Home / Forum / Sex & Verhütung / Erstes Mal .. Rat..

Erstes Mal .. Rat..

17. August 2008 um 12:22

Hallo zusammen
Ich hatte vor ein paar Tage versucht das erste Mal mit meinem Freund, mit dem ich schon 1,5 Jahre zusammen bin, zu schlafen.. Er ist keine Jungfrau mehr!..
Ich denke, dass mein Jungfernhäutchen schon gerissen ist, weil er mich vorher auch öfters gefingert hat.. Und ich davor keine Tampons verwenden konnte, doch denn schon..
Und er wollte es für mich perfekt machen und war ein wenig, im gegensatz zu mir, aufgeregt und meinte er könnte jetzt iwie nicht mehr.. Aber es hat td iwie weh getan.. Lag es daran dass er nicht konnte oder lag es an meinem jungfernhäutchen?

20. August 2008 um 2:15

Eindeutig Jungfernhäutchen..
Wenn es nur "irgendwie" weh getan hat, beneide ich dich. Bei meinem erstem mal hätte ich losheulen können. Aber das hatte verschiedene Gründe. Er ist schon lange keine Jungfrau mehr und ich kam mir blöd vor mit 16 noch immer Jungfrau zu sein... aber ich wollte auch mit ihm schlafen und er wusste das ich Jungfrau war. Wir versuchten es also, brav mit Nuva-Ring und Kondom. Ich empfinde Fingern nicht als angenehm... Lecken, hammer! aber Fingern? Es gibt mir nichts, früher hat es eher nur weh getan... Naja als wir es versuchten drang er ein bisschen in mich ein... es war nicht angenehm aber auch nicht schlimm... als er weiter ging, biss ich mir in die Hand um nicht loszuschreien. Ich musste meinen Mund verstopfen. Wir versuchten es ein paar mal aber es wollte nicht so recht gelingen. Immer sagte ich mir: beiß die Zähne zusammen so schlimm ist es doch gar nicht.. Das stimme. Es war noch viel schlimmer.
Irgendwann meinte ich, ich wäre totmüde und wollte nun schlafen. Er arbeitet viel und schlief recht schnell ein. Ich hatte solche Schulgefühle. Ich weinte ganz leise, ich glaube er hatte es gar nicht gemerkt. Ich hatte mich entschuldigt dafür dass es nicht funktionierte und er meine es wäre normal und okay. Aber das war es nicht. Nicht für mich.
Ich dachte irgendwas mit meinem Becken stimmte nicht. Oder ich hätte vielleicht irgendwas... aber meinen Frauenarzt konnte mich ja auch untersuchen.
Ich hab in der Nacht nicht viel geschlafen.

Am nächsten Abend haben wir es wieder versucht... und siehe da!
Es funktionierte! es tat zwar noch weh aber nicht mal mehr halb so doll.

Eine halbe Woche später war ich ganz überrascht wie tief er in mich eindringen konnte!!!
Und wie toll das war

Ich glaube ja es ist eine sache der Dehnung.
Also lass dir und deinem Körper Zeit ^_________^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen