Home / Forum / Sex & Verhütung / Eure Erfahrungen mit Verhütungsmethoden (Spirale)?

Eure Erfahrungen mit Verhütungsmethoden (Spirale)?

17. Juni um 19:05

Hallo liebe Frauen da draußen, 


da mir das Verhüten mit Kondom mittlerweile viel zu unsicher ist, habe ich mich dazu entschieden, mir eine Spirale einsetzen zu lassen. Da ich jedoch keinesfalls die Pille nehmen möchte, weil ich meinen Körper nicht mit Hormonen vollpumpen möchte, habe ich nun einen Blick auf die Kupferspirale oder die Hormonspirale geworfen.

Eigentlich tendiere ich eher zu der Kupferspirale, wobei mir vieles an der Hormonspirale mehr zusagt, bis eben auf die Hormone... ich habe die Befürchtung, dass diese meinen Körper und meinen „Verstand“ eben ein wenig verändern... ich denke ihr wisst, worauf ich hinauswill. Klar reagiert jeder Körper anders auf Hormone und wird unterschiedlich stark beeinflusst, aber ich bin eigentlich so zufrieden mit meinem Zyklus (kaum Schmerzen, Regelmäßigkeit), dass ich meinem Körper da nicht groß reinpfuschen will... wobei sich die Kupferkette mit ihrem Metall auch nicht so prickelnd anhört. Bin wirklich hin und hergerissen, mal tendiere ich total zu der einen, dann wieder zu der anderen Spirale... meine Mutter möchte mir auch die ganze Zeit die Hormonspirale einreden, weil sie mit ihr nur gute Erfahrungen gemacht hat, da habe ich die Hoffnung, dass es bei mir genauso werden würde. 

Jetzt wollte ich mal fragen, was ihr für Erfahrungen gemacht habt, wenn ihr eine von den beiden Spiralen habt/ hattet? Gab es Komplikationen oder Probleme mit dem Hormonen? 

Danke für eure Antworten!

Liebe Grüße, Luisa

17. Juni um 20:19
In Antwort auf sternstunde

Hallo liebe Frauen da draußen, 


da mir das Verhüten mit Kondom mittlerweile viel zu unsicher ist, habe ich mich dazu entschieden, mir eine Spirale einsetzen zu lassen. Da ich jedoch keinesfalls die Pille nehmen möchte, weil ich meinen Körper nicht mit Hormonen vollpumpen möchte, habe ich nun einen Blick auf die Kupferspirale oder die Hormonspirale geworfen.

Eigentlich tendiere ich eher zu der Kupferspirale, wobei mir vieles an der Hormonspirale mehr zusagt, bis eben auf die Hormone... ich habe die Befürchtung, dass diese meinen Körper und meinen „Verstand“ eben ein wenig verändern... ich denke ihr wisst, worauf ich hinauswill. Klar reagiert jeder Körper anders auf Hormone und wird unterschiedlich stark beeinflusst, aber ich bin eigentlich so zufrieden mit meinem Zyklus (kaum Schmerzen, Regelmäßigkeit), dass ich meinem Körper da nicht groß reinpfuschen will... wobei sich die Kupferkette mit ihrem Metall auch nicht so prickelnd anhört. Bin wirklich hin und hergerissen, mal tendiere ich total zu der einen, dann wieder zu der anderen Spirale... meine Mutter möchte mir auch die ganze Zeit die Hormonspirale einreden, weil sie mit ihr nur gute Erfahrungen gemacht hat, da habe ich die Hoffnung, dass es bei mir genauso werden würde. 

Jetzt wollte ich mal fragen, was ihr für Erfahrungen gemacht habt, wenn ihr eine von den beiden Spiralen habt/ hattet? Gab es Komplikationen oder Probleme mit dem Hormonen? 

Danke für eure Antworten!

Liebe Grüße, Luisa

Hallo Luisa 
Wie alt bist du? Ich hatte beides.  Kupferspirale mehrfach und Hormonspirale einmal = nie mehr.. wie du schon selbst festgestellt hast können Hormone dich verändern. Der Prozess ist oft schleichend. Muss nicht sein,  ich kenne in meinem Umfeld einige und mich hatte es auch bissel erwischt. 
Kupferspirale können aber auch Nebenwirkungen haben .. starke Blutungen u.a.
Du kannst mich gern PN schreiben.
llg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni um 13:33

hallo luisa,


ich benütze die kupferspirale schon seit 5 jahren und nun wurde ich trotzdem schwanger. wenn du fragen hast melde dich einfach per PN.


liebe grüsse,
anke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Trotz Pille einen Eisprung
Von: sunshine2411
neu
18. Juni um 20:53
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper