Home / Forum / Sex & Verhütung / Es nervt langsam

Es nervt langsam

15. Mai 2014 um 16:35

dieses Gejaule, dass Mann zu Hause keinen Sex mehr bekommt.

Echt Männer, wir kennen euer Privatleben nicht und können auch nicht viel Rat geben. Ansprechpartner sollte immer die eigene Frau sein.

Und wenn Reden nichts hilft, dann müsst ihr euch eben trennen oder euch den Sex woanders holen, so einfach ist das.



Und noch etwas, was mich tierisch annervt. PN's, in denen ich gefragt werde, warum ich mich hier eigentlich aufhalte, wenn ich doch nicht bereit bin, dem Mann zu einem Orgasmus zu verhelfen.

Es ist traurig, dass dieses Forum überwiegend für solche Kontakte benutzt wird. Wie ernst kann man solche Männer nehmen, die augenscheinlich in der Realität keine Sexpartnerin finden oder so verzweifelt sind, dass sie hier die Frauen anbaggern müssen und ein Nein noch nicht einmal akzeptieren können. Meint ihr Männer wirklich, dass jede Frau hier im Forum nur darauf wartet, euch per PN einen runterzuholen?


Anne

15. Mai 2014 um 17:31

Ob
öffentliche meckerei dieses forum besser macht?

oder ist es letztlich nicht doch nur ein weiterer nutzloser thread, der nervt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2014 um 22:25

...
naja, ab einen bestimmten Alter sollte Mann oder auch ganz besonders die Frauen (auch hier wie auch im richtigen Leben ) froh sein, wenn noch wer Interesse hat...

meine Meinung....!


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2014 um 22:37

Mehr Toleranz bitte!!!!
Das ist doch schön das hier fast jeder Geschmack " bedient" wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2014 um 12:46
In Antwort auf joerg2525

...
naja, ab einen bestimmten Alter sollte Mann oder auch ganz besonders die Frauen (auch hier wie auch im richtigen Leben ) froh sein, wenn noch wer Interesse hat...

meine Meinung....!


Es soll in diesem Forum auch Frauen/Männer geben
die in einer glücklichen Partnerschaft leben und kein Interesse an anderen Partnern haben.

Haben diese User kein Recht darauf, hier zu schreiben?

Anne

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2014 um 20:38

Applaus!
Diesem Posting ist absolut nichts mehr hinzuzufügen!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2014 um 13:03


>> Und wenn Reden nichts hilft, dann müsst ihr euch eben trennen oder euch den Sex woanders holen, so einfach ist das.

Es gibt weit aus wichtiger Dinge in einer Beziehung als Sex. Das habt ihr alle wohl immer noch nicht geschnallt. & "woanders holen" wie asozial bist du denn. Dein Partner tut mir jetzt schon leid, wenn er mal aus diversen Gründen keine Lust auf Sex hat und du dir gleich den Sex "woanders holst"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2014 um 13:23
In Antwort auf stacia_12924653


>> Und wenn Reden nichts hilft, dann müsst ihr euch eben trennen oder euch den Sex woanders holen, so einfach ist das.

Es gibt weit aus wichtiger Dinge in einer Beziehung als Sex. Das habt ihr alle wohl immer noch nicht geschnallt. & "woanders holen" wie asozial bist du denn. Dein Partner tut mir jetzt schon leid, wenn er mal aus diversen Gründen keine Lust auf Sex hat und du dir gleich den Sex "woanders holst"

Nicht das wichtigste
aber Sex gehört definitiv dazu. Und wenn man nicht zufrieden ist, damit soll es helfen selbst die Initative zu ergreifen. Reden wäre da schon mal ein seeeehr guter Ansatzpunkt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2014 um 13:32
In Antwort auf grace01281

Nicht das wichtigste
aber Sex gehört definitiv dazu. Und wenn man nicht zufrieden ist, damit soll es helfen selbst die Initative zu ergreifen. Reden wäre da schon mal ein seeeehr guter Ansatzpunkt.

...
Ich war auch schonmal 3 jahre lang in einer Beziehung, obwohl der Sex beschissen war und nein ich hab mich nicht deswegen von ihm getrennt.

natürlich sollte man darüber sprechen, aber man sollte auch immer die Hintergründe kennen, wenn jemand nicht so viel sex möchte oder ähnliches. Es gibt viele Ursachen und Gründe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2014 um 15:56
In Antwort auf stacia_12924653


>> Und wenn Reden nichts hilft, dann müsst ihr euch eben trennen oder euch den Sex woanders holen, so einfach ist das.

Es gibt weit aus wichtiger Dinge in einer Beziehung als Sex. Das habt ihr alle wohl immer noch nicht geschnallt. & "woanders holen" wie asozial bist du denn. Dein Partner tut mir jetzt schon leid, wenn er mal aus diversen Gründen keine Lust auf Sex hat und du dir gleich den Sex "woanders holst"


Du, ich glaube kaum, dass sich hier ein User beschwert, wenn er mal keinen Sex hat.

Die User, die ich meine, haben über einen längeren Zeitraum schon keinen Sex mehr gehabt.

Sex ist nicht das Wichtigste in einer Beziehung, aber gehört zu einer guten Partnerschaft dazu. Und wenn man keine Lust mehr auf den Partner hat, Krankheit, Schwangerschaft, Geburt, Probleme im Alltag mal ausgenommen, kann man davon ausgehen, dass die Partnerschaft nicht mehr funktioniert. Und wenn man dann nicht bereit ist, Probleme zu lösen, muss man sich halt trennen oder, wie es viele Paare machen, sich den Sex woanders holen.

Was ist daran bitte asozial?

Anne



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2014 um 17:14


Zum Beispiel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2014 um 18:38


Sporster, danke dir für deinen Beitrag.

Mit meinem Beitrag wollte ich nicht alle Männer über einen Kamm scheren.

Es gibt hier ja auch durchaus Frauen (sofern dann hinter dem Nick wirklich eine Frau steckt), die den Eindruck hinterlassen, absolut unterv.... zu sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2014 um 18:38


Sporster, danke dir für deinen Beitrag.

Mit meinem Beitrag wollte ich nicht alle Männer über einen Kamm scheren.

Es gibt hier ja auch durchaus Frauen (sofern dann hinter dem Nick wirklich eine Frau steckt), die den Eindruck hinterlassen, absolut unterv.... zu sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2014 um 18:40
In Antwort auf eirene_11896362


Sporster, danke dir für deinen Beitrag.

Mit meinem Beitrag wollte ich nicht alle Männer über einen Kamm scheren.

Es gibt hier ja auch durchaus Frauen (sofern dann hinter dem Nick wirklich eine Frau steckt), die den Eindruck hinterlassen, absolut unterv.... zu sein


Der Beitrag sollte nur hier nur einmal stehen, hat die Technik mal wieder verrückt gespielt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2014 um 20:12

Ja genau
das nervt hier ganz schön

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2014 um 21:19
In Antwort auf stacia_12924653

...
Ich war auch schonmal 3 jahre lang in einer Beziehung, obwohl der Sex beschissen war und nein ich hab mich nicht deswegen von ihm getrennt.

natürlich sollte man darüber sprechen, aber man sollte auch immer die Hintergründe kennen, wenn jemand nicht so viel sex möchte oder ähnliches. Es gibt viele Ursachen und Gründe.

Das stimmt
Aber auch sexuell sollte man meiner Meinung nach auch mit seinem Partner zusammen passen.
Jeder von uns könnte sicherlich einen gewissen Zeitraum auf guten Sex verzichten,aber ich denk nicht,dass es jemand freiwillig bis zum Rest seines Leben macht.

Sex ist sehr wichtig für eine Partnerschaft,weil man seinen Partner begehren sollte und auch sexuell gesehen Spaß mit ihm haben sollte.
Wenn ich mich bei schlechtem Sex dazu überwinden muss mit ihm zu schlafen und das über mich ergehen lasse,kann es nicht der richtige Mann für mich sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2014 um 22:36
In Antwort auf shushu111

Das stimmt
Aber auch sexuell sollte man meiner Meinung nach auch mit seinem Partner zusammen passen.
Jeder von uns könnte sicherlich einen gewissen Zeitraum auf guten Sex verzichten,aber ich denk nicht,dass es jemand freiwillig bis zum Rest seines Leben macht.

Sex ist sehr wichtig für eine Partnerschaft,weil man seinen Partner begehren sollte und auch sexuell gesehen Spaß mit ihm haben sollte.
Wenn ich mich bei schlechtem Sex dazu überwinden muss mit ihm zu schlafen und das über mich ergehen lasse,kann es nicht der richtige Mann für mich sein


"Wenn ich mich bei schlechtem Sex dazu überwinden muss mit ihm zu schlafen und das über mich ergehen lasse,kann es nicht der richtige Mann für mich sein"

Nein, dann defintiiv nicht.! Warum sollte ich mit nem Mann zusammenbleiben wollen, wenn der Sex mit ihm keinen Spass macht ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2014 um 10:32

Es ist wirklih so,
was manche hier vom Stapel lassen, immer wieder das Gleiche.
Nur auch wir sollten ehrlicher sein. Ich glaube, ich bin es (etwas).
Sex gehört für Mann und Frau zum Leben!
Sex hat nichts mit Liebe u tun, bei Liebe wird auch Sex gemacht, ja. Doch warum stehen wir nicht freimütig dazu, dass Se außer Haus doch alle wollen, viele praktizieren es, da ist doch wirklich nichts Schlimmes dabei im Gegenteil, es belebt! Nur man sollte dazu stehen,. auch gegenüber dem Partner, e macht es, ich mache es, wir machen es mit aderen gemeinsam- alles ist o. k.!
Henrietta

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2014 um 11:04
In Antwort auf henrietta27

Es ist wirklih so,
was manche hier vom Stapel lassen, immer wieder das Gleiche.
Nur auch wir sollten ehrlicher sein. Ich glaube, ich bin es (etwas).
Sex gehört für Mann und Frau zum Leben!
Sex hat nichts mit Liebe u tun, bei Liebe wird auch Sex gemacht, ja. Doch warum stehen wir nicht freimütig dazu, dass Se außer Haus doch alle wollen, viele praktizieren es, da ist doch wirklich nichts Schlimmes dabei im Gegenteil, es belebt! Nur man sollte dazu stehen,. auch gegenüber dem Partner, e macht es, ich mache es, wir machen es mit aderen gemeinsam- alles ist o. k.!
Henrietta

Ansichtssache
Wenn ihr es als belebend empfindet mit anderen zu schlafen ist das euer gutes Recht.
Aber genauso ist es das Recht von anderen, auf eine mongame Beziehung zu bestehen. Wenn ein Partner das nicht mehr kann oder möchte, steht es ihm frei zu gehen. Aber dazu fehlt den meisten der Mut und so beginnen sie zu lügen und zu betrügen und verletzen ihren Partner aufs Extremste mit diesem Verhalten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2014 um 0:48

Man o MANN
Kann dich gut verstehen, ich denke das viele Frauen mit Fragen in dieses Forum eintreten, bis sie nach zwei bis drei Tagen merken das ihnen mehr sexverhungerte Männer schreiben als antworten auf ihre Fragen bekommen.
Was soll das? Kann man den nicht surfen ohne das ein Männliches Wesen einem mit dem imaginären Schwanz vor dem Gesicht herumwendeln muss?
Wenn ihr Sex wollt dann tut was dafür, Punkt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest