Home / Forum / Sex & Verhütung / Erstes Mal mit 28gi

Erstes Mal mit 28gi

1. Januar 2008 um 16:27

Hallo

Habe ein kleines Problem, bin mit 28gi noch Jungfrau und habe eine tolle Frau kennengelernt.....

Wie soll ich mir ihr gegenüber Verhalten?? Soll ich es ihr sofort sagen??
Ich will bei ihr nichts falsch machen))

Danke im voraus für Tipps

Gruess Instinct

1. Januar 2008 um 19:23

Also...
... ich würde es schon sehr stark und mutig finden wenn du es ihr sagst!!!
irgendwann kommt es dann eh raus, fals es mit euch etwas ernsteres werden sollte!!!
Aber bitte sag es ihr NICHT beim ersten date oder so.... es gibt nichts abtörnenders als das!außerdem könnte sie dann meinen, dass du etzt endlich mal mit einer ins bett willst und sie nur deshalb "brauchst"! ich hoffe du verstehst was ich meine???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2008 um 21:08
In Antwort auf flowerpower911

Also...
... ich würde es schon sehr stark und mutig finden wenn du es ihr sagst!!!
irgendwann kommt es dann eh raus, fals es mit euch etwas ernsteres werden sollte!!!
Aber bitte sag es ihr NICHT beim ersten date oder so.... es gibt nichts abtörnenders als das!außerdem könnte sie dann meinen, dass du etzt endlich mal mit einer ins bett willst und sie nur deshalb "brauchst"! ich hoffe du verstehst was ich meine???

Gut...
...danke plowerpower

also mein 1.Date haben wir hinter uns und wir haben noch nicht über Sexuelles gesprochen sondern über Beruf und Hobbys...

und ich werde es ihr auch nicht beim 2.Date(wir gehen schlitteln) unter die Nase reiben.....

sondern erst, wenn ich merke, wenn Gefühle ins Spiel kommen....dann werde ich es sicher mitteilen, denn Sie wird mich sicher nicht auslachen, weil sie eine sehr sensible Frau ist))

Wenn sie mich mal fragt, wielange ich schon Single bin, dann werde ich ihr die ehrliche Antwort geben, dass ich noch nie eine Freundin gehabt habe und dann ev. auch der Sex ins Gespräch....

Würdest du es auch so machen Flowerpower??

PS: Sie ist definitv an einer Beziehung interessiert und kein Abenteuer...wir nehmen ee unsere Zeit uns kennen zu lernen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2008 um 21:32

Rrriiichtiig
So würde ich das auch sehen!
Mal ganz ehrlich? Warum die Sorge? Wenn's was ernstes ist/wird und sie eine von den "guten" ist wird das wohl kaum negative Konsequenzen haben! Und wenn, wär sie selbst Schuld und es wäre letztlich doch besser für dich... So als genereller Gedanke... Und gerade wenn sie so einfühlsam ist, wie du sagst: Top, passt doch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2008 um 14:56

...

Allgemein wird es wohl reichen, wenn du es ihr irgendwann sagst, wenn ihr euch gut genug kennt, dann wird es ihr egal sein.

Spontan würde ich dir noch densisibilisierung empfehlen, geh en Monat lang täglich zum MC Donalds und bestell ne Pizza Magarita, dann auffällige Kleidung kaufen, also in ungewöhnlichen Farben, lila, rot, orange, giftgrün, leuchtend blau, das strahlt selbstbewusstsein aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen