Home / Forum / Sex & Verhütung / Face-F*ck

Face-F*ck

24. Juli 2017 um 15:54

Hallo leute wollte mal eure Meinung zu etwas hören

Ich habe mit meiner Flamme über sachen diskutiert, die wir unbedingt mal im bett auspronieren wollen. Ich habe ihm gesagt dass er mir alles erzählen kann, da er sich am anfang ein bischen gesträubt hat. Und er erzählte mir dass er unbedingt "face-f*ck" probieren will. Aber nach einer ausgiebigen recherche weiss ich nicht wie ich dass finden soll.
Ich vertraue Ihm schon, aber ich weiss nicht mal wie wir das anstellen sollen. Habt ihr erfahrungen mit dem?

Andererseit weiss ich dass er scho beim normalen bj schon sehr wild drauf ist und mich manchmal packt. Zudem ist er auch gut ausgestatten was das ganz ein wenig schwieriger macht. Schweibt mal was ihr davon haltet.... eure Liu

24. Juli 2017 um 15:59

Kann mir momentan nicht vorstellen, was das sein soll...
Krär' doch bitte mal auf!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2017 um 17:48
In Antwort auf heva38

Kann mir momentan nicht vorstellen, was das sein soll...
Krär' doch bitte mal auf!

also nach meiner recherche (kann jeder mal selber auch recherchieren haha) heisst dass dass die frau sih hinkniet oder auf dem rücken liegt und der mann die kontrolle über hat und sicj dan im mund "bewegt"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2017 um 17:56

Versuchs einfach mal. Ist sehr empfehlenswert  

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2017 um 18:50

Naja im Prinzip brauchst du da ja überhaupt nichts zu machen - du musst dir halt eine Position überlegen, wie er das machen kann, ohne dass du einen zu großen Würgereiz bekommst.
Er muss ja auch nicht zum Anschlag rein, es bedeutet ja nur dass er deinen Kopf festhält und er sich bewegt anstatt dass du dich bewegst. Muss man halt eine devote Ader dafür haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2017 um 19:14

Für mich klingt das wie harter Blowjob. Nur zu, wird sicher geil.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2017 um 19:24

Deep Throat bedeutet, dass man den Penis bis zum Anschlag im Mund hat. Egal wer sich dabei bewegt.
Facefuck bedeutet, dass er sich statt ihr bei einem Blowjob bewegt und sie eben dabei liegt bzw. er ihren Kopf festhält.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 8:17
In Antwort auf liu155

also nach meiner recherche (kann jeder mal selber auch recherchieren haha) heisst dass dass die frau sih hinkniet oder auf dem rücken liegt und der mann die kontrolle über hat und sicj dan im mund "bewegt"

Wenn dem so ist, dann scheint das eine Variante von "69" zu sein, nur, dass beide nicht nebeneinander liegen, sondern der Mann von oben...
Meine Frau findet das schön; machen wir öfters.
Bei uns ist es etwas erschwert durch Größenunterschied (ich komme nicht gut an sie dran zum lecken), aber geht gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 10:46
In Antwort auf liu155

Hallo leute wollte mal eure Meinung zu etwas hören

Ich habe mit meiner Flamme über sachen diskutiert, die wir unbedingt mal im bett auspronieren wollen. Ich habe ihm gesagt dass er mir alles erzählen kann, da er sich am anfang ein bischen gesträubt hat. Und er erzählte mir dass er unbedingt "face-f*ck" probieren will. Aber nach einer ausgiebigen recherche weiss ich nicht wie ich dass finden soll.
Ich vertraue Ihm schon, aber ich weiss nicht mal wie wir das anstellen sollen. Habt ihr erfahrungen mit dem?

Andererseit weiss ich dass er scho beim normalen bj schon sehr wild drauf ist und mich manchmal packt. Zudem ist er auch gut ausgestatten was das ganz ein wenig schwieriger macht. Schweibt mal was ihr davon haltet.... eure Liu

was genau ist den ein "Face-f*ck"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 10:58

okay dann kann ich mir etwas darunter vorstellen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 11:01

Bei uns heißt es dann eben "69, nur ich oben"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 12:25

Ich meine, damit beide das genießen können, braucht der Mann sich nicht allzu heftig zu bewegen. Eher die Körperposition (in der Höhe) ständig anpassen, dass die Frau den Kopf nicht bewegen muss.
Und wenn ich mich auf sie voll "hinablassen" würde, dann käme es schon zum Würgen... Aber damit ist der Spaß auch schon vorbei....

Jungs, denkt doch bitte: die Frau hat euch in diesem Moment voll unter Kontrolle!
Nur die Zähne leicht "spüren lassen" - und ihr wiederholt sowas nie wieder!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 12:28
In Antwort auf heva38

Ich meine, damit beide das genießen können, braucht der Mann sich nicht allzu heftig zu bewegen. Eher die Körperposition (in der Höhe) ständig anpassen, dass die Frau den Kopf nicht bewegen muss.
Und wenn ich mich auf sie voll "hinablassen" würde, dann käme es schon zum Würgen... Aber damit ist der Spaß auch schon vorbei....

Jungs, denkt doch bitte: die Frau hat euch in diesem Moment voll unter Kontrolle!
Nur die Zähne leicht "spüren lassen" - und ihr wiederholt sowas nie wieder!

Aber bei sowas geht es ja genau darum, dass sich der Mann heftig bewegt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 12:33

Die Schönen scheinen sich nicht einig zu werden

"ganz und gar ein .. das aber langsam" - machen wir, gefällt uns beiden, immer gern.

"genau darum, dass sich der Mann heftig bewegt" - zuviel des guten.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 12:41

Das ist dann für mich kein Face-F**k mehr. Das ist doch einfach Deep Throat, bei dem er sich mitbewegt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 13:02

Zumindest die Definitionen im Internet sind auf meiner Seite da steht immer "fast pace", "thrusting", "jabbing", "ramming", usw.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 13:18

Bis jetzt hab ich gedacht dass wir einfach eine interessante Diskussion haben
Ich hab ja auch nur nachgeschaut, weil ich mir gedacht hab, dass ich vielleicht echt falsch liege. Und das waren natürlich auch keine Pornoseiten, wo ich nachgeschaut habe

Ich habe gedacht, in einem Thread in dem es um die Definition eines Ausdruckes geht, darf man über die Definition eines Ausdruckes diskutieren, ohne dass sich jemand angegriffen fühlt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 13:37

Okay dann bin ich diejenige die sich angegriffen fühlt, wenn dich das beruhigt 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 13:38

Ich finde das muss jeder für sich selbst definieren und entscheiden ob er das macht! Ich habe auch den Würgreiz überwunden. Das geht aber nur langsam und nicht gleich sofort in voller Länge. Und es soll ja lustvoll sein! Und übermäßig groß ist dann bei mir auch nicht mehr schön.
LG Löwin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 13:40

Mädels!
Gibt's denn nun ein "wet shirt fight" oder nicht?  Popcorn holen oder nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 13:49

Bin ganz und gar nicht wild darauf.
Will mich hier weiterbilden, was wie heißt und ausgeführt wird
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 13:52
In Antwort auf heva38

Bin ganz und gar nicht wild darauf.
Will mich hier weiterbilden, was wie heißt und ausgeführt wird
 

Jajaja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 13:58
In Antwort auf lumusi_12929047

Jajaja

fand ich gerade passend und erlaubte mir doch 'ne interne Nachricht.

hoffe, du kannst es nachvollziehen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 14:22

Ich glaube du meinst "putzen" - saubermachen ist für mich was Anderes

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 14:23

Das ist das Problem an den dicken WLAN-Kabeln , man stolpert öfters darüber...

Und da sagen die Frauen immer wieder, dass die Größe nichts ausmacht....

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 14:24
In Antwort auf heva38

fand ich gerade passend und erlaubte mir doch 'ne interne Nachricht.

hoffe, du kannst es nachvollziehen

Ach komm, durch meine Antwort hab ich gerade all meine Prinzipien aus dem anderen Thread verraten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 14:35

" weil man die Dinger immer nie sieht ..."

Nun hoffe ich, du meinst tatsächlich die Kabel, und nicht sonst was....

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2017 um 16:29

Also ich stehe total auf Mundfick, gibt einfach nichts besseres, habe sogar mal mit einer Freundin ihren Würgereiz kontrolliert und ihn "verbessert". Natürlich soll die Frau daran auch Spaß haben und nicht würgen müssen. Dieses Gefühl ist einfach unbeschreiblich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2017 um 17:07

Vertrauen dabei ist das A und O dabei. Und beide müssen es erregend finden, um es dann auch zu probieren. Sex sollte immer auch spielerisch sein. Dann ist er für beide Seiten lustvoll u. befriedigend. Wenn von beiden gewünscht, kann FF (doofer Begriff) sehr lustvoll sein.  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Hormonspirale vs. Kupferspirale- Erfahrungen?
Von: avelino008
neu
27. Juli 2017 um 16:19
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen