Home / Forum / Sex & Verhütung / Faible für feuchte Frauen

Faible für feuchte Frauen

2. Juli um 13:39

Hallo zusammen.

Ich habe wie schon in der Überschrift zu lesen einen Faible für Frauen die beim Vorspiel und dem Akt selbst sehr feucht werden. Wenn ich das mit meinen Finger und oder beim Eindringen spüre geht bei mir eine Explosion der Geilheit durch meinen Kopf und Körper.

Nun hab ich aber das Problem das meine neue Bekanntschaft leider nicht wirklich feucht wird. Egal wie viel Mühe ich mir gebe sie wird nur ganz gering feucht so dass es gerade zum Sex ohne Gleitmittel reicht. Allerdings hab ich mich trotzdem verknallt und schätze sie als Person sehr. Deshalb würde ich auch sehr gerne auf eine feste Beziehung mit ihr eingehen. Momentan reizt und erfüllt sie mich noch vollends. Doch ich bin mir nicht sicher ob das dann auch in Zukunft so sein wird. Ob ich dann irgendwann doch nicht mehr die Lust habe die man eigentlich in einer längeren und gut funktionierenden Beziehung braucht.
Aus meiner Erfahrung weiß ich eben dass die Lust das A und O für eine langlebige Beziehung ist. Klar es gehören noch viele andere Dinge dazu doch das ist mit einer der wichtigsten Punkte.

Also haut in die Tasten und lasst mich an euren Erfahrungen, Gedanken und Tipps teilhaben.

Grüße Tony
 

2. Juli um 15:27
In Antwort auf lex_18435335

Hallo zusammen.

Ich habe wie schon in der Überschrift zu lesen einen Faible für Frauen die beim Vorspiel und dem Akt selbst sehr feucht werden. Wenn ich das mit meinen Finger und oder beim Eindringen spüre geht bei mir eine Explosion der Geilheit durch meinen Kopf und Körper.

Nun hab ich aber das Problem das meine neue Bekanntschaft leider nicht wirklich feucht wird. Egal wie viel Mühe ich mir gebe sie wird nur ganz gering feucht so dass es gerade zum Sex ohne Gleitmittel reicht. Allerdings hab ich mich trotzdem verknallt und schätze sie als Person sehr. Deshalb würde ich auch sehr gerne auf eine feste Beziehung mit ihr eingehen. Momentan reizt und erfüllt sie mich noch vollends. Doch ich bin mir nicht sicher ob das dann auch in Zukunft so sein wird. Ob ich dann irgendwann doch nicht mehr die Lust habe die man eigentlich in einer längeren und gut funktionierenden Beziehung braucht.
Aus meiner Erfahrung weiß ich eben dass die Lust das A und O für eine langlebige Beziehung ist. Klar es gehören noch viele andere Dinge dazu doch das ist mit einer der wichtigsten Punkte.

Also haut in die Tasten und lasst mich an euren Erfahrungen, Gedanken und Tipps teilhaben.

Grüße Tony
 

wenn Dein einziges Interesse ein überlaufender Honigtopf ist hast Du ein ganz anderes Problem.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli um 10:40

manche frauen werden mehr nass andere weniger. ist auch zyklus abhängig. es hängt aber auch von dir ab, wie geil du sie machst. ich finde auch, wenn man eine frau nur auf ihre nasse muschi reduziert, ist das nicht in ordnung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook