Home / Forum / Sex & Verhütung / Erstes Mal... schwanger?! Hilfe!

Erstes Mal... schwanger?! Hilfe!

11. August 2009 um 12:32

Hallo!
Hatte am Samstag mein erstes Mal, mit einem Typen, den ich bisher nur von Partys kannte. Alkohol war auch mit im Spiel und besonders schön war es nicht, hat nämlich verdammt doll wehgetan. Habe auch bis zum nächstenTag noch geblutet. Jetzt meine drngendsten Fragen:
Ist es normal, dass ich mich unten rum total "weit" anfühle und vermehrten Scheidenausfluss habe?
Und, noch viel wichtiger: Wir haben zwar ein Kondom benutzt, aber es war nicht zu 100% abgerollt. Kann ich jetzt schwanger sein? Er ist nicht in mir gekommen, weil es mir zu weh tat, sprich, er hatte noch einen Ständer als wir aufhörten.
Ab wann und wie kann ich feststellen, ob ich schwanger bin? Habe da totale Panik vor, wie gesagt, wir haben ein Kondom benutzt, aber ich nehme die Pille nicht und fände es schrecklich, von jemandem schwanger zu sein, der nicht mein fester Freund ist!! Hatte laut Eisprungrechner dort meine fruchtbaren Tage! Achja, bin 19 Jahre alt.

Bitte schnelle Antworten!

11. August 2009 um 22:55

Hmmm...
Ich würde sagen einen Schwangerschafts Test.
Odermal zum FA.
Für die Pille danach ist es leider schon zu spät :/

Am besten ist, warte ab bis du deine Tage krigst, denn falls du sie nicht kriegen solltest, weist du bescheid
Oder wenn deine Brüste anfangen sich anzuspannen, so dass die wirklich bei jeder leichten Berührung weh tun oder wenn du ein ziehen am Unterleib spürst.

Mach lieber in ca 2-3 Wochen einen Schwangerschaftstest .

Nochwas:
Wenn ihr nicht wisst wie man einen Kondom richtig benuzt dann macht doch garkeinen GV sondern nur Petting. Und Alkohol war auch im Spiel!
Da nimmt man das "verhüten" leider weniger ernst.
Aber ich denke das du nicht schwanger bist.
Aber nur wenn das Kondom nicht abgerutscht ist oder sowas!
War das Kondom an seinem Penis von Anfang bis Ende???
Wenn ja bin ich in echter überzeugung das du nicht Schwanger bist!

Alsoooo:
Du fühlst dich unten weit an? Ich hatte letztewoche Freitag mein erstesmal und ich muss sagen ich habe mich unten auch recht weit gefühlt! (Komisches Gefühl, nicht?! )

Zum Thema Ausfluss: Bei den meisten Frauen abhängig von der Zyklusphase: Kurz vor dem Eisprung produziert die Gebärmutter viel dünnflüssigen Schleim. Und Oder die Scheide sondert abgeschilferte Schleimhautzellen aus der Scheide.
Es ist relativ normal und muss nix zu bedeuten haben.

Währe lieb wenn du mir noch die Frage mit dem Kondom beantworten würdest, denn dann könnt ich dir auch genaueres sagen.

LG Deborah!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2009 um 23:34

Hallöchen
Also ich arbeite beim Frauenarzt und eine Schwangerschaft kannst du ca 2 Wochen nach dem Geschlechtsverkehr feststellen. Vorher werden im Urin noch garnicjt die Schwangerschaftshormone ausgestoßen. Ich glaube aber das es eher unwahrscheinlich ist das du schwamner bist wenn das Kondom "gut erhalten war".
Der Mann muss nicht unbedingt in dir gekommen sein um schwanger zu werden, der sogenannte Lusttropfen
enthält auch fruchtbare Spermien. Aber wie gesagt, geh mal in ca 2 Wochen zum Frauenarzt und lass dich testen. Vorher bringt es noch nichts. Ich wünsche dir alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2009 um 0:02
In Antwort auf ildiks_12918502

Hmmm...
Ich würde sagen einen Schwangerschafts Test.
Odermal zum FA.
Für die Pille danach ist es leider schon zu spät :/

Am besten ist, warte ab bis du deine Tage krigst, denn falls du sie nicht kriegen solltest, weist du bescheid
Oder wenn deine Brüste anfangen sich anzuspannen, so dass die wirklich bei jeder leichten Berührung weh tun oder wenn du ein ziehen am Unterleib spürst.

Mach lieber in ca 2-3 Wochen einen Schwangerschaftstest .

Nochwas:
Wenn ihr nicht wisst wie man einen Kondom richtig benuzt dann macht doch garkeinen GV sondern nur Petting. Und Alkohol war auch im Spiel!
Da nimmt man das "verhüten" leider weniger ernst.
Aber ich denke das du nicht schwanger bist.
Aber nur wenn das Kondom nicht abgerutscht ist oder sowas!
War das Kondom an seinem Penis von Anfang bis Ende???
Wenn ja bin ich in echter überzeugung das du nicht Schwanger bist!

Alsoooo:
Du fühlst dich unten weit an? Ich hatte letztewoche Freitag mein erstesmal und ich muss sagen ich habe mich unten auch recht weit gefühlt! (Komisches Gefühl, nicht?! )

Zum Thema Ausfluss: Bei den meisten Frauen abhängig von der Zyklusphase: Kurz vor dem Eisprung produziert die Gebärmutter viel dünnflüssigen Schleim. Und Oder die Scheide sondert abgeschilferte Schleimhautzellen aus der Scheide.
Es ist relativ normal und muss nix zu bedeuten haben.

Währe lieb wenn du mir noch die Frage mit dem Kondom beantworten würdest, denn dann könnt ich dir auch genaueres sagen.

LG Deborah!

Hallo
"ziehen am Unterleib"

Wann ist das schon möglich zu "spüren" ?

Schon nach 2-4 Tagen nach GV möglich ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2009 um 0:12
In Antwort auf eros_12129517

Hallo
"ziehen am Unterleib"

Wann ist das schon möglich zu "spüren" ?

Schon nach 2-4 Tagen nach GV möglich ?

Auf keinen fall...
Sowas dauert noch länger als 2 Wochen bis man etwas spührt.
Du musst jetzt wirklich erstmal abwarten, weil es für die Pille danach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2009 um 14:46
In Antwort auf ildiks_12918502

Hmmm...
Ich würde sagen einen Schwangerschafts Test.
Odermal zum FA.
Für die Pille danach ist es leider schon zu spät :/

Am besten ist, warte ab bis du deine Tage krigst, denn falls du sie nicht kriegen solltest, weist du bescheid
Oder wenn deine Brüste anfangen sich anzuspannen, so dass die wirklich bei jeder leichten Berührung weh tun oder wenn du ein ziehen am Unterleib spürst.

Mach lieber in ca 2-3 Wochen einen Schwangerschaftstest .

Nochwas:
Wenn ihr nicht wisst wie man einen Kondom richtig benuzt dann macht doch garkeinen GV sondern nur Petting. Und Alkohol war auch im Spiel!
Da nimmt man das "verhüten" leider weniger ernst.
Aber ich denke das du nicht schwanger bist.
Aber nur wenn das Kondom nicht abgerutscht ist oder sowas!
War das Kondom an seinem Penis von Anfang bis Ende???
Wenn ja bin ich in echter überzeugung das du nicht Schwanger bist!

Alsoooo:
Du fühlst dich unten weit an? Ich hatte letztewoche Freitag mein erstesmal und ich muss sagen ich habe mich unten auch recht weit gefühlt! (Komisches Gefühl, nicht?! )

Zum Thema Ausfluss: Bei den meisten Frauen abhängig von der Zyklusphase: Kurz vor dem Eisprung produziert die Gebärmutter viel dünnflüssigen Schleim. Und Oder die Scheide sondert abgeschilferte Schleimhautzellen aus der Scheide.
Es ist relativ normal und muss nix zu bedeuten haben.

Währe lieb wenn du mir noch die Frage mit dem Kondom beantworten würdest, denn dann könnt ich dir auch genaueres sagen.

LG Deborah!

Ich hoffe immer noch...
Also das Kondom war halb abgerollt. Er war aber auch nicht ganz drin, weil es mir zu weh tat.
Das mit dem Lusttropfen weiß ich ja auch - aber wenn an der Spitze das Kondom normal saß, dürfte nichts passiert sein, oder?

Für ihn war es nicht das erste Mal, er war auf jeden Fall schon erfahrener. Nur heißt das bei nem One Night Stand ja auch nichts irgendwie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2009 um 22:41

Ist nicht drin geblieben
Das Kondom ist nicht drin geblieben, er hat es wieder mit rausgezogen. Wie gesagt, ich weiß nicht, wie weit er eingedrungen ist, es tat halt total weh. Vermute aber, dass er das Hymen zerstört hat, weil ich auch geblutet habe. Das kann aber ja auch damit zu tun haen, dass ich zu verkrampft war und sich schleimhaut aus der Scheide gelöst hat, oder ist das flasch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen