Home / Forum / Sex & Verhütung / Ewige Anspielung auf die Sexualität

Ewige Anspielung auf die Sexualität

16. September 2010 um 15:21 Letzte Antwort: 19. Februar 2011 um 2:49

Hallo ich habe eine Frage.

Ich treffe seid längerer Zeit eine kleinen Kreis von Leuten die ich gerade kennengelernt habe. Diese unterhalten sich permanent über Sex wobei die Anspielungen in den absoluten Hardcore-Bereich abrutschen. Ich treffen viele Menschen und kenne dieses Verhalten nur bei dieser genannten Gruppe, die ich frisch kennengelernt habe!

Könnt ihr mir sagen was mit den Leuten los ist?

Es ist für diese Leute auch ganz normal Pornofilme bei einem Sit in anzuschauen. Dabei gab es auch eine Situation, wo ich fest davon überzeugt bin dass die Leute beobachtet haben wie ich wohl auf Pornofilme oder auch Gespräche der besonderen Art reagiere.

Ich habe bisher einfach souverän lieb gelächelt und so getan als sei mir alles vollkommen egal!

Mehr lesen

2. Oktober 2010 um 10:08

Komisch
ich finds komisch, wenn jemand das so extrem macht.

mein mitbewohner redet auch gerne sehr offen über sex und es stört ihn auch nicht, wenn ich ihn mit seiner freundin oder auch ihn alleine mit einem porno aus seinem zimmer heraus höre. und manchmal höre ist statt "guten morgen" von ihm auch irgendwelche kommentare wie "bläst du mir einen?". der ist einfach so, auch mit seinen freunden zusammen oder auch am telefon mit seiner familie fallen kommentare, die ich nicht mal freunden gegenüber bringen würde.

der ist einfach so. ich find es (für mich) zu extrem, für mich ist sex etwas persönliches. aber ich finde es auch nicht störend.

in deinem fall klingt das aber sehr übertrieben. wenn es so extrem wäre und die kein anderes thema haben, würde ich glaube ich mit denen nicht weiter rumhängen, wenn es dir nicht angenehm ist.

kleine phantasie: vielleicht wollen sie dich alle zusammen gerne mal als "herrenrunde" vernaschen und wollen gucken, wie aufgeschlossen du bist (ehe sie den vorschlag aussprechen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Dezember 2010 um 7:32

Gruppe verlassen
wenn du nicht auf dem Trip bist, wenn dir "so getan als sei mir alles vollkommen egal" ist, dann raus.

Aber die Formulierung "ich habe so getan" lässt mich vermuten, dass es dich sehr wohl angesprochen hat. Dann musst du entscheiden, wie weit du gehen willst, Vögeln eingeschlossen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Januar 2011 um 11:46

...
Wenn es dir missfällt, dann treff dich doch nicht mit denen.

Schon mal dran gedacht, dass die vllt einfach drauf stehen und du da anscheinend nicht dazu passt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Februar 2011 um 2:49


Ja sowas hab ich auch kennengelernt!!
Nun ich sehe wirklich nicht schlecht aus, und ich habe von mehreren Frauen aus einem Freundeskreis von mir doch sehr sexistische Bemerkungen bekommen.
Frauentypisch von der überpropotionalen Größe meines Unterleibes (da scheinen ja viele Frauen sich drann auf zu geilen).
Über plumpe und billge anmachsprüche, über die (Frau) sich hier bei Männern nur aufregen und sexistisch finden würde.

Frauen sind meiner Erfahrung nach aber in der Hinsicht nicht anders!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest