Forum / Sex & Verhütung

Erstes Mal Nach 10 Jahre

Letzte Nachricht: 3. April 2007 um 12:29
M
minou_12927606
30.03.07 um 14:03

Hallo!
ich bin 28, seit 10 Jahren hatte ich eine feste Bezieung.
Jetzt habe ich einen neuen Freund und habe eine riese Angst ihm zu erzählen, dass ich in meinem Leben seit 10 Jahre nur mit einem Mann geschlafen habe.
Ich denke das wird ihn erschrecken.
Soll ich villeicht ihm nichts sagen?
Brauche ein Rat!
Wie soll ich es ihm sagen?

Entschuldigung für mein Deutsch, erts 2,5 Jahre in Deutschland.

Danke.

Mehr lesen

S
sonnie_12438605
30.03.07 um 14:08

Warum hast du angst?
Es ist nichts schlimmes in 10 Jahren nur mit einem Mann zu schlafen. Im Gegenteil, ich finde das richtig gut. Es wäre doch wesentlich schlimmer wenn du deinen Ex in den 10 Jahren betrogen hättest. Weiß dein neuer Freund, dass du eine 10jährige Beziehung hinter dir hast? Wenn ja wird er sich wohl schon denken können, dass du nur einen Mann in der Zeit hattest.

Gefällt mir

M
minou_12927606
30.03.07 um 14:49

Na ja
Weil er benimmt sich so, als ob er denkt, dass ich eine grosse Erfahrung mit Männer habe.Er wartet immer , dass ich erster Schritt mache.

Gefällt mir

S
sonnie_12438605
30.03.07 um 14:53
In Antwort auf minou_12927606

Na ja
Weil er benimmt sich so, als ob er denkt, dass ich eine grosse Erfahrung mit Männer habe.Er wartet immer , dass ich erster Schritt mache.

Vielleicht wartet
er auf deinen ersten Schritt, weil er nicht zu schnell zur Sache gehen will, da du ihm wichtig bist. Er möchte villeicht, dass du anfängst, damit du nicht denkst er möchte dich nur fürs Bett.

Gefällt mir

R
romina_12971479
30.03.07 um 15:48

Ich
finde es auch eher gut, das du 10 Jahre nur einne MAnn hattest, ein zeichen das du treu bist!!!


PS: dein deutsch ist doch SUPER

Gefällt mir

V
vitya_12852626
30.03.07 um 15:52
In Antwort auf minou_12927606

Na ja
Weil er benimmt sich so, als ob er denkt, dass ich eine grosse Erfahrung mit Männer habe.Er wartet immer , dass ich erster Schritt mache.

Das ist doch wirklich schön
Meine letzte Freundin hat mir erzählt, dass sie die letzten 10 Jahre mit jedem geschlafen hat der in Reichweite war. DAS HAT MICH GESCHOCKT!!!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

K
kirsty_12281826
30.03.07 um 21:56

Ähnliche Situation
Ich war vor 1 1/2 jahren in einer ähnlichen Situation. Ich bin zwar erst 23, aber ich war auch über 6 Jahre lang in einer festen Beziehung. Und hatte auch nur mit diesem einen Mann Sex. Und das Sexleben mit meinem Ex war zudem noch sehr verklemmt und gegen ende hin fast garnicht vorhanden. Ich habe meinem neuen Freund, alles erzählt, damit er weis woran er ist. Er ist 24 und hatte vor mir auch erst mit einer Frau Sex. Wir haben uns alles erzählt und jetzt haben wir den wundervollsten Sex, den ich mir je hätte erträumen können. Sowieso, glaube ich, dass es das beste ist, über alles miteinander zu sprechen. So kann man Vertrauen schaffen und jedes Problem lösen. Also sag deinem Freund ruhig, dass du vor ihm erst einen Mann im Bett hattest.
PS. Ich bin sehr stolz darauf, erst mit zwei männern geschlafen zu haben und nicht mit jedem in die Kiste gesprungen zu sein.
LG Chaosbeute

Gefällt mir

M
minou_12927606
02.04.07 um 12:11
In Antwort auf kirsty_12281826

Ähnliche Situation
Ich war vor 1 1/2 jahren in einer ähnlichen Situation. Ich bin zwar erst 23, aber ich war auch über 6 Jahre lang in einer festen Beziehung. Und hatte auch nur mit diesem einen Mann Sex. Und das Sexleben mit meinem Ex war zudem noch sehr verklemmt und gegen ende hin fast garnicht vorhanden. Ich habe meinem neuen Freund, alles erzählt, damit er weis woran er ist. Er ist 24 und hatte vor mir auch erst mit einer Frau Sex. Wir haben uns alles erzählt und jetzt haben wir den wundervollsten Sex, den ich mir je hätte erträumen können. Sowieso, glaube ich, dass es das beste ist, über alles miteinander zu sprechen. So kann man Vertrauen schaffen und jedes Problem lösen. Also sag deinem Freund ruhig, dass du vor ihm erst einen Mann im Bett hattest.
PS. Ich bin sehr stolz darauf, erst mit zwei männern geschlafen zu haben und nicht mit jedem in die Kiste gesprungen zu sein.
LG Chaosbeute

Danke
Danke für die Unterstützung, wenn ich in der Lage bin , villeicht sage ich es ihm heute oder morgen. Hoffentlich denkt er auch so wie ihr.

Gefällt mir

A
alwyn_12479323
03.04.07 um 11:50

Jeep
bin da eigentlich ganz Deiner Meinung, aber es gibt auch die, die es gerade umgekehrt machen. Finde aber auch das mit der Zeit in einer Freundschaft oder Partnerschaft ganz reizvolle Sachen entstehen können.

Gefällt mir

M
minou_12927606
03.04.07 um 12:29

HILFE!
Hallo!
Ich denke ich verliere ihn. Wir hatten schon mit einander,so zu sagen, Sex gehabt. Eigentlich es hat nur angefangen und dann, fing ich an zu zittern, können sie sich vorstellen, nach 10 Jharen. Fuhle mich so, als ob ich überhaubt erstes Mal zur Sache komme. Und es hat mit fast nichts beendet. Also er hat mich gebeten, dass ich bei ihm mit der Hand mache und er ist gekommen, aber er hat mich fast nicht beruhrt. Ich weiß nich was ist falsch gelaufen. Ich hab ihm heute gefragt, ob wir uns treffen können, er hat gesagt ,,Nein,,.
Jetzt denke dass, ich ihm die Wahrheit am Anfang sagen musste, jetzt es ist schon zu spät. Ich liebe ihn und will ihn hicht verlieren. Kann mann die Situation noch retten?
Nenn er nur noch ein Mal mit mir treffen würde, sage ich ihm die Wahrheit. Aber wie kann ich ihn dazu bringen?
Hilfe, was soll ich tun?

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers