Home / Forum / Sex & Verhütung / Ex fremdgegangen wegen meiner Länge

Ex fremdgegangen wegen meiner Länge

11. August um 7:50

Hallo zusammen. Meine ex ist mir fremd gegangen weil ich nicht gut bestückt bin. Sie fand es sehr schlimm. Nun wollte ich mal in die damenwelt fragen ob ihr ähnliche Erfahrungen hattet. Hattet ihr mal erfahrung mit kleineren? Wenn ja, wie war es für euch? Seid ihr deswegen mal fremd gegangen? 

Beste hilfreiche Antwort

11. August um 8:16
Beste Antwort
In Antwort auf jarod_18522422

Hallo zusammen. Meine ex ist mir fremd gegangen weil ich nicht gut bestückt bin. Sie fand es sehr schlimm. Nun wollte ich mal in die damenwelt fragen ob ihr ähnliche Erfahrungen hattet. Hattet ihr mal erfahrung mit kleineren? Wenn ja, wie war es für euch? Seid ihr deswegen mal fremd gegangen? 

Nimm es mir bitte nicht übel, aber wenn ich einen Mann beim Verkehr überhaupt gar nicht spüre oder er immer und immer wieder herausrutscht, dann finde ich das schlicht und ergreifend "sehr schlimm", zumindest jedoch wenig lustfördernd.

Dass du dich nicht selbst erschaffen hast und also nichts für deine Ausstattung kannst, ist mir klar. Ich wollte dir nur eine ganz ehrliche Antwort geben!

Lg

Gefällt mir 7 - Hiflreiche Antwort !

11. August um 8:16
Beste Antwort
In Antwort auf jarod_18522422

Hallo zusammen. Meine ex ist mir fremd gegangen weil ich nicht gut bestückt bin. Sie fand es sehr schlimm. Nun wollte ich mal in die damenwelt fragen ob ihr ähnliche Erfahrungen hattet. Hattet ihr mal erfahrung mit kleineren? Wenn ja, wie war es für euch? Seid ihr deswegen mal fremd gegangen? 

Nimm es mir bitte nicht übel, aber wenn ich einen Mann beim Verkehr überhaupt gar nicht spüre oder er immer und immer wieder herausrutscht, dann finde ich das schlicht und ergreifend "sehr schlimm", zumindest jedoch wenig lustfördernd.

Dass du dich nicht selbst erschaffen hast und also nichts für deine Ausstattung kannst, ist mir klar. Ich wollte dir nur eine ganz ehrliche Antwort geben!

Lg

Gefällt mir 7 - Hiflreiche Antwort !

11. August um 8:49
In Antwort auf eila_12722774

Nimm es mir bitte nicht übel, aber wenn ich einen Mann beim Verkehr überhaupt gar nicht spüre oder er immer und immer wieder herausrutscht, dann finde ich das schlicht und ergreifend "sehr schlimm", zumindest jedoch wenig lustfördernd.

Dass du dich nicht selbst erschaffen hast und also nichts für deine Ausstattung kannst, ist mir klar. Ich wollte dir nur eine ganz ehrliche Antwort geben!

Lg

Hey du. Danke für deine ehrliche Antwort! Was war deine schlimmste Erfahrung? Wie groß war er? Findest du indem fall es schlimm dass sie sex bei einem anderen gesucht hat oder nicht? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August um 10:05

Ihr Männer sollte euch nicht so auf euren Größ reduzieren lassen , die meisten Penisse sind komplett im normalbereich und selbst wenn er etwas schmaler und kürzer ist, Sex ist mehr als rein und raus ...da muss man dann eben kreativ sein .
Und deine Ex ist dann einfach etwas beschränkt, genau wie Männer die nur nach Brüsten und Po schauen...

3 LikesGefällt mir 5 - Hiflreiche Antwort !

11. August um 10:07

Richtig wenn dein Partner liebevoll und zärtlich ist und auf mich eingeht ist das mehr wert als eine schwanzgröße und es gibt immer Stellungen wo man es hin bekommt das es beiden Spaß macht 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August um 11:53
In Antwort auf nasira_18231526

Ihr Männer sollte euch nicht so auf euren Größ reduzieren lassen , die meisten Penisse sind komplett im normalbereich und selbst wenn er etwas schmaler und kürzer ist, Sex ist mehr als rein und raus ...da muss man dann eben kreativ sein .
Und deine Ex ist dann einfach etwas beschränkt, genau wie Männer die nur nach Brüsten und Po schauen...

Ja aber irgendwann hat man ja einev Länge erreicht wo man dann echt nicht mehr so gut im Bett sein kann 

1 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

11. August um 11:58

Einige Jahre war es schon. Sie sagte von Anfang an dass ihr einige cm fehlen bei mir 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August um 13:40

Wegen eines zu kleinen würde ich nicht fremdgehen, ich weiß es doch von Anfang an. Wenn mir wirklich etwas an der Größe liegt, dann kommt es eben zu keiner Beziehung und gut ist. Zumal es dann auch noch andere Möglichkeiten meiner Befriedigung gibt, es muss nicht fremdgehen sein.

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

11. August um 14:11

Ca 10cm errigiert 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

11. August um 14:14
In Antwort auf hannahaushn

Wegen eines zu kleinen würde ich nicht fremdgehen, ich weiß es doch von Anfang an. Wenn mir wirklich etwas an der Größe liegt, dann kommt es eben zu keiner Beziehung und gut ist. Zumal es dann auch noch andere Möglichkeiten meiner Befriedigung gibt, es muss nicht fremdgehen sein.

Das war ihr erstes mal mit mir 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August um 14:23

Sie sagte dass sie kaum was spüren würde bei der Länge 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August um 14:23

Sie sagte dass sie kaum was spüren würde bei der Länge 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August um 14:32
Beste Antwort

Als Mann denke ich mir dabei, dass es sicherlich eine Frau gibt, der DU genau passt! Das war offenbar nicht so bei der Ex. Es gibt sicherlich eine, und wahrscheinlich auch viele, die finden das völlig passend.

Bei anderen ist es halt nicht so und auch gut so, nämlich egal. Aber wenn sie nichts spürt, ja dann geht es halt mit einer solchen Frau nicht, was zu akzeptieren ist.

Ich denke, andere Faktoren werden wichtiger sein in einer guten Partnerschaft. Aber Sex ist halt ein wichtiger Faktor.

Gefällt mir 3 - Hiflreiche Antwort !

11. August um 18:06

Rein rational betrachtet stimmt es ja: wenn es nicht passt, sollte man sich anderweitig orientieren - und auch die Gründe des anderen dafür akzeptieren.
Und rein vernünftig wäre es auch, sich dann eine Frau zu suchen, für die es passt (oder der es schlicht nicht so wichtig ist).
Aber der emotionale Hieb ist natürlich heftig, und wir wissen alle wie stark die sexuelle Lust von Männern von ihrem Selbstvertrauen abhängt. Und nach einer solchen Erfahrung wächst natürlich die Unsicherheit, erneut eine Pleite einzufahren.

Bloß nicht zuviel grübeln. Vielleicht ist die nächste Freundin weniger "penisfixiert". 
 

Gefällt mir 3 - Hiflreiche Antwort !

12. August um 11:38
In Antwort auf mouchoir

Rein rational betrachtet stimmt es ja: wenn es nicht passt, sollte man sich anderweitig orientieren - und auch die Gründe des anderen dafür akzeptieren.
Und rein vernünftig wäre es auch, sich dann eine Frau zu suchen, für die es passt (oder der es schlicht nicht so wichtig ist).
Aber der emotionale Hieb ist natürlich heftig, und wir wissen alle wie stark die sexuelle Lust von Männern von ihrem Selbstvertrauen abhängt. Und nach einer solchen Erfahrung wächst natürlich die Unsicherheit, erneut eine Pleite einzufahren.

Bloß nicht zuviel grübeln. Vielleicht ist die nächste Freundin weniger "penisfixiert". 
 

>>Vielleicht ist die nächste Freundin weniger "penisfixiert". <<

Ich denke, mit einer besonderen "Penisfixierung" hat das überhaupt nichts zu tun!
Aber auch als Frau ist man nicht aus Holz und hat ab und an ganz gewisse Bedürfnisse. In solchen Situationen sucht man keineswegs zwangsläufig nach einem Mörderhammer aus dem pornografischen Bilderbuch, sondern möchte (und braucht) vielleicht einfach nur einen richtigen MANN im Bett.

Ein extrem unterentwickeltes Glied ist nun mal nicht gerade sexuell erregend, aber das wissen die betroffenen männlichen Wesen auch sehr gut selbst anhand ihrer bisherigen Erfahrungen! Zumal derlei Menschen ja über die unzureichende Größe hinaus nicht gerade selten weitere Einschränkungen haben, wie etwa fehlende Versteifung und mangelhaftes Durchhaltevermögen.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August um 11:50

Donnerwetter..

In den vielfältigen Penisthreads lässt sich doch immer wieder am allerbesten erkennen, wie viele männliche Wesen in Wirklichkeit hier -freilich zum Teil unter völlig falscher Flagge- bei GoFeminin herumschwirren, um sich immer und immer wieder gegenseitig auf die Schultern zu klopfen.

Lg

3 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

12. August um 11:55
In Antwort auf eila_12722774

>>Vielleicht ist die nächste Freundin weniger "penisfixiert". <<

Ich denke, mit einer besonderen "Penisfixierung" hat das überhaupt nichts zu tun!
Aber auch als Frau ist man nicht aus Holz und hat ab und an ganz gewisse Bedürfnisse. In solchen Situationen sucht man keineswegs zwangsläufig nach einem Mörderhammer aus dem pornografischen Bilderbuch, sondern möchte (und braucht) vielleicht einfach nur einen richtigen MANN im Bett.

Ein extrem unterentwickeltes Glied ist nun mal nicht gerade sexuell erregend, aber das wissen die betroffenen männlichen Wesen auch sehr gut selbst anhand ihrer bisherigen Erfahrungen! Zumal derlei Menschen ja über die unzureichende Größe hinaus nicht gerade selten weitere Einschränkungen haben, wie etwa fehlende Versteifung und mangelhaftes Durchhaltevermögen.

Lg

Ich respektiere deinen Wunsch nach kräftiger Penetration. Aber bei dir klingt es als wäre ein kleines Glied eine körperliche Behinderung. Das mit dem "mangelhaften Durchhaltevermögen" und der "fehlenden Versteifung" von "derlei Menschen" ist sehr abwertend und zudem vielleicht nur deine individuelle Erfahrung (oder einfach nur ein Vorurteil deinerseits), aber keinesfalls allgemein gültig.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

12. August um 12:37
In Antwort auf mouchoir

Ich respektiere deinen Wunsch nach kräftiger Penetration. Aber bei dir klingt es als wäre ein kleines Glied eine körperliche Behinderung. Das mit dem "mangelhaften Durchhaltevermögen" und der "fehlenden Versteifung" von "derlei Menschen" ist sehr abwertend und zudem vielleicht nur deine individuelle Erfahrung (oder einfach nur ein Vorurteil deinerseits), aber keinesfalls allgemein gültig.

Das stimmt, alles von mir hier Geschriebene ist lediglich meine Meinung; ich dachte eigentlich, dass ich das jetzt nicht auch noch extra kennzeichnen müsste..

Ein extrem kleines männliches Glied -der TE spricht von lediglich 10 Zentimetern- gilt zwar nicht als "körperliche Behinderung" im medizinischen Sinne, ist jedoch in einer Beziehung, im sexuellen Sinne, für die Partnerin ein Witz. (Ich vermeide jetzt bewusst das Wort "Zumutung".)

Dass ich mir damit bei von einer Laune der Natur betroffenen männlichen Wesen nicht besonders viele Freunde mache, weiß ich wohl, ist mir aber herzlich egal.

Lg

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

12. August um 13:06

Wenn er 12 errigiert hätte, wäre es auch noc h klein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August um 13:16

Wie lang ist der denn? Theoretisch sollten 12-13 cm reichen.
Kommt halt darauf an, wie du mit ihm umgehst, vllt brauchst du noch Übung.
 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

12. August um 13:23

Such Dir eine Frau, die mit deinen cm zufrieden ist oder finde dich in der Rolle ab, nur noch der Part zu sein, der sie mit offenen Armen empfängt, auch nachdem Sie von Ihrem richtigen "Mann" ...entlassen wurde....

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

12. August um 16:17
In Antwort auf eila_12722774

Das stimmt, alles von mir hier Geschriebene ist lediglich meine Meinung; ich dachte eigentlich, dass ich das jetzt nicht auch noch extra kennzeichnen müsste..

Ein extrem kleines männliches Glied -der TE spricht von lediglich 10 Zentimetern- gilt zwar nicht als "körperliche Behinderung" im medizinischen Sinne, ist jedoch in einer Beziehung, im sexuellen Sinne, für die Partnerin ein Witz. (Ich vermeide jetzt bewusst das Wort "Zumutung".)

Dass ich mir damit bei von einer Laune der Natur betroffenen männlichen Wesen nicht besonders viele Freunde mache, weiß ich wohl, ist mir aber herzlich egal.

Lg

Wenn es DEINE Meinung ist, dann schreib es halt so:
Für DICH ist das "ein Witz". Das mögen nicht alle so sehen, und was andere Frauen sich "zumuten" wollen oder nicht, sollten sie selber wissen.

Wie gesagt: deine Meinung ist ok, aber deshalb musst du nicht einen Teil der Bevölkerung verbal abwerten. Und so wie du das schreibst, machst du dir nicht nur bei den von der Laune der Natur betroffenen Männern wenig Freunde.

(Das ist meine Meinung, und die bezieht sich nur auf deine Aussagen hierzu - nicht weiter). 

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

13. August um 5:58

Er hält ganz gut durch aber ja.. er ist genau 10cm 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 6:01
In Antwort auf eila_12722774

Donnerwetter..

In den vielfältigen Penisthreads lässt sich doch immer wieder am allerbesten erkennen, wie viele männliche Wesen in Wirklichkeit hier -freilich zum Teil unter völlig falscher Flagge- bei GoFeminin herumschwirren, um sich immer und immer wieder gegenseitig auf die Schultern zu klopfen.

Lg

Genau das will ich ja nicht sondern ehrliche Meinungen zu dem Thema oder Frauen die ähnliche Erfahrungen hatten 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 6:15
In Antwort auf jarod_18522422

Hallo zusammen. Meine ex ist mir fremd gegangen weil ich nicht gut bestückt bin. Sie fand es sehr schlimm. Nun wollte ich mal in die damenwelt fragen ob ihr ähnliche Erfahrungen hattet. Hattet ihr mal erfahrung mit kleineren? Wenn ja, wie war es für euch? Seid ihr deswegen mal fremd gegangen? 

.... fremdgehen wäre mir viel zu stressig. - Egal, aus welchem Grund. - Deswegen wäre das für mich keine Option.

Ein "zu" kleines Glied, von dem sich dann auch noch herausstellt, dass vor allem der Träger keinerlei sonstiges Talent hat, das rein pysikalische durch irgendetwas anderes zu ersetzen, wäre für mich allenfalls ein Grund gewesen, eine sich anbahnende Beziehung nicht weiter zu vertiefen.

BTW: du drehst dich gerade in eine total bescheuerte Gedankenspirale rein.... und die geht abwärts. Merkst du das?

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

13. August um 8:14
In Antwort auf supersonic777

.... fremdgehen wäre mir viel zu stressig. - Egal, aus welchem Grund. - Deswegen wäre das für mich keine Option.

Ein "zu" kleines Glied, von dem sich dann auch noch herausstellt, dass vor allem der Träger keinerlei sonstiges Talent hat, das rein pysikalische durch irgendetwas anderes zu ersetzen, wäre für mich allenfalls ein Grund gewesen, eine sich anbahnende Beziehung nicht weiter zu vertiefen.

BTW: du drehst dich gerade in eine total bescheuerte Gedankenspirale rein.... und die geht abwärts. Merkst du das?

Ja ich gebe dir recht. Ich bin sonst recht zufrieden mit mir. Körpergröße.. Karriere usw 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 8:33
In Antwort auf jarod_18522422

Hallo zusammen. Meine ex ist mir fremd gegangen weil ich nicht gut bestückt bin. Sie fand es sehr schlimm. Nun wollte ich mal in die damenwelt fragen ob ihr ähnliche Erfahrungen hattet. Hattet ihr mal erfahrung mit kleineren? Wenn ja, wie war es für euch? Seid ihr deswegen mal fremd gegangen? 

Das ist sicher nicht der alleinige Grund des Fremdgehens.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 13:39
In Antwort auf melvin_13663707

Das ist sicher nicht der alleinige Grund des Fremdgehens.

Sondern? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 14:07

Tut nichts mehr zur Sache da es ja inzwischen Deine Ex ist. Warum über Ex-Partner diskutieren?

Wie sieht es im Moment mit Deiner Aktuellen aus?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 14:10
In Antwort auf melvin_13663707

Tut nichts mehr zur Sache da es ja inzwischen Deine Ex ist. Warum über Ex-Partner diskutieren?

Wie sieht es im Moment mit Deiner Aktuellen aus?

Ach zeitlich sehr eingeschränkt aber hatte 2 neue mittlerweile. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 14:12
In Antwort auf jarod_18522422

Ach zeitlich sehr eingeschränkt aber hatte 2 neue mittlerweile. 

Das klingt doch schon viel besser 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 14:23
In Antwort auf melvin_13663707

Das klingt doch schon viel besser 

Danke dir 👍❤️

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 17:14

Weiß nicht genau worauf es hinausläuft aber mal schauen.. Ich las es auf mich zukommen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 19:42
In Antwort auf eila_12722774

Nimm es mir bitte nicht übel, aber wenn ich einen Mann beim Verkehr überhaupt gar nicht spüre oder er immer und immer wieder herausrutscht, dann finde ich das schlicht und ergreifend "sehr schlimm", zumindest jedoch wenig lustfördernd.

Dass du dich nicht selbst erschaffen hast und also nichts für deine Ausstattung kannst, ist mir klar. Ich wollte dir nur eine ganz ehrliche Antwort geben!

Lg

haben deine freier immer lange penisse? ich meine du schriebst ja mal dass der sex für dich oft erträglich ist sind das dann kunden die ein kleines glied haben?

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

13. August um 19:45
In Antwort auf catharina

haben deine freier immer lange penisse? ich meine du schriebst ja mal dass der sex für dich oft erträglich ist sind das dann kunden die ein kleines glied haben?

Freier???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August um 6:03
In Antwort auf supersonic777

Freier???

Geld für sexuelle Dienstleistungen zu bekommen ist Prostitution und somit sind es Freier die das in Anspruch nehmen.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

14. August um 6:45
In Antwort auf melvin_13663707

Geld für sexuelle Dienstleistungen zu bekommen ist Prostitution und somit sind es Freier die das in Anspruch nehmen.

Aha..... danke für die Definition des Wortes "Prostitution". - Das wusste ich bisher noch nicht

Vor allem wusste ich nicht, dass - wie von der Userin Catharina unterstellt - die Userin Hakelhexchen damit ihr Geld verdient.

Aber dass ich etwas nicht weiß, ist nichts Außergewöhnliches. Insofern .... danke für die Aufklärung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August um 6:55
In Antwort auf catharina

haben deine freier immer lange penisse? ich meine du schriebst ja mal dass der sex für dich oft erträglich ist sind das dann kunden die ein kleines glied haben?

Oh, da verfolgt wohl jemand wieder mal eine ganz bestimmte Intention und gräbt deshalb gerade mächtig etwas aus.. - Zitiere mich bitte niemals vollkommen aus dem Zusammenhang gerissen, danke!

In meinem Job als Sexdienstleisterin, den ich nicht erst seit gestern legal ausübe, habe ich im übrigen, das darf ich wohl sagen, einen guten Querschnitt der vorhandenen "Einsatzinstrumente" des anderen Geschlechts erleben können. Was deine Fragen beantworten dürfte.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August um 8:06
In Antwort auf supersonic777

Aha..... danke für die Definition des Wortes "Prostitution". - Das wusste ich bisher noch nicht

Vor allem wusste ich nicht, dass - wie von der Userin Catharina unterstellt - die Userin Hakelhexchen damit ihr Geld verdient.

Aber dass ich etwas nicht weiß, ist nichts Außergewöhnliches. Insofern .... danke für die Aufklärung.

Gerne doch

Auf Personen hier war von mir nichts bezogen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August um 13:54
In Antwort auf eila_12722774

Oh, da verfolgt wohl jemand wieder mal eine ganz bestimmte Intention und gräbt deshalb gerade mächtig etwas aus.. - Zitiere mich bitte niemals vollkommen aus dem Zusammenhang gerissen, danke!

In meinem Job als Sexdienstleisterin, den ich nicht erst seit gestern legal ausübe, habe ich im übrigen, das darf ich wohl sagen, einen guten Querschnitt der vorhandenen "Einsatzinstrumente" des anderen Geschlechts erleben können. Was deine Fragen beantworten dürfte.

Lg

haste doch geschrieben der sex war für dich zumindest immer erträglich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August um 21:44
In Antwort auf eila_12722774

Oh, da verfolgt wohl jemand wieder mal eine ganz bestimmte Intention und gräbt deshalb gerade mächtig etwas aus.. - Zitiere mich bitte niemals vollkommen aus dem Zusammenhang gerissen, danke!

In meinem Job als Sexdienstleisterin, den ich nicht erst seit gestern legal ausübe, habe ich im übrigen, das darf ich wohl sagen, einen guten Querschnitt der vorhandenen "Einsatzinstrumente" des anderen Geschlechts erleben können. Was deine Fragen beantworten dürfte.

Lg

Okay, das erklärt vielleicht auch deine distanzierte und recht nüchterne Sichtweise auf Männer, Sex und das Zwischenmenschliche dabei an sich.
Es hat ja nicht jede Frau einen solchen Erfahrungsschatz wie du und ist vielleicht auch mit weniger zufrieden, wenn sie dabei Gefühle empfindet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest