Home / Forum / Sex & Verhütung / Es darf nicht wahr sein...

Es darf nicht wahr sein...

29. November 2007 um 13:28

Folgendes Problem - Pille vergessen. Ich erläutere kurz:

Mittwoch, 21.11. das erste mal nach Pause eingenommen.
Am Donnerstag Geschlechtsverkehr gehabt.
Am Dienstag, 27.11. habe ich die Pille vergessen. Sprich am 7. Tag.

Ich nehme die Belara schon seit einem Jahr und habe diese Pille durch akutem Stress vergessen.

Wie sieht es nun mit einer Schwangerschaft aus? Ich habe am Mittwoch, gestern, die versäumte Pille nachgeholt. Ich weiß, dass ich nun den Rest des Zyklusses zus. verhüten muss.
Wie hoch ist das Risiko, schwanger zu sein?

Danke im Voraus !!

29. November 2007 um 15:43

Hey
also das Risiko schwanger geworden zu sein ist hoch,da Du die Pille genau am siebten Tag vergessen hast und erst nach einer korrekten Einnahme von genau sieben Tagen und mehr ein ausreichender Schutz durch die Pille gegeben ist.Für die Pille danach könnte es jedoch auch schon zu sein. An Deiner Stelle würde ich so schnell wie möglich zur nächsten Apotheke oder Frauenarzt.Die können Dir dann hoffentlich weiter helfen.
Lg, hope

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2007 um 21:00

Passieren
kann natürlich was, wenn die Pille in Woche eins vergessen wird, in deinem Fall wäre aber ein Gang zum FA sicher nicht schlecht. Ich persönlich schätze das Risiko nicht ganz so hoch ein, da zwischen Do und Di schon einige Zeit vergangen ist und Sperma laut allgemeiner Meinung nur max. 72Std. überlebt. Wie gesagt, frag beim FA nach.

Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper