Home / Forum / Sex & Verhütung / Es tut so weh.. hilfe

Es tut so weh.. hilfe

25. September 2006 um 22:17

Huhu!
Also um direkt zu meinem Problem zu kommen.
In letzter Zeit tut mir der Sex mit meinem Partner weh. Es war sonst nicht so, aber seit ungefähr Juli ist irgendwas nicht in Ordnung. Das erste Mal geht immer, aber wenn wirs dann noch ein zweites oder drittes Mal machen wollen tut es sehr weh und meine Scheide ist noch Tage danach sehr empfindlich.
Es war vorher nie so, da gings bis zu sechsmal am Tag, wenn nicht noch mehr.
Ich muss dazu anmerken, dass ich im Sommer eine Pilzinfektion hatte, diese aber durch Medikamente besiegt habe.. Nur seitdem klappts irgendwie nicht mehr richtig.. hängt das damit zusammen?
Wer hat denn schon ähnliche Erfahrungen gemacht?
Womit kann das zusammenhängen?
Ich werde mich wirklich über Antworten freuen, denn das ist ein recht nerviges Problem..
Ok,
dann mal Danke im Vorraus.
Liebe Grüße
-Eure Lady

25. September 2006 um 22:28

..
wenn du nix besseres beitragen kannst, dann tuts mir leid. aber das ist was, was jeder frau passieren kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2006 um 22:28

Hirnloser...
Forums-User.... Doppel-Grusel!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2006 um 22:29

Vielleicht..
...hängt das noch mit den Medikamenten zusammen??
Ich würd mal mit dem Frauenarzt darüber sprechen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2006 um 22:31
In Antwort auf salena_12825645

Vielleicht..
...hängt das noch mit den Medikamenten zusammen??
Ich würd mal mit dem Frauenarzt darüber sprechen!


danke für deine Antwort.
Ich wollte demnächst auch zum FA gehn und nachfragen nur wollt ich mich erstmal hier umhören, ob schon irgendwer so ein Problem hatte.
Aber FA ist drin, keine Frage!
LG
Lady

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2006 um 23:11

Einfach mal so...
was bist du eigentlich für ein Assi? Wenn du hier nix beitragen kannst dann halte bitte deinen Mund bzw höre auf Müll zu schreiben hier.
Ich suche nach ehrlichen Antworten, die mir helfen und nich nach kleingeistigem Gefasel, wie es von dir kommt.
Scheinbar sind dir fremde Gefühle scheißegal, ist ja nur Internet. Aber keine Sorge, es wurde Warnungen an Admins geschickt, vielleicht werden die ja auf dich aufmerksam.
LG
Lady

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2006 um 15:16

?
was für ein fake?
jetzt komm ich nicht mehr mit, sry.
das hier is jetzt vielleicht mein dritter eintrag oder so hier. das ist kein fake und das weiß ich ja wohl am besten, sowas lass ich mir nich unterstellen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2006 um 16:32

Hey du..
ich habe leider das selbe problem, allerdings schon seit februar diesen jahres. bei mir hat das auch mit einer pilzinfektion angefangnen und seit dem habe ich diese stechenden und brennenden schmerzen. ich war schon zig mal beim FA, er hat aber nie irgendwas gefunden und es das letzte mal auf die psyche geschoben.... totaler schwachsinn!! vor allem, da ich ja wie ich sehe nicht die einzige mit diesem problem bin...

liebe grüße sweetlady

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2006 um 20:34

Jepp
könnte von der infektion kommen.

deine scheide ist durch die medikamente noch stark angegriffen, ich hatte das auch, geholfen haben: scheidenzäpfchen, gibts rezeptfrei in der apotheke, zb döderlein med kapseln, sind auch nicht so teuer, oder vagiflor scheidenzäpfchen, mus beides im kühlschrank gelagert werden, dann würde auch helfen, tampons in naturjoghurt tränken und für ein paar std einführen, das baut die scheidenflora auch wieder auf, dann brauchts noch etwas geduld aber dafür verschwinden auch die schmerzen wieder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen