Home / Forum / Sex & Verhütung / Es tut so weh.....

Es tut so weh.....

19. April 2006 um 21:30 Letzte Antwort: 20. April 2006 um 17:27

Mein Freund und ich versuchen schön seit längerem miteinander zu schlafen. Beim eindringen verkrampf ich mich so sehr, dass es nur noch schmerzt und ich keine Lust mehr dazu habe. Wenn wir wieder einen Versuch starten sind meine Gedanken "Hoffentlich klappt es" und es schmerzt wieder. Wie kann ich dem entgegenwirken und welche Stellung ist am besten.
Wir haben es mit Gleitgel versucht, doch irgendwie funktioniert es trotzdem nicht, komischerweise kann ich einen Vibrator einführen.

bin verzweifelt ....

Mehr lesen

19. April 2006 um 21:44

Wie..
...wärs mit der Reiterstellung?
Da hast sicher die Kontrolle!

Heute ist ja noch genug Zeit. Kannst ja gleich nen Praxisbericht abgeben ;-P.

LG JU

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. April 2006 um 22:10

Hi
das problem hatte ich auch, bzw habe ich ab und zu immernoch wenn ich länger keinen sex hatte. ich bitte meinen freund immer ganz ganz langsam zu machen, und ich höre auch nicht auf wenn es wehtut. mir hilft es unheimlich dabei bewusst ganz ruhig zu atmen und mich nicht auf den schmerz zu konzentrieren, denn sobald er einmal wirklich "drin war" geht es sofort besser.
naja..ich kann ja nur von mir reden, aber ich hoffe ich konnte dir irgendwie helfen!
lg
lemaia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. April 2006 um 23:01

Vielleicht hilft die Lust...
Wie wäre es, wenn sich Dein Freund mal so richtig um Dich kümmert. Mit viel Streicheleinheiten, oralen Zärtlichkeiten und einem ersten Höhepunkt. Dann kann er ja mit einem und dann mit zwei Fingern in Dich eindringen und Deine Vagina und den G-Punkt von innen massieren. Wenn sie dadurch nicht äußerst empfänglich wird, dann gib ihm doch mal Deinen Vibrator, dass er damit in Dich eindringt. Wenn er es geschickt anstellt, dann spürst Du vor lauter Erregung gar nicht, wie er den Vibrator gegen sein gutes Stück austauscht.

Viel Spaß (und keinen Stress!) beim Ausprobieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. April 2006 um 9:41
In Antwort auf direng_12154871

Wie..
...wärs mit der Reiterstellung?
Da hast sicher die Kontrolle!

Heute ist ja noch genug Zeit. Kannst ja gleich nen Praxisbericht abgeben ;-P.

LG JU

Lösungsvorschlag
Hey no Panik! Hatte genau das selbe Problem! Vermutlich liegt es daran, das Du noch recht "eng" bist! Das legt sich mit der Zeit! Nehmt umbeding ein gutes Gleitmittel, es muss richtig "flutschen"! Dann gehts schon viel viel besser und Du wirst sehen, nach ein paar mal kannst Du das ganz weglassen! Dies rät Dir übrigens meistens auch der Frauenarzt! Also hopp, ab in die Drogerie und ganz viel Spass! Nicht nachdenken, geniessen........!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. April 2006 um 17:27

Ooch, der Mischael kennt sich halt mit Frauen aus...
- "Macht ihr das denn soo mechanisch"
Kann man es denn auch anders als rein mechanisch machen?!? Wusste ich gar nicht...
- "wenn 2 Menschen so richtig rattengeil aufeinander sind, und sich gegenseitig auch durch Petting etwas kennen, dann sollte es kein Problem werden."
Natürlich, wenn Du zweimal mit Deinem Schwanz wedelst, dann ist jede Frau gleich so scharf, dass sie gar nicht mehr anders kann als Dich reinzulassen! Schonmal gehört, dass Sexualität eine Sache des Gehirns ist?!
- "Wichtig ist, dass Frau ihn auch beim Einführen mit den Händen begleiten kann und soll."
Jetzt soll sie sich auch noch darüber Gedanken machen?!? Das wird er doch wohl alleine schaffen...
- "und notfalls kann man ja auch mal sich gegenseitig nass lecken..."
Stimmt. In höchster Not könnte man tatsächlich mal erwägen, neben dem Akt noch andere Dinge in Erwägung zu ziehen - aber bitte nur in Fällen von höchster Brisanz!


o welt, deine männer...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club