Home / Forum / Sex & Verhütung / Es tut weh,nicht nur beim ersten Mal!

Es tut weh,nicht nur beim ersten Mal!

10. Juli 2007 um 23:57

Also,ich habe vor ungefähr 4 Monaten mit meinem Freund geschlafen.Es war mein erstes Mal und es tat auch am Anfang weh und naja..
danach haben wir natürlich öfter miteinander geschlafen und jedes Mal tut es beim Eindringen weh,ist dass normal?!

Ich mache mir irgendwie Sorgen,
weil ich immer diese Schmerzen beim Eindringen habe..aber nur beim Eindringen,nicht dass jetzt jemand denkt die ganze Zeit..naja denke langsam das mein Jungfernhäutchen noch nicht ganz gerissen ist!

Oder stimmt etwas nicht mit mir?

Bitte um Antworten.

Liebe Grüße
ella.

11. Juli 2007 um 10:30

Mh
Wie ich sehe hat wohl keiner so ein ähnliches problem oder kann mir erklären ob das normal ist???? ich hab etwas angst,dass es was schlimmes sein könnte--
ich entspanne mich auch immer beim sex und bin sehr erregt...aber nunja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2007 um 14:12

HALLOOOOO
...kann irgendjemand seine meinung dazu sagen???? bitte


...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2007 um 15:15

?
Vielleicht bist du ja nicht feucht genug? Dann kann es auch weh tun...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2007 um 15:37
In Antwort auf braidy_12238435

Mh
Wie ich sehe hat wohl keiner so ein ähnliches problem oder kann mir erklären ob das normal ist???? ich hab etwas angst,dass es was schlimmes sein könnte--
ich entspanne mich auch immer beim sex und bin sehr erregt...aber nunja

Hab ich auch
Ich hab auch noch nicht sooo oft mit meinem Freund geschlafen und es tut auch noch jedes Mal ein bisschen weh. Aber nach dem Eindringen ist es vorbei. Aber ich glaub, das geht nach ner Weile vorbei. Aber garantieren kann ich natürlich auch für nichts da ich ja genauso unerfahren bin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 19:56
In Antwort auf juvela_12497099

Hab ich auch
Ich hab auch noch nicht sooo oft mit meinem Freund geschlafen und es tut auch noch jedes Mal ein bisschen weh. Aber nach dem Eindringen ist es vorbei. Aber ich glaub, das geht nach ner Weile vorbei. Aber garantieren kann ich natürlich auch für nichts da ich ja genauso unerfahren bin

Hmm...
ich glaube einfach das es normal ist.. nach dem eindringen ist es a dann weg.. also muss vielleicht deine vagina etwas sich weiten und dann ost es ok.. keine sorge denke ich aber frag mal den frauenarzt..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2007 um 11:39

Vielleicht...
also wenn du vielleicht nicht feucht genug ist, probierts mal Gleitgel von durex zB ...bei mir hat das geholfen. Manche Frauen produzieren halt einfach, obwohl sie eh erregt genug sind, zuwenig "Feuchtigkeit"

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2007 um 8:33

Hallo ella
bei mir war es damals auch so.

ich denke, du bist nicht richtig entspannt.
man will sich unbedingt enspannen, aber schon dadurch bist du unbewusst angespannt.

oder es liegt tatsächlich (wie schon mehrfach erwähnt) daran, dass du nciht feucht genug bist.
nehmt einfach mal ein wenig gleitgel. bekommst du in jeder drogerie!

und falls es dann immer noch nicht besser wird, einfach mal den frauenarzt fragen.
braucht dir dort auch nicht peinlich sein, sowas hört er sicher öfter!

lg
hexchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2007 um 23:39
In Antwort auf jiang_12326237

Hallo ella
bei mir war es damals auch so.

ich denke, du bist nicht richtig entspannt.
man will sich unbedingt enspannen, aber schon dadurch bist du unbewusst angespannt.

oder es liegt tatsächlich (wie schon mehrfach erwähnt) daran, dass du nciht feucht genug bist.
nehmt einfach mal ein wenig gleitgel. bekommst du in jeder drogerie!

und falls es dann immer noch nicht besser wird, einfach mal den frauenarzt fragen.
braucht dir dort auch nicht peinlich sein, sowas hört er sicher öfter!

lg
hexchen

Kann es sein, dass ihr da was überstürzt?
Ich denke nämlich auch, dass du nicht richtig entspannt bist, weil du dich au den kommenden Schmerz konzentrierst.
Du liegst sicher da und denkst, "oh shit, jetzt tut's gleich wieder weh!" Oder "Bitte lass es nicht weh tun".
Doch mit solchen Gedanken konzentrierst du dich auf den Schmerz.

Ein paar Tipps, die vielleicht helfen:

1. Sprich auf jeden Fall mit deinem Freund darüber. Er soll langsam sein
2. Benutzt vielleicht ein Kondom, da ist Gleitgel drauf
3. probier mal ne andere Stellung. Beginnt vielleicht mal in der Reiterstellung, da kannst du nämlich bestimmen, wie schnell es gehen soll.
4. Verlängert das Vorspiel!!! Versucht mal, ne Stunde nur Vorspiel zu machen, ohne Sex. Und dann, wenn ihr es nicht mehr aushalten könnt, beginnt ihr mit dem Sex. Danns eid ihr sicher total entspannt und es tut weniger weh.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2007 um 22:05
In Antwort auf vanityxx

Hmm...
ich glaube einfach das es normal ist.. nach dem eindringen ist es a dann weg.. also muss vielleicht deine vagina etwas sich weiten und dann ost es ok.. keine sorge denke ich aber frag mal den frauenarzt..

Mir gehts genauso
Hallo,

mir gehts genauso wie dir
habe auch erst vor kurzem das Erste Mal gehabt und es ist auch bei mir am Anfang so.

Ich schätze einfach dass es daran liegt dass es sich erst dehnen muss.
Für mich persönlich ist das nicht schlimm weil mein Freund das weiss und deshalb auch anfangs immer sehr langsam und vorsichtig ist. Wenn dein Freund das nicht weiss red mit ihm drüber!
Und wenn du oben bist kannst du sowieso lenken ^^

Also hoffe dir gehts jetzt besser, dass du nicht alleine bist

Liebe Grüße Chrissy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2012 um 21:48

Hey
ich bin zwar keine frau oder so aber wenn dass die ersten beispielsweiße 10 male sind tut es eig noch weh
aber mit der zeit müssten die schmerzen nachlassen

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper