Forum / Sex & Verhütung / Sexualität

ES FRUSTRIERT MICH!!!!!!!

7. Juli 2007 um 16:59 Letzte Antwort: 7. Juli 2007 um 19:33

Hi!

Ich habe ein Problem, welches mich extrem frustriert und mir zugleich auch peinlich ist. Mein Freund und ich sind jetzt seit ein paar Monaten zusammen und wir harmonieren auf den verschiedensten Ebenen. Unser Sexleben ist sehr abwechslungsreich und wunderschön ). Mein Problem ist folgendes: Ich schaffe es einfach nicht, ihn oral zu befriedigen . Wir haben es schon so oft "versucht", wobei er mir auch "Tipps" gegeben hat, aber er ist dabei nie gekommen. Er meint zwar, dass es dennoch schön sei, wenn ich an seinem Schwanz lutsche, aber er würde dabei eben nicht das Gefühl bekommen, dass er gleich "kommt". Ich fühle mich wie ein Versager ((. Möchte doch nur, dass mein Freund sich auch mal zurücklehnt und einfach nur genießt. Er sagt zwar immer, dass es nicht schlimm sei, schließlich gibt es eine Menge anderer Dinge, die ich ihm erfülle, aber es zieht mich dennoch herunter, immerhin schafft er es auch, mich zum Höhepunkt zu streicheln/lecken...

Vor ihm hatte ich eine langjährige Beziehung, wo ich es immer geschafft habe, ihn oral zu befriedigen, deshalb verstehe ich es nicht, dass es bei meinem Freund nicht klappt - klar, jeder Mann ist anders, aber ich habe schon soviel versucht und es deprimiert mich einfach...

Ich habe jetzt nicht in dieses Forum geschrieben, weil ich eine Anleitung zu "Wie-blase-ich-meinem-Freund-einen" suche, sondern deshalb, weil die ganze Situation ziemlich an meinem Ego/Selbstbewusstsein nagt, so dass ich sogar jedes Mal Angst davor habe, wenn wir uns näher kommen, dass er "es" wieder versuchen will und dabei doch wieder nachhelfen muss...

Warum fühle ich mich so mies und was kann ich gegen meine Angst vor "Oralsex" tun!?!?!? Bitte helft mir!

LG, jani

Mehr lesen

7. Juli 2007 um 18:50

Hallo Jani
hatte oder habe dieses Problem (was ich nicht als solches wahr nehme). Meine Ex hat mich geblasen bis zum schluß und bei der jetzigen geht es irgendwie nicht, evtl weil sie nicht schluckt??? Ich weiß es nicht mache ihr aber keinen Vorwurf (der Rest ist absolut klasse). also kopf hoch,blasen ist nicht alles...

Gefällt mir

7. Juli 2007 um 19:33
In Antwort auf

Hallo Jani
hatte oder habe dieses Problem (was ich nicht als solches wahr nehme). Meine Ex hat mich geblasen bis zum schluß und bei der jetzigen geht es irgendwie nicht, evtl weil sie nicht schluckt??? Ich weiß es nicht mache ihr aber keinen Vorwurf (der Rest ist absolut klasse). also kopf hoch,blasen ist nicht alles...

Hi Damion!
Danke für deine Antwort!

Ich habe absolut keine Ahnung, woran es bei uns liegen könnte - am schlucken schonmal nicht, da ich damit keinerlei Probleme habe . Bei uns läuft es halt so ab, dass ich "ihn" hart mache und dann halt mit der Hand massiere und an der Eichel lutsche. Irgendwann setzt er dann ein und macht weiter, bis er kurz davor ist - dann mache ich wieder mit dem Mund weiter. Will es aber halt mal schaffen, ohne dass auch er Hand anlegen muss und das ist es ja, was mich so wurmt. Für meinen Freund ist es auch kein Problem, dass er nicht "kommt", wenn ich ihm einen blase, aber für mich eben. Abgesehen davon ist unser Sexleben aber ausgezeichnet. Wenn es nicht an mir liegt und auch nicht an ihm - woran denn dann!? Ist ja klar, dass ich den "Fehler" bei mir suche... *schnief*...

LG, jani

Gefällt mir