Home / Forum / Sex & Verhütung / Etwas zum Nachdenken ..

Etwas zum Nachdenken ..

5. Mai 2010 um 9:31

Peter Müller begann seinen Tag um 6 Uhr früh, nachdem sein Wecker (made in Japan) klingelte.
Während seine Kaffeemaschine (made in China) gurgelte, rasierte er sich im Bad mit nem Elektro-Rasierer (made in Philippines). Er zog ein Hemd (made in Sri Lanka) an, Designer Jeans (made in Singapore) und Turn-Schuhe (made in Vietnam).

Nach dem Frühstück aus der elektrischen Pfanne (made in India) setzte er sich, um mit seinem Taschenrechner (made in Mexico) auszurechnen, wieviel er heute ausgeben könnte.

Dann stellte er seine Uhr (made in Taiwan) nach dem Radio (made in India), setzte sich in sein Auto (made in Japan), tankte es voll (mit Sprit aus Saudi Arabien) und begann sich einen deutschen Job zu suchen.

Am Abend eines wiedermal enttäuschenden und fruchtlosen Tages beschloss Peter, sich auszuruhen und setzte sich an den Computer (made in Malaysia). Er zog bequeme Sandalen an (made in Brasilien), schenkte ich ein Glas Wein ein (aus Frankreich) und schaltete den Fernseher an (made in Korea) - und dann wunderte er sich, warum er keinen gut bezahlten Job in Deutschland finden konnte ...

Und nun überlegt er, ob er wohl ein ganz kleines bisschen selbst mit Schuld hat...

5. Mai 2010 um 9:53

Hlab zehn in Deutschland ..erstmal ein knoppers ..
ich merke schon alle bei der Arbeit .....wie schön!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2010 um 10:11


oh ich geh auch mal auf die suche ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2010 um 10:57

Spargel ..danke ich weiß was es heute zu Essen gibt
und ich gehe zum Spargelflüsterer der weiß wo die Stangen herkommen !! grins

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2010 um 11:14

So ist es leider
nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa

Aber einige Firmen haben schon festgestellt, dass die Qulität der Produkte in den Billiglohnländer doch nicht so gut ist und verlegen ihre Produktionen wieder nach Europa. Nur sind das noch zu wenige

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2010 um 11:42

Wer kauft was?
Ich komme aus der Elektrobranche.
Leider ist es fakt, das im Kleingerätebereich ( ZBsp. Rasierer, Wasserkocher usw.) Keine Teil von keinem Hersteller mehr in deutschland produziert wird. " made in Germany" Darf draufgeschrieben werden wenn das Produkt nur in Deutschland eingepackt wurde.
Trotzdem gibt es immer noch Firmen wie Miele oder Siemens, Bosch die ZB Staubsauger noch zu 100 in Deutschland fetigen= Deutsche Arbeitsplätze!
Da sollte man sich schon überlegen ob man eine Philips oder xxx Sauger made in Asia oder Polen kauft!

Ich finde wenn es noch deutsche Produkte gibt solllte man Sie bevorzugt kaufen. Da muß sich jeder an seiner Eignenen Nase packen und Fragen ob er Bilig oder Qualität kauft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper