Forum / Sex & Verhütung

Es klappt einfach nicht

Letzte Nachricht: 9. Juli 2009 um 12:36
A
an0N_1248995899z
28.06.09 um 22:09

Ich habe ein Problem und ich hoffe dass ihr mir dabei weiterhelfen könnt.
ich bin seit einem halben jahr mit meinem freund zusammen. Wir verstehn uns super waren auch schon sehr intim usw. aber in dem thema sex sind wir beide unerfaqhren. Seit 1 oder 2 monate probieren wir es mit dem sex,doch es klappt nicht. Es tut mir höllisch weh. Ich verkrampf mich auch nicht oder so. Ich bin total entspannt und auch nicht aufgeregt. Ich habe auch schon zu ihm gesagt dass er trotzdem weiter machen solle, doch er will mir nicht weh tun und mich nicht weinen sehen.
Ich weiß nicht was ich dagegen tun kann dass es nicht mehr weh tut. Kann ich überhaupt was dagegn tun? Wenn ja was?
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Danke im Vorraus!

Lg mandyy9

Mehr lesen

N
nona_11966472
29.06.09 um 17:35

Hey =)
Mir ging es damals nicht anders als dir, ich habe auch gedacht ich bin entspannt und gelassen, aber innerlich macht man sich doch immer sehr viele Gedanken und verkrampft sich dann unbewusst. Jedes mal wenn ihr einen neuen Versuch gestartet habt, hast du dir bestimmt schon gedacht " ohje .. es tut gleich wieder weh.. "
Lasst euch noch ein wenig Zeit .. und lasst dich alles erst einmal ein wenig ruhen.. und startet nicht dauernd neue Versuche. Irgendwann wenn ihr es beide wirklich wollt und bereit dafür seid, wird es klappen auch ohne starke Schmerzen (: Bei mir passierte es schließlich.. in einer ganz zwanglosen, ungeplanten Situation, sodass ich mir gar keine Gedanken machen konnte. Am besten plant man so etwas nicht.

liebe grüße und viel glück

Gefällt mir

A
asdms_12506205
29.06.09 um 22:53

Übung macht den meister
hallo mandy,
ich kann dich voll und ganz verstehen, bei mir war es nicht anderes. es sind wirklich unglaubliche schmerzen. ich bin habe jeztt mit meinem freund 3 mal geschlafen und es tut immernoch weh, aber lange nicht mehr so wie beim ersten mal. sag ihm er soll probieren ihn nicht ganz so tief reinzustecken. nur ein ganz bisschen. das reicht erst mal. und wenn du merkst dass es besser wird dann kann er tiefer gehen. lasst euch viel zeit und ruhe und wenn es nicht klappt dann klppts beim nächsten mal, da bin ich mir sicher!
=)
liebe grüße

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

K
kat_12473037
01.07.09 um 17:11

Hi
war bei mit meinem freund früher nicht anders.Obwohl ich keine junggfrau war.beim ersten mal leifs super aber nach dem 4. sexualpartner tat es am anfang auch weh.kann aber auch an der feuctigkeit liegen. hatte mir damals aus verzweiflung gleitgel besorgt um wenigisten zu testen und ab da lief es die ersten male super danach hab ich des zeug nie mehr braucht

Gefällt mir

K
keiko_12283271
09.07.09 um 12:36

Warst du schonmal beim frauenarzt?
hallo,

also ich hab jetzt keine erfahrung mit schmerzen beim ersten mal oder so. bei mir lief zum glueck alles gut.
ich hab mich gefragt ob du schon mal beim frauenarzt warst und checken hast lassen ob auch alles normal ist.
ich hatte naemlich wie ein dickeres haeutchen vor dem scheideneingang als ich klein war. meine mum hat das aber erkannt und es wurde entfernt als ich noch klein war. das haette mir mit sicherheit auch sehr weh getan.

hoffe es klappt bald besser. ach ja, die idee mit dem gleitgel wuerd ich auch raten.
kommt drauf an ob du feucht wirst oder nicht. das macht grossen unterschied. vielleicht kann er dich vorher erst mit mund oder so verwoehnung dass du richtig in stimmung kommst.

viel glueck!

Gefällt mir