Home / Forum / Sex & Verhütung / Erstes mal mit "Rummachfreund"?

Erstes mal mit "Rummachfreund"?

3. Dezember 2012 um 23:50

aaalso..vor ca einem jahr hab ich einen jungen kennengelernt. Wir haben nummern ausgetauscht und ab und zu geschrieben. Nach einer party hab ich bei ihm geschlafen und wir haben rumgeknutscht. mehr aber nicht. Über das letzte jahr hinweg hatten wir immer wieder kontakt ich hab auch schon oft bei ihm geschlafen aber nie mit ihm obwohl er schon wollte. Ich hab ihm dann erzählt dass ich noch jungfrau bin usw. er meinte damals schon (das war vor ca 4 monaten) warum er mich nicht entjungfern kann. letztens haben wir wieder darüber gesprochen als ich bei ihm war..er war auch echt lieb und verständnisvoll zu mir meinte er sei einfach emotional nicht in der lage eine beziehung zu fürhren..hätte aber gerne sex mit mir. es gäbe auch keinen grund für mich mich ausgenutzt zu fühlen oder dass er nach meinem ersten mal dann wegrennt. jetzt bin ich am überlegen..weil ich ihn mag wir uns gut verstehen und eine gewisse vertrautheit zwischen uns herrscht. verliebt bin ich nicht. trotzdem hab ich angst ich könnte mich verlieben sobald wir miteinander schlafen..sowas geht dann doch schnell hab schon öfters von solchen geschichten gehört...andererseits bin ich 20 jahre hatte noch nie eine beziehung und es reizt mich endlich zu wissen wie es ist. ich bin nicht der meinung das erste mal muss aus liebe geschehen das kann man ja nachholen wenn man in jmd verliebt ist. trotzdem bin ich ratlos und wollte eure meinung dazu hören. vllt tut er auch nur so verständnisvoll um mich doch rumzukriegen und jmd für eine fickbeziehung zu haben..helft mir!

4. Dezember 2012 um 15:27

Kann ich nicht empfehlen
Ich war vor einem Jahr in einer ähnlichen Situation, hatte eine gute Freundin, sie war auch noch Jungfrau.
Wir haben uns auch prima verstanden und konnten über alles reden, aber ich war einfach nicht in sie verliebt und wollte auch keine Beziehung mit ihr. Dann meinte sie zu mir das sie sich gerne von jemanden entjungfern lassen möchte dem sie vertraut. Und wie Mann indem Fall ich dann halt so ist hab ich mir ihr geschlafen.
Es war auch alles ganz toll nur sie hat sich in mich verliebt, was dann nach und nach unsere ganze Freundschaft zerstört hat und heute reden wir nicht mehr miteinander.
Das kann bei euch beiden natürlich auch ganz anders aussehen.
Ich denke das erste mal ist immer noch was besonderes.
Und der Spruch das er emotional nicht in der Lage ist eine Beziehung zu führen aber gerne mit dir sex haben möchte heißt eigentlich genau das, das er jemanden für eine "Fickbeziehung" sucht so wie du es befürchtest.
Ich kann ihm damit natürlich auch unrecht tun aber das ist meine Meinung dazu.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2012 um 22:39

Hmm
scheint wirklich eine ähnliche situation bei dir damals gewesen zu sein...ob man sich verliebt oder nicht kann man nie sicher sagen..die frage ist ja auch wo so eine fickbeziehung hinführen soll, am ende wird immer jemand verletzt denke ich..und ich fände es sehr schade iwann mal funkstille mit ihm zu haben und würde dann wahrscheinlich alles bereuen und das möchte ich auf keinen fall! ich möchte mein mal sollte mit einem guten gefühl in erinnerung behalten. danke auf jeden fall für deine antwort ich werd wohl nochmal mit ihm darüber reden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen