Home / Forum / Sex & Verhütung / Erstes Mal.. total aufgeregt-.- habt ihr Tips?

Erstes Mal.. total aufgeregt-.- habt ihr Tips?

30. März 2012 um 23:26

Ich bin vor kurzem 15 geworden.. & bei mir & meiner Freundin ist es jetzt soweit.. wir wolln miteinander schlafen.. aber ich habe total Angst das ich irgendetwas Falsch mache. Vielleicht das ich das loch nicht finde oder das ich sie nicht richtig Befriedige. Noch dazu kommt ja das die Frauen beim ersten mal Bluten, die Vorstellung alleine überfordert mich schon total. Habt ihr eine Idee wie ich die Aufregung unterdrücken kann & keine Fehler beim ersten mal mache? Ich brauche eure Hilfe, biiiitte

Mehr lesen

30. März 2012 um 23:27

...
Oder ds ich sie falsch anfasse, das ich mich halt total blamiere-.-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2012 um 1:55
In Antwort auf hodel_12274076

...
Oder ds ich sie falsch anfasse, das ich mich halt total blamiere-.-

Sprich mit ihr
Ganz einfach: redet miteinander

Redet darüber das ihr Angst habt.
Sagt euch gegenseitig wovor ihr euch fürchtet.
Klärt was ihr wollt, was ihr nicht wollt.

Ihr seit in einer Beziehung also redet mal miteinander über Sex

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2012 um 16:25

Helft doch mal-.-
Habt ihr nicht noch irgendwelche Tips ? bin sowas von aufgeregt..-.-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2012 um 0:13

Hey
Also das erste Mal is halt immer nicht sooo unbedingt das tollste..Bei mir hat es richtig wehgetan aber der Kerl war vorsichtig...Wenn dein Freund noch unerfahren ist wird er warscheinlich genauso nervös sein
Mach dich locker lass dir Zeit und geh besser nich direkt nach oben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2012 um 1:06
In Antwort auf hodel_12274076

...
Oder ds ich sie falsch anfasse, das ich mich halt total blamiere-.-

Richtigen Zeitpunkt wählen.
Also _MEIN_ erstes Mal war _WUNDERSCHÖN_.
Es war nämlich überhaupt nicht geplant.
Es ist ... einfach passiert. Warum?
Weil's keiner wollte. Und darum nix verkrampft war.
Weil's niemand erwartete und es so wunderschön überraschend kam.
Wie so was passieren kann?
Ganz einfach:
WARTEN, bis die Zeit _R_E_I_F_ ist.
Wenn nämlich alles stimmt, wird auch alles gut.
So wie bei mir.
Und ich erinnere mich seit 40 Jahren GERN an mein erstes Mal.

Wie alt war ich?
NEUNZEHN !!!
Und das Warten hat sich gelohnt.
Aber wenn ein unerfahrenes frühreifes Früchtchen meint, es "müsste" jetzt unbedingt sein... bitteschön. versaut euch dieses schönste Erlebnis gern selbst.
_Ich_ hab da kein Problem mit.

Gut gemeint!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2012 um 12:53

Keine Angst ...
...okee ehm ich bin jetzt 14 und hatte vorkurzem mein erstes Mal mit meinem Freund ..

ich kann dir jetzt da ich ja nen Mädel bin ,nur sagen wie du es für sie leichter machen kannst oder wenigstens etwas schöner... es is' zwar bei jedem Mädchen anders aber ich z.b. hatte mega schmerzen dabei ..durch die schemrzen war ich sehr verkrampft ...kümmer dich dabei etwas um sie z.b. frag sie ob es sehr schlimm ist ,ob du weiter machen sollst oder gib ihr auch mal nen Kuss auf die Stirn ....
durch diese kleinen dinge bin ich viel entspannter geworden & es gab mir sehr viel sicherheit )

Sei einfach locker & nicht iwie depri wenn es nich 100 %ig schön & "geil" is .. ih kenne kaum jemandem bei dem das erste mal schon mega toll war ) mach dir keine Gedanken ...du schaffst das schoon ) viel spaß euch beiden ,ich hoffe ich konnte dir wenigstens etwas helfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2012 um 15:19
In Antwort auf hodel_12274076

...
Oder ds ich sie falsch anfasse, das ich mich halt total blamiere-.-

Wenn
Du solche Panik davor schiebst, dann bist DU offensichtlich noch nicht soweit!
Entweder, Du willst "es" mit Deiner Freundin machen, dann laßt Euch treiben (sie will ja wohl auch - das ist wichtig!) und irgendwann passierts dann. Genießt es einfach. Wie hier schon steht: Das erste Mal muß nicht unbedingt das tollste sein, was so zwischen Euch passiert, aber irgendwann müßt ihr anfangen, das wird besser...

ODER Du suchst Dir ne Frau (ja, FRAU, kein unerfahrenes, schon gar nicht jungfräuliches Mädchen), die ruhig etwas älter sein kann, so Mitte 20 oder älter, auch "ü30 oder 40" ist prima. Da wird es genügend geben, die Dir "Nachhilfe" erteilen werden, und laß Dich "einführen". Nicht wundern: Vmtl. wirds dir erst einmal abgehen, bevor irgendertwas "richtiges" passiert ist, geschweige denn Du "drin" bist - auch normal, macht nix, sie wird dich schon wieder "hoch" bringen und dann mit dir machen, was sie will und Du wirst es toll finden.

DANN kannst Du es ganz wunderbar mit Deiner Freundin treiben und genießen... Ist eigentlich auch gut für sie, wenn Du nicht unbeholfen mit ihr rummachst, aber vielleicht redest Du mit ihr drüber. Sie wirds merken, ob Dus "schon kannst" oder noch Jungfrau bist...

Viel Vergnügen, Sex ist wunderbar!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2012 um 1:08
In Antwort auf kenith_12480115

Keine Angst ...
...okee ehm ich bin jetzt 14 und hatte vorkurzem mein erstes Mal mit meinem Freund ..

ich kann dir jetzt da ich ja nen Mädel bin ,nur sagen wie du es für sie leichter machen kannst oder wenigstens etwas schöner... es is' zwar bei jedem Mädchen anders aber ich z.b. hatte mega schmerzen dabei ..durch die schemrzen war ich sehr verkrampft ...kümmer dich dabei etwas um sie z.b. frag sie ob es sehr schlimm ist ,ob du weiter machen sollst oder gib ihr auch mal nen Kuss auf die Stirn ....
durch diese kleinen dinge bin ich viel entspannter geworden & es gab mir sehr viel sicherheit )

Sei einfach locker & nicht iwie depri wenn es nich 100 %ig schön & "geil" is .. ih kenne kaum jemandem bei dem das erste mal schon mega toll war ) mach dir keine Gedanken ...du schaffst das schoon ) viel spaß euch beiden ,ich hoffe ich konnte dir wenigstens etwas helfen

Tja, "deluxe"
>>> ich z.b. hatte mega schmerzen dabei
So ist das nun mal, wenn man meint, mit 14 schon ... zu "müssen".
Gib mal nem Baby ne Schweinshaxe, das wird auch kotzen.
"Alles zu seiner Zeit" Altmodisch, gell? Oder doch nicht?

Als ich MEIN erstes Mal hatte, sowhol MIRals auch IHR überhaupt nicht weh getan. Wir hatten ja auch schon vier Jahre Erfahrung mit dem anderen Geschlecht. Und wussten genau, wie der andere fühlt und was Gut und Richtig ist.

Nen Nichtschwimmer schubst man ja auch nicht so einfach ins Wasser oder?

Also Kinder:
... lustig drauf los und versaut Euch eine der schönsten Erinnerungen, die man sein Leben lang haben kann.
Es ist EURE Freiheit!
Und lasst Euch von so einem ollen Erwachsenen wir mir doch nichts raten.
Das habt ihr nicht nötig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2012 um 12:17
In Antwort auf ed_12919895

Tja, "deluxe"
>>> ich z.b. hatte mega schmerzen dabei
So ist das nun mal, wenn man meint, mit 14 schon ... zu "müssen".
Gib mal nem Baby ne Schweinshaxe, das wird auch kotzen.
"Alles zu seiner Zeit" Altmodisch, gell? Oder doch nicht?

Als ich MEIN erstes Mal hatte, sowhol MIRals auch IHR überhaupt nicht weh getan. Wir hatten ja auch schon vier Jahre Erfahrung mit dem anderen Geschlecht. Und wussten genau, wie der andere fühlt und was Gut und Richtig ist.

Nen Nichtschwimmer schubst man ja auch nicht so einfach ins Wasser oder?

Also Kinder:
... lustig drauf los und versaut Euch eine der schönsten Erinnerungen, die man sein Leben lang haben kann.
Es ist EURE Freiheit!
Und lasst Euch von so einem ollen Erwachsenen wir mir doch nichts raten.
Das habt ihr nicht nötig.

Ehm ..
tut mir ja leid neh ,aber bei jedem ist es mit den Schmerzen unterschiedlich klar sollte man den Partner richtig kennen und so ,da hast du schon recht . Trotzdem kann es Schmerzen geben ... Ich denke auch das man bereit dazu sein muss damit man es tun kann ...das man es mit 14 machen MUSS hab ich nich gesagt .das bleibt jedem selbst überlassen . Man sollte sich meiner meinung nach bei dem partner 100 %ig sicher sein .denn ich finde es ist doch was besonderes & man sollte das nicht mit jemandem tun mit dem man eh nur neh kurze beziehung führt !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2012 um 14:26
In Antwort auf kenith_12480115

Ehm ..
tut mir ja leid neh ,aber bei jedem ist es mit den Schmerzen unterschiedlich klar sollte man den Partner richtig kennen und so ,da hast du schon recht . Trotzdem kann es Schmerzen geben ... Ich denke auch das man bereit dazu sein muss damit man es tun kann ...das man es mit 14 machen MUSS hab ich nich gesagt .das bleibt jedem selbst überlassen . Man sollte sich meiner meinung nach bei dem partner 100 %ig sicher sein .denn ich finde es ist doch was besonderes & man sollte das nicht mit jemandem tun mit dem man eh nur neh kurze beziehung führt !

Hallo deluxe0601
Trotz deiner "nur-14-Jahre"... muss ich dir zugestehen: Das was du gerade geschrieben hast, da stimme ich mit Dir überein. Wenn man mit 14 einen GUTEN Freund hat, viel VERTRAUEN in ihn hat, sich absolut WOHL fühlt, sich selbst bereit fühlt und eine schöne Umgebung/Gelegenheit hat, sich selbst ganz sicher ist... warum dann nicht.
Nur... die MEISTEN deiner Altersgenossinnen sind längst nicht so weit. Leider leiden die aber unter Gruppenzwang, mangelndem Selbstwertgefühl, falschen Vorstellungen usw usw. und machen eben besagten "Fehler". - Wobei diese Wertigkeiten, die ich eben aufführte, ein negatives Ergebnis unserer übertriebenen Hochkultur sind. Viele meinen leider, sie seien nichts wert, wenn sie nicht Designer-Klamotten haben, mindestens 500 Freunde auf Facebook, oder noch Jungfrau sind.
Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2012 um 12:44
In Antwort auf ed_12919895

Hallo deluxe0601
Trotz deiner "nur-14-Jahre"... muss ich dir zugestehen: Das was du gerade geschrieben hast, da stimme ich mit Dir überein. Wenn man mit 14 einen GUTEN Freund hat, viel VERTRAUEN in ihn hat, sich absolut WOHL fühlt, sich selbst bereit fühlt und eine schöne Umgebung/Gelegenheit hat, sich selbst ganz sicher ist... warum dann nicht.
Nur... die MEISTEN deiner Altersgenossinnen sind längst nicht so weit. Leider leiden die aber unter Gruppenzwang, mangelndem Selbstwertgefühl, falschen Vorstellungen usw usw. und machen eben besagten "Fehler". - Wobei diese Wertigkeiten, die ich eben aufführte, ein negatives Ergebnis unserer übertriebenen Hochkultur sind. Viele meinen leider, sie seien nichts wert, wenn sie nicht Designer-Klamotten haben, mindestens 500 Freunde auf Facebook, oder noch Jungfrau sind.
Alles Gute!


danke ,ich stimme dir komplett zu ...ich finde so etwas sogar sehr traurig nur durch gruppenzwang usw. Diesen schritt zu wagen ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 10:44


war dasbei dir auch so ? also ich mein ob sie dadurch weniger schmerzen hatte ??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper