzen möchte, mit dem Partner diskutieren?

Ja, es gibt sie, aber sie werden allein in meiner Fantasie bleiben, da die Realität höchstwahrscheinlich dann doch nicht so der Knüller ist

du hast dir die antwort gleich selber geliefert. weil man eben befürchtet dass die umsetzung nicht der fantasie entspricht.

mit etwas wein klappt aber so manches was man sonst nicht erwarten würde.

Gefällt mir

bissfest
bissfest
11.11.21 um 16:31

Nein, ich habe keine solchen Fantasien. 

Gefällt mir

S
skycaptain07
11.11.21 um 19:57

Ich habe natürlich so eine Phantasie und meine Freundin weiss das schon lange:

Ich kuschle mich sehr gerne mit meiner Wange und meinem Ohr an den Bauch meiner Freundin an.

Ich würde mich gerne mal mit beiden Wangen und Ohren gleichzeitig an den Bauch meiner Freundin ankuscheln.

Diese Phantasie lebe ich aber nicht aus, weil es aus anatomischen Gründen nicht geht:

Ich kann mich nur mit einer Wange und einem Ohr gleichzeitig an den Bauch meiner Freundin ankuscheln. 

Wenn ich mich mit der anderen Wange und dem andern Ohr ankuscheln will, muss ich den Kopf so drehen, dass ich mich mit der einen Wange und dem einen Ohr nicht mehr ankuscheln kann.

Gefällt mir

zuckermaus2003
zuckermaus2003
11.11.21 um 20:41

Eine Fantasie habe ich schon. Die würde ich allerdings weder umsetzten wollen noch können. Aber ich fantasiere gerne darüber. 

1 -Gefällt mir

K
kipe
11.11.21 um 20:53
In Antwort auf skycaptain07

Ich habe natürlich so eine Phantasie und meine Freundin weiss das schon lange:

Ich kuschle mich sehr gerne mit meiner Wange und meinem Ohr an den Bauch meiner Freundin an.

Ich würde mich gerne mal mit beiden Wangen und Ohren gleichzeitig an den Bauch meiner Freundin ankuscheln.

Diese Phantasie lebe ich aber nicht aus, weil es aus anatomischen Gründen nicht geht:

Ich kann mich nur mit einer Wange und einem Ohr gleichzeitig an den Bauch meiner Freundin ankuscheln. 

Wenn ich mich mit der anderen Wange und dem andern Ohr ankuscheln will, muss ich den Kopf so drehen, dass ich mich mit der einen Wange und dem einen Ohr nicht mehr ankuscheln kann.

Das ist ja vollkommen pervers, ich bin nur noch schockiert! 😂

Gefällt mir

L
leenaa99
11.11.21 um 21:40

Ich hab schon häufiger Situationen erlebt in denen mich ein Gedanke scharf gemacht hat, obwohl ich genau wusste dass ich das in der Realität niemals umsetzen wollen würden.

4 -Gefällt mir

S
skycaptain07
11.11.21 um 23:12
In Antwort auf kipe

Das ist ja vollkommen pervers, ich bin nur noch schockiert! 😂

Na ja. Jeder Mensch hat seine Abgründe. 

Gefällt mir

luna_1964
luna_1964
12.11.21 um 9:09
In Antwort auf grace1981

Warum sollte man Fantasien, die man nicht umsetzen möchte, mit dem Partner diskutieren?

Ja, es gibt sie, aber sie werden allein in meiner Fantasie bleiben, da die Realität höchstwahrscheinlich dann doch nicht so der Knüller ist

Ja, so sehe ich das auch 

Gefällt mir

A
alina75
12.11.21 um 17:25

Ja natürlich und Fantasien sind etwas persönliches finde ich die gehen meinen Partner nichts an

1 -Gefällt mir

lisapetra
lisapetra
12.11.21 um 17:40

ich konnte schon Fantasienerfüllen in meinen leben  aber es gibt Fantasien die ich nie ausleben  werde weil zu  pervers  und  zum teil auch verboten aber darum sind Fantasien ja da.  wenn man alles immer erfüllen könnte wäre ja auch schade

1 -Gefällt mir

A
annak69
13.11.21 um 6:25

Ja, habe mehrere Fantasien, die ich nicht umsetzen möchte - da ich das mit mit meinem Partner nicht kann.
Angedeutet habe ich es schon, er ist leider nicht darauf eingegangen. 
Also muss ich wohl in stillen Stunden darüber nachdenken.

Gefällt mir

christine21212
christine21212
13.11.21 um 9:07

Fantasien hat jede Frau denk ich. Hab selber auch Fantasien die dann auch passiert sind oder umgesetzt habe, kann ich nur empfehlen, sollte man auch dann wenns passt umsetzen seine Fantasien.

1 -Gefällt mir

A
anna
13.11.21 um 9:08

Hallo Vincent, 

Ich glaube das es total normal ist Fantasien zu haben. Ich habe auch Fantasien, ein Teil davon habe ich mit Partnern umgesetzt, ein Teil könnte ich mit dem richtigen Partner umsetzten und ein Teil wird immer in meiner Fantasie bleiben. Und es hat auch okay, erfüllt ja dennoch seinen Zweck erregend zu sein. Mit machen meiner Partner habe ich beim dirty talk darüber geredet. Nur so viel wie ich es wollte. Mein aktueller Partner ist was Erotik betrifft eher zurückhaltend. Da bleibt es eher in meibem Kopf.

Du wirst sicher Deine Gründe haben, es nicht erzählen oder umsetzten zu wollen. Ich gehe von scharm aus? Auch das ist okay. Jedoch ist eine Fantasie eine Fantasie und muss nicht zur Umsetzung da sein. Das ist der Reiz und der bleibt. Die Größte Lust findet in unserem Kopf statt. 

1 -Gefällt mir

L
leni97
13.11.21 um 16:18
In Antwort auf grace1981

Warum sollte man Fantasien, die man nicht umsetzen möchte, mit dem Partner diskutieren?

Ja, es gibt sie, aber sie werden allein in meiner Fantasie bleiben, da die Realität höchstwahrscheinlich dann doch nicht so der Knüller ist

Ich stimme Grace da ganz zu. Warum solche Dinger mit dem Partner besprechen? Und ich denke jeder hatte irgendwann schon einmal eine solche Fantasie.

1 -Gefällt mir

B
berlinsy1
14.11.21 um 10:30

Ja, habe ich auch. Und auch dem Partner nicht erzählt, würde auch gar nicht passen. Ist mir auch extrem peinlich. 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
leoniehb
14.11.21 um 11:15

Meine Phantasie ist, alleine in der letzten Reihe im Kino zu sitzen und dort Sex zu haben, während vorne laut der Film läuft. In der Realität hätte ich wohl zu viel Angst, erwischt zu werden.

4 -Gefällt mir

minischw
minischw
14.11.21 um 12:56
In Antwort auf grace1981

Warum sollte man Fantasien, die man nicht umsetzen möchte, mit dem Partner diskutieren?

Ja, es gibt sie, aber sie werden allein in meiner Fantasie bleiben, da die Realität höchstwahrscheinlich dann doch nicht so der Knüller ist

Stimme ich dir zu !! 
ich habe auch sehr viel Phantasien und werde die nie mit meiner Frau teilen 
aber manchmal schreibe ich sie jemanden der die gleichen oder sie mit mir teilen möchte 

Gefällt mir

D
dionysos
14.11.21 um 14:38
In Antwort auf berlinsy1

Ja, habe ich auch. Und auch dem Partner nicht erzählt, würde auch gar nicht passen. Ist mir auch extrem peinlich. 

Sind dir deine Fantasien  peinlich oder sie deinem Partner zu erzählen ? Ich habe festgestellt, daß man Fantasien teilen kann, aber nicht mit jeder Frau, was genauso ist, wenn eine Frau eine Fantasie offenbart, die man nicht erfüllen kann. 

Gefällt mir

B
berlinsy1
14.11.21 um 14:42

Die sind schon mir peinlich! Und könnten von einem Partner auch nicht erfüllt werden

Gefällt mir

D
dionysos
14.11.21 um 14:51
In Antwort auf berlinsy1

Die sind schon mir peinlich! Und könnten von einem Partner auch nicht erfüllt werden

Okay, ist ja dann auch nicht wichtig sie mitzuteilen, ohne Hoffnung auf Erfüllung. Und wenn man Angst hat den Partner zu schokieren,..  lieber sein lassen, 
 

Gefällt mir

K
kim-45
14.11.21 um 15:35

Einiges habe ich umgesetzt und anders werde ich wohl nie erleben. Beides ist in Ordnung und doch sehr geil !! 

2 -Gefällt mir

S
sandraengel90
20.11.21 um 6:57

Ich habe Fantasien, die ich sehr gerne umsetzen würde. Die anderen habe ich nicht

1 -Gefällt mir

alibech
alibech
20.11.21 um 9:42

Ich habe Fantasien, die ich mit niemandem besprechen kann, weil sie so schlimm-pervers sindvund/oder gegen geltende Gesetze verstoßen. Ich behalte sie deshalb für mich.

4 -Gefällt mir

luna_1964
luna_1964
20.11.21 um 13:17
In Antwort auf alibech

Ich habe Fantasien, die ich mit niemandem besprechen kann, weil sie so schlimm-pervers sindvund/oder gegen geltende Gesetze verstoßen. Ich behalte sie deshalb für mich.

Du bist ehrlich. Das finde ich gut.

Gefällt mir

M
madita87
20.11.21 um 15:08

Fantasien habe ich schon einige. Aber umsetzen würde ich davon keine. 

Gefällt mir

D
dionysos
20.11.21 um 15:21
In Antwort auf madita87

Fantasien habe ich schon einige. Aber umsetzen würde ich davon keine. 

Ja, das hatten einige schon geschrieben, aus unterschiedlicher Motivation. Andere erwähnen wieder, einige noch umsetzen, aber nicht alle Fantasien. Aber sie sind da. Und irgendwie lebt man sie auch, muß nicht zu zweit sein, wenn nicht erfüllbar mit einem Partner.   

1 -Gefällt mir

M
madita87
20.11.21 um 15:27
In Antwort auf dionysos

Ja, das hatten einige schon geschrieben, aus unterschiedlicher Motivation. Andere erwähnen wieder, einige noch umsetzen, aber nicht alle Fantasien. Aber sie sind da. Und irgendwie lebt man sie auch, muß nicht zu zweit sein, wenn nicht erfüllbar mit einem Partner.   

Bei mir wären Fantasien auch etwas schwer umzusetzen. 
Vor allem auch da ich zurzeit keinen Partner habe. 

1 -Gefällt mir

R
rubensdame
22.11.21 um 12:43

Da kann ich nur zustimmen, manche Fantasien überfordern einfach die Männer.....
Mich hat der Gedanke das ich nackt im Wald an einem Baum gefesselt bin immer sehr bewegt....

1 -Gefällt mir

D
dionysos
22.11.21 um 13:28
In Antwort auf rubensdame

Da kann ich nur zustimmen, manche Fantasien überfordern einfach die Männer.....
Mich hat der Gedanke das ich nackt im Wald an einem Baum gefesselt bin immer sehr bewegt....

Obwohl hier einige " aufschreien " könnten, - warum will das Frau? - sooo unverschämt und abwegig ist der Gedanke ja nicht. Ein bißchen Fesselspiel, ein bißchen von ausgeliefert sein, ein bißchen... bitte alle hier weiterdenken. Es muß ja nicht immer das Krasseste, deine Fantasie nicht, da liest man hier anderes, krass dargestellt werden. Kann Mann überfordern ? Ja. Aber manche leben das auch und sagen " was soll' s". Wenn es ein Wunsch meiner Frau wäre, hätte ich kein Problem damit. 

Gefällt mir

D
dionysos
22.11.21 um 13:30

Mutig und ehrlich, und hoffentlich ohne shitstorm und " liebevollen" PN

Gefällt mir

minischw
minischw
22.11.21 um 14:24

In erster Linie sind es ja nur Phantasien und die kann dir keiner nehmen egal ob sie der Gesellschaft passen würden oder nicht 
wenn du sie ausleben willst und dein Partner macht nicht mit wird es zum Problem ( wenn er es erfährt 😜) 

Gefällt mir

spielpartner
spielpartner
22.11.21 um 14:36

Nun manches bleibt in den Gedanken und manchmal findet mann die Möglichkeit dies auszuleben. Also in einer Partnerschaft miteinander reden und aus Erfahrung gesprochen wurden daraus viele schöne Momente.
Allerdings gibt es Themen die behält man besser für sich......

Gefällt mir

julia050184
julia050184
22.11.21 um 23:31

OK, ich riskiere mal, hierzu zu schreiben.

Ich habe viele Fantasien, die ich durchaus mit meinem Partner umgesetzt habe oder hoffentlich noch umsetzen werde oder wiederholen werde.

Aber es gibt auch eine, seit ein paar Jahren, die ich nie Realität werden lassen möchte.  Erstens, weil ich meinen Mann wirklich liebe und glücklich bin und ihn nie betrügen oder verletzen möchte, und auch selbst gar keinen anderen möchte, und zweitens, weil die Realität vermutlich nicht mal halb so spannend wäre wie die Fantasie.

Ausgelöst durch diverse Filme stelle ich mir immer wieder mal vor, von einem älteren, sehr gut situierten, aber auch sehr attraktiven und sehr aufmerksamen und charmanten Mann in eine Hotel-Bar ausgeführt zu werden, in einem sündhaft teuren, eleganten und schönen Kleid, passendem Schmuck usw.  Es ist ein extrem prickelender Abend und dieser Herr hat auch ein Zimmer in dem Hotel, dort schon gekühlten Champagner bereitstellen lassen.  Wir verlassen dann die Bar, um die Nacht in dem Hotelzimmer zu verbringen.  Der Reiz liegt wohl darin, ihn komplett um den Finger zu wickeln und alles zu bekommen, was ich will, und irgendwie wohl auch darin, sein Spielzeug zu sein.  Obwohl ich das in der Realität ganz sicher nie sein will.  Es ist komplett gegen mein Bild von mir und mein Frauenbild, und doch reizt mich diese Fantasie.

Würde mich mal sehr interessieren, ob andere Frauen diese Fantasie auch haben, bzw. den Reiz darin nachvollziehen können.

LG Julia
 

Gefällt mir

tanja1005
tanja1005
17:16

Ich hab Fantasien im real life schon umgesetzt von denen ich früher nicht geglaubt hab das jemals zu tun... Aber es gibt Fantasien die ich wphl nie umsetzen werd.

Gefällt mir

satanio_3
satanio_3
17:32

Die Realisation von Fantasien ist ja zumeist in der letzten Konsequenz enttäuschend. Was nicht am Erlebnis liegen muss, sondern daran, dass eine Phantasie meist perfekt ist in jeder Beziehung. Und welche Realität kann da schon mithalten? Aber natürlich hat es schon etwas live zu erleben, wie sich ein lang gehegter Wunsch im realen Leben anfühlt.
Ich habe neigungsbedingt sicher einige meiner Phantasien ausgelebt und die meisten waren für mich sehr aufregend, weil es dann natürlich neu war und spannend, weil man Phantasie und Realität miteinander abgleichen konnte -- und ja klar, es war ebben auch ein Wunsch, den ich wahrmachen wollte. Die meisten Phantasien hatten aber eher weniger mit mir als mit meinem Gegenüber zu tun, dass sich eine solche erfüllen wollte und ich durfte der sein, mit dem sie sie auslebte. Ich gebe zu, diese Art von Phantasieerfüllung hat mich immer meist erfüllt als das Ausleben meiner eigenen. Von den ersten Schritten im Bereich der Dominanz bis hin zu Dingen, die man heute eher skeptisch betrachten würde, wie zum Beispiel sich mit jemanden treffen mit dem man nur gechattet hat, ohne Bild, ohne Kontaktdaten, ohne Telefon - ein Blinddate im wörtlichen Sinne - nur für eine Nacht. Über Risiken und Nebenwirkungen hat man nicht wirklich nachgedacht, beziehungsweise auf sein Bauchgefühl vertraut - und auf mich
Anyway, ich denke, Phantasien sind das, was das (Sex)Leben reicher macht. Auf manche sollte man sich einlassen, weil sie einen mutiger machen. Andere sollte man da lassen, wo sie sind: im Reich der bewegenden Phantasien.

Schöne Träume,
S.
 

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers