Home / Forum / Sex & Verhütung / Erzwungene Enthaltsamkeit

Erzwungene Enthaltsamkeit

12. Oktober 2009 um 1:07


Bin 51 Jahre und habe jahrelang eine Partnerin gesucht, leider nicht gefunden und inzwischen wird das immer aussichtsloser da ich an einer seltenen Krankheit verbunden mit einer Gehbehinderung leide, habe aber sonst keine Einschränkungen auch mein Aussehen "läuft" unter angenehmes äußeres ( normale Figur, 1,80 m).

Habe viele Kontaktanzeigen in Zeitungen, ins Internet gestellt, auch Frauen angesprochen aber seit 2003 bin ich gehbehindert auch keine rosigen Zukunftaussichten. Jahrelang umsonst eine Partnerin gesucht nie den Sex
in den Vordergrund gestellt oder erwähnt aber jetzt nachdem ich kaum bis gar keine Aussichten habe jemanden kennenzulernen sind meine Bedürfnisse auf Sexualität auf streicheln, mit einer Partnerin gestiegen.

Die längste Zeit ohne SEX, außer dem mit mir selbst waren 12 Jahre, bin zwar verheiratet lebe aber schon viele Jahre getrennt.

Sollte ich aber eine Anzeige aufgeben in der ich schreibe suche eine Frau mit der ich meine Sexualität ausleben kann
würde es keine Antworten geben oder höchstens einen
Aufschrei, ".....Männer wollen immer nur das eine".

Was meint ihr zu dem Thema ?

es grüßt Heinz

12. Oktober 2009 um 2:48

Ich antworte Dir jetzt, obwohl
ich Dir, ad hoc, keinen wirklichen Rat geben kann!
Ich selbst bin schwerbehindert, habe das Kennzeichen G (um allen Lästermäulern den Wind aus den Segeln zu nehmen G=gehbehindert) in meinem Ausweis eingetragen.

Ich war "Rollstuhlpflichtig", hatte sich dank guter Chirurgen schnell erledigt, hatte zu der Zeit, wg. meiner Erkrankung getrennt lebend, eine Beziehung mit einer neuen Freundin.

Habe mich zu dieser Zeit '99, in eine schöne Frau verliebt, die mir damals unerreichbar schien. Was will so eine Frau auch mit einem Krüppel? Sie ist noch immer meine Lebensgefährtin!
Ich habe z.Z. noch ein 12 Jahre jüngere Geliebte, was ich allerdings ändern möchte.

Warum erzähle ich Dir das?
Ganz einfach, Deine Behinderung ist nicht Dein Problem, sondern der damit verbundene Selbstwertverlust, unter dem ich, als ehemaliger Leistungssportler, auch kurzfristig litt!

Ich möchte Dir keine Illusionen nehmen, aber anonyme Kontaktanzeigen haben noch nie viel Erfolg gezeitigt!

Geh aus Deiner Bude, vergrab Dich nicht, bedaure Dich nicht, zieh durch Kneipen, besuche Kinos, Theater, Veranstaltungen usw.
Aber mach eins nicht, LASS DICH NICHT HÄNGEN!!

Alles Gute RksW

Gefällt mir

12. Oktober 2009 um 5:07

Grüss Gott
alt aber geil... haha... dein Johnny ist wohl krass am Streiken Alter, was?

Heinz, du musst wissen, die Zeit ist eine unangenehme Zeitgenossin... sie bestraft unser Aussehn, unseren Intellekt, unsere Nervenbahnen, wie es bei dir der Fall ist, unsere Kondition und noch vieles mehr... dich lehrt die Zeit gerade, was Demut ist... sie wird dich erniedrigen und dich zu tieferen Einblicken in unser geistiges Universum zwingen. Du musst gerade lernen, dass leben nicht einfach heisst jeden Tag was Braunes hinten rauszulassen und vorne etwas Gelbes und hin und wieder etwas Weisses...

Biologisch gesehen musst du das so betrachten: Frauen denken bei der Sexpartnerwahl nicht viel komplexer als Seekühe... wenn eine Seekuh einen Seestier mit einer kaputten Flosse sieht, wird sie sich wohl kaum mit ihm paaren wollen, ausser er ist reich und kann ihr eine schöne Kette aus Diamant schenken... es wird schwer für dich sein Heinz, die ganzen Seekühe von deiner kaputten Flosse abzulenken, wenn du verstehst was ich meine, und die, die du davon ablenken kannst, mit denen würdest du dich dann nicht gerne paaren, weil ihre Intelligenz zu wünschen übrigen lassen würde...

Ich meine ich habs schon schwer genug mit Frauen, bin 23, 1.94m gross, 112kg, bin extrem sportlich, spreche Französisch, Englisch, Deutsch, Österreichisch, Schweizisch und bisschen Russisch, studiere gerade Mathematik und trotzdem, Frauen reicht das nicht... ich bin nun schon 23 Jahre Single... eigentlich ist das schon unmöglich für einen Nichschwulen, aber da hast du's Heinz, es gibt immer Leute, die's schlechter haben als du... lass dir nicht deinen Geist von einem tierischen Trieb brechen...

Gefällt mir

12. Oktober 2009 um 15:54

DANKE


Hallo ihr Lieben,
habe eure Antworten gelesen und lasse sie mir,
durch das was mir auf dem Hals sitzt gehen.

Kann jetzt nicht mehr schreiben da es an der Tür klingelt.



liebe Grüße von Heinz

Gefällt mir

12. Oktober 2009 um 18:17
In Antwort auf soulprovider

Grüss Gott
alt aber geil... haha... dein Johnny ist wohl krass am Streiken Alter, was?

Heinz, du musst wissen, die Zeit ist eine unangenehme Zeitgenossin... sie bestraft unser Aussehn, unseren Intellekt, unsere Nervenbahnen, wie es bei dir der Fall ist, unsere Kondition und noch vieles mehr... dich lehrt die Zeit gerade, was Demut ist... sie wird dich erniedrigen und dich zu tieferen Einblicken in unser geistiges Universum zwingen. Du musst gerade lernen, dass leben nicht einfach heisst jeden Tag was Braunes hinten rauszulassen und vorne etwas Gelbes und hin und wieder etwas Weisses...

Biologisch gesehen musst du das so betrachten: Frauen denken bei der Sexpartnerwahl nicht viel komplexer als Seekühe... wenn eine Seekuh einen Seestier mit einer kaputten Flosse sieht, wird sie sich wohl kaum mit ihm paaren wollen, ausser er ist reich und kann ihr eine schöne Kette aus Diamant schenken... es wird schwer für dich sein Heinz, die ganzen Seekühe von deiner kaputten Flosse abzulenken, wenn du verstehst was ich meine, und die, die du davon ablenken kannst, mit denen würdest du dich dann nicht gerne paaren, weil ihre Intelligenz zu wünschen übrigen lassen würde...

Ich meine ich habs schon schwer genug mit Frauen, bin 23, 1.94m gross, 112kg, bin extrem sportlich, spreche Französisch, Englisch, Deutsch, Österreichisch, Schweizisch und bisschen Russisch, studiere gerade Mathematik und trotzdem, Frauen reicht das nicht... ich bin nun schon 23 Jahre Single... eigentlich ist das schon unmöglich für einen Nichschwulen, aber da hast du's Heinz, es gibt immer Leute, die's schlechter haben als du... lass dir nicht deinen Geist von einem tierischen Trieb brechen...

Wenn Du so intelligent bist,
dürfte Dir bekannt sein, es gibt verschiedene Formen von Intelligenz. Dein post läßt darauf schließen, daß Dir die Emotionale Intelligenz völlig abgeht!

So wundert es nicht, daß du seit 23 Jahren Single bist und es wird auch nicht verwundern, wenn Du es weiterhin bleibst!

G der empathische Wolf

Gefällt mir

15. Oktober 2009 um 2:50

Antwort auf ein Zitat

Hallo ihr lieben,
habe erst heut wieder hier gelesen und als ich allen danken
wollte für ihre Antworten, ist mein Beitrag nicht als letzter erschienen, wie ich es erwartet hatte. "Langsam fällt aber der
Gro.äh..Cent (.-).

Zitat von Guido:

könntest du dich mit einer frau arrangieren, der es vllt. ähnlich geht?

gleich und gleich gesellt sich gern!

könntest du es dir überhaupt vorstellen?

Natürlich könnt ich mir das vorstellen, es wär wundervoll!!!

Gefällt mir

15. Oktober 2009 um 3:03
In Antwort auf rotkaeppchenseinwolf

Ich antworte Dir jetzt, obwohl
ich Dir, ad hoc, keinen wirklichen Rat geben kann!
Ich selbst bin schwerbehindert, habe das Kennzeichen G (um allen Lästermäulern den Wind aus den Segeln zu nehmen G=gehbehindert) in meinem Ausweis eingetragen.

Ich war "Rollstuhlpflichtig", hatte sich dank guter Chirurgen schnell erledigt, hatte zu der Zeit, wg. meiner Erkrankung getrennt lebend, eine Beziehung mit einer neuen Freundin.

Habe mich zu dieser Zeit '99, in eine schöne Frau verliebt, die mir damals unerreichbar schien. Was will so eine Frau auch mit einem Krüppel? Sie ist noch immer meine Lebensgefährtin!
Ich habe z.Z. noch ein 12 Jahre jüngere Geliebte, was ich allerdings ändern möchte.

Warum erzähle ich Dir das?
Ganz einfach, Deine Behinderung ist nicht Dein Problem, sondern der damit verbundene Selbstwertverlust, unter dem ich, als ehemaliger Leistungssportler, auch kurzfristig litt!

Ich möchte Dir keine Illusionen nehmen, aber anonyme Kontaktanzeigen haben noch nie viel Erfolg gezeitigt!

Geh aus Deiner Bude, vergrab Dich nicht, bedaure Dich nicht, zieh durch Kneipen, besuche Kinos, Theater, Veranstaltungen usw.
Aber mach eins nicht, LASS DICH NICHT HÄNGEN!!

Alles Gute RksW

Antwort
Hallo ihr lieben!!!

Nochmal danke an alle, an dich RksW auch wenn ich
deinen Rat zum Schluß nicht befolgen werde, bzw. kann,
auch dank der "hohen" EU Rente von der ich nicht leben kann,
sodaß ich noch eine lachhaft niedrige Grundsicherung
bekomme, zumal ich vor Jahren viel weggegangen bin, aber
jetzt komme ich gerade mal zum einkaufen ( 300m) hin und
zurück wenn ich mir das einkaufen leisten kann und mal zum Arzt aber das wars.

liebe Grüße

Gefällt mir

15. Oktober 2009 um 3:07
In Antwort auf rotkaeppchenseinwolf

Ich antworte Dir jetzt, obwohl
ich Dir, ad hoc, keinen wirklichen Rat geben kann!
Ich selbst bin schwerbehindert, habe das Kennzeichen G (um allen Lästermäulern den Wind aus den Segeln zu nehmen G=gehbehindert) in meinem Ausweis eingetragen.

Ich war "Rollstuhlpflichtig", hatte sich dank guter Chirurgen schnell erledigt, hatte zu der Zeit, wg. meiner Erkrankung getrennt lebend, eine Beziehung mit einer neuen Freundin.

Habe mich zu dieser Zeit '99, in eine schöne Frau verliebt, die mir damals unerreichbar schien. Was will so eine Frau auch mit einem Krüppel? Sie ist noch immer meine Lebensgefährtin!
Ich habe z.Z. noch ein 12 Jahre jüngere Geliebte, was ich allerdings ändern möchte.

Warum erzähle ich Dir das?
Ganz einfach, Deine Behinderung ist nicht Dein Problem, sondern der damit verbundene Selbstwertverlust, unter dem ich, als ehemaliger Leistungssportler, auch kurzfristig litt!

Ich möchte Dir keine Illusionen nehmen, aber anonyme Kontaktanzeigen haben noch nie viel Erfolg gezeitigt!

Geh aus Deiner Bude, vergrab Dich nicht, bedaure Dich nicht, zieh durch Kneipen, besuche Kinos, Theater, Veranstaltungen usw.
Aber mach eins nicht, LASS DICH NICHT HÄNGEN!!

Alles Gute RksW

Noch eine Frage


Du hast geschrieben du hättest den Buchstaben G, den habe ich auch, habe aber über sechs Jahre darum kämpfen müssen
und so richtig verstehe ich deinen Rat nicht geh unter Leute,
besuch Kinos us.w. du müsstest doch eigentlich wissen wie
es ist, wenn man nicht laufen kann auch wenn es bei dir wieder zu GEHEN scheint?

Gefällt mir

15. Oktober 2009 um 3:35
In Antwort auf rotkaeppchenseinwolf

Wenn Du so intelligent bist,
dürfte Dir bekannt sein, es gibt verschiedene Formen von Intelligenz. Dein post läßt darauf schließen, daß Dir die Emotionale Intelligenz völlig abgeht!

So wundert es nicht, daß du seit 23 Jahren Single bist und es wird auch nicht verwundern, wenn Du es weiterhin bleibst!

G der empathische Wolf

Wenn ich so intelligent bin...
Wirklich Luuszaepfli? Schweizisch gibts NICHT?

Kein Mensch fühlt so tief wie ich es tue, mich in andere Menschen zu versetzen ist eine meiner leichtesten Übungen, verdammt, ich hätte genug EQ für ganz Deutschland... das Problem ist, dass sich viele nicht in mich hineinversetzen können, da ich bisschen viel komplexer gestaltet bin als der Otto Normalverbraucher... wie du vielleicht aus meinem Posting herauslesen konntest, bin ich stark pessimistisch eingestellt, und niemand hat Pessimisten gern... die Leute wollen nur hören, dass es wieder besser wird, dass das schon klappt etc. Ich präsentiere den Leuten aber gerne die entgegengesetzte Meinung... es kann halt nicht immer glatt gehn im Leben... für viele geht es glatt, weil sie verdammt viele Kompromisse eingehn... ich bin zu Kompromissen nicht fähig... ich stelle hohe Anforderungen an mich, erwarte aber von meinen Mitmenschen dementsprechend auch viel, klar dass das einen zum Pessimisten macht...

PS: Keine Frau glaubt mir, dass ich noch nie eine Freundin gehabt habe... alle denken von mir, dass ich ein Aufreisser bin, die Frauen nur so vernasche als obs kein Morgen gibt... aber ich lüge wahrscheinlich, nicht wahr?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen