Home / Forum / Sex & Verhütung / Fändet ihr es schlimm, wenn eure Freundin komplett unerfahren ist

Fändet ihr es schlimm, wenn eure Freundin komplett unerfahren ist

9. März um 20:05 Letzte Antwort: 30. Juni um 16:53

Hey ich bin w/20 und bin noch Jungfrau und ungeküsst.
Ich möchte Sex haben. Ich war nach meinen Empfinden schon mit 14 bereit gewesen.
Nur möchte ich es einfach mit jemanden bei den ich mich wohl fühle und ich mich entspannen kann. Mitlerweile ist es mir egal, ob ich es mit meinen festen Freund oder nur mit einen guten Freund bei dem ich mich wohl fühle. Ich habe da meine Erwartungen minimiert, obwohl mir es mit meinen zukünftigen festen Freund lieber wäre. Aber sollte aufkeinenfall ein Fremder sein.

Fändet ihr es schlimm, wenn eure Freundin komplett unerfahren wäre?

Mehr lesen

9. März um 20:11

Nein ich fände das überhaupt nicht schlimm. Das ist auch nichts, wofür Du Dich schämen müsstest. Wäre aber glaube ich gut, wenn er es vorher weiß.
Setz Dich nicht unter Druck....

1 LikesGefällt mir
9. März um 20:25
In Antwort auf chrisseycx

Hey ich bin w/20 und bin noch Jungfrau und ungeküsst.
Ich möchte Sex haben. Ich war nach meinen Empfinden schon mit 14 bereit gewesen.
Nur möchte ich es einfach mit jemanden bei den ich mich wohl fühle und ich mich entspannen kann. Mitlerweile ist es mir egal, ob ich es mit meinen festen Freund oder nur mit einen guten Freund bei dem ich mich wohl fühle. Ich habe da meine Erwartungen minimiert, obwohl mir es mit meinen zukünftigen festen Freund lieber wäre. Aber sollte aufkeinenfall ein Fremder sein.

Fändet ihr es schlimm, wenn eure Freundin komplett unerfahren wäre?

nein das fände ich nicht schlimm, sondern sogar sehr reizvoll eine junge Dame in die Freude der Sexualität einzuführen.
Wichtig ist, daß Du ihm es vorher sagst, damit er Bescheid weiß und vorsichtig ist.

Nimm nicht den erst besten, sondern schau ihn Dir vorher genau an.
Genieß es!

LG Bertl

3 LikesGefällt mir
10. März um 15:52
In Antwort auf chrisseycx

Hey ich bin w/20 und bin noch Jungfrau und ungeküsst.
Ich möchte Sex haben. Ich war nach meinen Empfinden schon mit 14 bereit gewesen.
Nur möchte ich es einfach mit jemanden bei den ich mich wohl fühle und ich mich entspannen kann. Mitlerweile ist es mir egal, ob ich es mit meinen festen Freund oder nur mit einen guten Freund bei dem ich mich wohl fühle. Ich habe da meine Erwartungen minimiert, obwohl mir es mit meinen zukünftigen festen Freund lieber wäre. Aber sollte aufkeinenfall ein Fremder sein.

Fändet ihr es schlimm, wenn eure Freundin komplett unerfahren wäre?

Jede ist beim ersten Mal unerfahren. Und vor dem ersten Kuss ist jede ungeküsst.

Ich verstehe die Frage daher überhaupt nicht.

Dir geht es doch wohl eher darum, dass Du bereits 20 bist und sowas noch nicht erlebt hast.

Klare Antwort: Kein Problem - auch nicht mit 20!

Gefällt mir
10. März um 16:02
In Antwort auf chrisseycx

Hey ich bin w/20 und bin noch Jungfrau und ungeküsst.
Ich möchte Sex haben. Ich war nach meinen Empfinden schon mit 14 bereit gewesen.
Nur möchte ich es einfach mit jemanden bei den ich mich wohl fühle und ich mich entspannen kann. Mitlerweile ist es mir egal, ob ich es mit meinen festen Freund oder nur mit einen guten Freund bei dem ich mich wohl fühle. Ich habe da meine Erwartungen minimiert, obwohl mir es mit meinen zukünftigen festen Freund lieber wäre. Aber sollte aufkeinenfall ein Fremder sein.

Fändet ihr es schlimm, wenn eure Freundin komplett unerfahren wäre?

Nein, ich fand es überhaupt nicht schlimm, dass meine Freundin komplett unerfahren war. 

Gefällt mir
10. März um 16:03
In Antwort auf chrisseycx

Hey ich bin w/20 und bin noch Jungfrau und ungeküsst.
Ich möchte Sex haben. Ich war nach meinen Empfinden schon mit 14 bereit gewesen.
Nur möchte ich es einfach mit jemanden bei den ich mich wohl fühle und ich mich entspannen kann. Mitlerweile ist es mir egal, ob ich es mit meinen festen Freund oder nur mit einen guten Freund bei dem ich mich wohl fühle. Ich habe da meine Erwartungen minimiert, obwohl mir es mit meinen zukünftigen festen Freund lieber wäre. Aber sollte aufkeinenfall ein Fremder sein.

Fändet ihr es schlimm, wenn eure Freundin komplett unerfahren wäre?

Mein Freund hätte sich gewünscht, dass ich noch komplett unerfahren gewesen wäre, als wir zusammengekommen sind. Und meiner Erfahrung nach ist er nicht der einzige Mann, der so denkt.

ABER ich fände es lächerlich, sich deshalb aufzusparen. Oder (anders herum) mit irgendjemandem zu schlafen, nur um mal Sex gehabt zu haben. Du musst dich wohl fühlen. Was andere denken, ist egal.

Gefällt mir
10. März um 16:21

Jetzt auf Biegen und Brechen den Erstbesten zu nehmen, weil du denkst, was versäumt zu haben? Das wäre wohl die falsche Entscheidung, die du sehr bald bereuen wirst.

Warte, bis der Tag kommt, was ist schon dabei?
Erzählen würde ich das niemandem.

Gefällt mir
10. März um 16:55
In Antwort auf chrisseycx

Hey ich bin w/20 und bin noch Jungfrau und ungeküsst.
Ich möchte Sex haben. Ich war nach meinen Empfinden schon mit 14 bereit gewesen.
Nur möchte ich es einfach mit jemanden bei den ich mich wohl fühle und ich mich entspannen kann. Mitlerweile ist es mir egal, ob ich es mit meinen festen Freund oder nur mit einen guten Freund bei dem ich mich wohl fühle. Ich habe da meine Erwartungen minimiert, obwohl mir es mit meinen zukünftigen festen Freund lieber wäre. Aber sollte aufkeinenfall ein Fremder sein.

Fändet ihr es schlimm, wenn eure Freundin komplett unerfahren wäre?

Ich bin 26 und noch Jungfrau. 

Die meisten Männer die ich bisher traf fanden das überhaupt nicht schlimm. 
Es gibt aber auch diejenigen die Abstand genommen haben nachdem sie davon erfahren haben. 
Das eine oder andere Date wurde dann sofort abgebrochen. 

 

Gefällt mir
10. März um 17:05

Ich weiß nicht, was heute so üblich ist. Als ich jung war, war 20 eher spät. Die meisten hatten das erste Mal Sex so zwischen 16 und 18, denke ich. Mag mich irren. Wenn ich heute Anfang 20 wäre und eine kennenlernen würde, die noch keinen Sex hatte, käme es schon ein wenig darauf an, warum nicht. Bisher keinen kennengelernt, auf den sie richtig Lust gehabt hätte, ok. Eher prüde eingestellt von Haus aus, auch ok. Aber sowas wie 'ich muss meine Jungfräulichkeit für die Ehe bewahren' oder auch 'ich versuche es seit Jahren mit Sex, aber bisher wollte mich keiner...' würde mich dann doch eher zögerlich stimmen.

1 LikesGefällt mir
10. März um 17:07

warum sollte das schlimm sein. ich würd dann noch vorsichtiger sein und ihr die Angst nehmen.

Gefällt mir
10. März um 21:04
In Antwort auf chrisseycx

Hey ich bin w/20 und bin noch Jungfrau und ungeküsst.
Ich möchte Sex haben. Ich war nach meinen Empfinden schon mit 14 bereit gewesen.
Nur möchte ich es einfach mit jemanden bei den ich mich wohl fühle und ich mich entspannen kann. Mitlerweile ist es mir egal, ob ich es mit meinen festen Freund oder nur mit einen guten Freund bei dem ich mich wohl fühle. Ich habe da meine Erwartungen minimiert, obwohl mir es mit meinen zukünftigen festen Freund lieber wäre. Aber sollte aufkeinenfall ein Fremder sein.

Fändet ihr es schlimm, wenn eure Freundin komplett unerfahren wäre?

Nein, fände ich überhaupt nicht schlimm.

Bleibe bei Deinen Gefühlen, es nur zu tun, wenn Du Dich wohl fühlst. Dann wird es auch passen und Dein (Spiel-)Partner wird Dich so in den Sex einführen, dass Du es hoffentlich immer lieben wirst.

Gefällt mir
8. Mai um 22:22
In Antwort auf chrisseycx

Hey ich bin w/20 und bin noch Jungfrau und ungeküsst.
Ich möchte Sex haben. Ich war nach meinen Empfinden schon mit 14 bereit gewesen.
Nur möchte ich es einfach mit jemanden bei den ich mich wohl fühle und ich mich entspannen kann. Mitlerweile ist es mir egal, ob ich es mit meinen festen Freund oder nur mit einen guten Freund bei dem ich mich wohl fühle. Ich habe da meine Erwartungen minimiert, obwohl mir es mit meinen zukünftigen festen Freund lieber wäre. Aber sollte aufkeinenfall ein Fremder sein.

Fändet ihr es schlimm, wenn eure Freundin komplett unerfahren wäre?

Nein, nicht schlimm. Warum sollte es das sein. Man und Frau lernt schnell und es ist eh jeder anders. 
warte auf den richtigen, nicht auf ab irgendeinen "Freund". 

Gefällt mir
8. Mai um 23:11

Ùberhaupt kein Problem.
Ich bin zwar schon 2 Dekaden über 20, Aber hab ja auch nicht mehr Erfahrung außer einfachem 08/15 Sex. Und würde das ziemlich Arm finden wenn Frau das als Ausschlusskriterium sehen würde.

Gefällt mir
9. Mai um 13:47
In Antwort auf chrisseycx

Hey ich bin w/20 und bin noch Jungfrau und ungeküsst.
Ich möchte Sex haben. Ich war nach meinen Empfinden schon mit 14 bereit gewesen.
Nur möchte ich es einfach mit jemanden bei den ich mich wohl fühle und ich mich entspannen kann. Mitlerweile ist es mir egal, ob ich es mit meinen festen Freund oder nur mit einen guten Freund bei dem ich mich wohl fühle. Ich habe da meine Erwartungen minimiert, obwohl mir es mit meinen zukünftigen festen Freund lieber wäre. Aber sollte aufkeinenfall ein Fremder sein.

Fändet ihr es schlimm, wenn eure Freundin komplett unerfahren wäre?

Ich würde mich an deiner Stelle nicht so sehr auf "festen Freund" oder "guten Freund" fixieren. Weil wenn du einen sympathischen Typen kennenlernst, der dich dann auch fürs Bett interessiert, der ist zunächst auch ein "Fremder", der dann recht schnell zu einem festen Lover werden kann.
Und dass eine Frau "komplett unerfahren" ist, da sehe ich weniger ein Problem. Sicher gibt es Männer, die nur mit erfahrenen Frauen ins Bett springen, aber genauso gibt es Männer, die es genießen, mit einer Jungfrau zu schlafen und sie in die Liebe (und auch anderen Sexspielchen) einzuführen.
 

Gefällt mir
9. Mai um 14:06

Ich hatte das Glück, für einige junge Frauen der erste Mann sein zu dürfen und fand es immer reizvoll. Und die Frauen waren froh über einen erfahrenen Mann 😊

Gefällt mir
9. Mai um 15:01
In Antwort auf chrisseycx

Hey ich bin w/20 und bin noch Jungfrau und ungeküsst.
Ich möchte Sex haben. Ich war nach meinen Empfinden schon mit 14 bereit gewesen.
Nur möchte ich es einfach mit jemanden bei den ich mich wohl fühle und ich mich entspannen kann. Mitlerweile ist es mir egal, ob ich es mit meinen festen Freund oder nur mit einen guten Freund bei dem ich mich wohl fühle. Ich habe da meine Erwartungen minimiert, obwohl mir es mit meinen zukünftigen festen Freund lieber wäre. Aber sollte aufkeinenfall ein Fremder sein.

Fändet ihr es schlimm, wenn eure Freundin komplett unerfahren wäre?

Meine letzte, lanjähriger Partnerin war auch noch Jungfrau als qir tum 1. Mal Sex hatten. Sie war 18 ich 26 und hatte natürlich schon verschiedene Erfahrungen gesammelt.
Mich hat das überhaupt nicht gestört, da sie selbstbewusst, offen und neugierig an die Sache ging und zudem schnell "lernte". Da kann man doch gemeinsam immer Neues entdecken, da die Bandbreite enorm ist. Ohne Vorerfahrung "funktioniert" vielleicht nicht gleich alles auf Anhieb. Aber hey, Sex ist zwar eine schöne Kunst aber im Grunde doch nicht wirklich schwer.

1 LikesGefällt mir
27. Juni um 15:55
In Antwort auf chrisseycx

Hey ich bin w/20 und bin noch Jungfrau und ungeküsst.
Ich möchte Sex haben. Ich war nach meinen Empfinden schon mit 14 bereit gewesen.
Nur möchte ich es einfach mit jemanden bei den ich mich wohl fühle und ich mich entspannen kann. Mitlerweile ist es mir egal, ob ich es mit meinen festen Freund oder nur mit einen guten Freund bei dem ich mich wohl fühle. Ich habe da meine Erwartungen minimiert, obwohl mir es mit meinen zukünftigen festen Freund lieber wäre. Aber sollte aufkeinenfall ein Fremder sein.

Fändet ihr es schlimm, wenn eure Freundin komplett unerfahren wäre?

es würde mich total anmachen wenn sie unerfahren wäre...aber sie musste natürlich offen sein und gerne mitmachen

Gefällt mir
30. Juni um 16:50

Jede(r) muss doch mal anfangen. Also warum soll man das dann "schlimm" finden wenn man, mit einem/ einer Partner/in Sex hat der / die weniger Erfahrung hat.

Sehe dabei nicht wirklich ein Problem 🤷🏻‍♂️

1 LikesGefällt mir
30. Juni um 16:53
In Antwort auf chrisseycx

Hey ich bin w/20 und bin noch Jungfrau und ungeküsst.
Ich möchte Sex haben. Ich war nach meinen Empfinden schon mit 14 bereit gewesen.
Nur möchte ich es einfach mit jemanden bei den ich mich wohl fühle und ich mich entspannen kann. Mitlerweile ist es mir egal, ob ich es mit meinen festen Freund oder nur mit einen guten Freund bei dem ich mich wohl fühle. Ich habe da meine Erwartungen minimiert, obwohl mir es mit meinen zukünftigen festen Freund lieber wäre. Aber sollte aufkeinenfall ein Fremder sein.

Fändet ihr es schlimm, wenn eure Freundin komplett unerfahren wäre?

Jeder und jede war irgendwann mal unerfahren. Das besagt gar nichts. Wenn man offen ist und Spaß am Sex  hat und nicht gerade total ungeschickt macht das überhaupt nichts aus.  ich denke das viele Männer drauf stehen würden, wenn sie für ihre Partnerin der erste wären. 

Gefällt mir
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook