Home / Forum / Sex & Verhütung / Evra Pflaster, brauche Tipps und Rat

Evra Pflaster, brauche Tipps und Rat

17. Januar 2010 um 23:09 Letzte Antwort: 18. Januar 2010 um 13:59

Hallo,

ich verhüte jetzt schon seit fast 4 Jahren mit dem Evra, allerdings bis vor nem Monat fast immer zusätzlich mit Kondom... In der 2. Klebewoche, musste ich das Pflaster wechseln, weil sich Ecken gelöst haben und es Wellen geschlagen hat (hatte es im Bereich unter dem Hosenbund...) Auf dem Po wars auch net besser und jetzt hab ichs 3. Klebewoche auf der Schulter...
Wo klebt ihr es hin?
Fühlt ihr euch sicher damit?
Schlägt es bei euch auch Wellen? Ich meine fast überall, an jeder Körperstelle ist Bewegung und da geht das Ding ja leider mit und legt sich dann in die Hautfalten=( oder wie is das bei euch?Ich hatte an Evra geschrieben und die meinten mit Wellen und Ecken ab, ist verminderter Schutz .....supi

Jetzt hab ich richtig Angst es könnte nicht 100%ig wirken...
Aber man will ja in ner festen Beziehung auch nicht immer mit Kondom verhüten....

Mehr lesen

18. Januar 2010 um 13:59


Hast du schon mal über den NuvaRing nachgedacht?!
Den legt man zu Anfang des Monats ein und entfernt ihn erst wieder am Ende!

Er wäre vielleicht besser für dich wenn das Pflaster immer Falten schlägt und sich löst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest