Home / Forum / Sex & Verhütung / Erstes mal lecken, was muss man beachten? (sonstige tipps...?)

Erstes mal lecken, was muss man beachten? (sonstige tipps...?)

6. November 2006 um 12:47

Hi Leute!

ich bin 17m und hab vor meine freundin nächste woche das erste mal zu lecken... ich wollte nur mal kurz fragen ob es gewisse sachen gibt die ich UNBEDINGT beachtung muss, oder ob ihr vielleicht irgendwelche nützlichen tipps habt?

Ich hab vor ein paar monaten ein topic hier gesehen wo es ein user den "ablauf" sehr gut beschrieben hat... vielleicht kann sich wer daran erinnern und mir vielleicht den link zu diesem besagten post geben

Danke schonmal für eure hilfe!


6. November 2006 um 13:04

Sie
...sollte sich unten waschen, damit es nicht nach Fisch stinkt

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2006 um 13:17

Leider...
... gibts das perfekte Oralverkehr-"Kochbuch" nicht, die Bedürfnisse der Damenwelt sind zu unterschiedlich. Die eine mag kräftig, genau auf dem Kitzler geleckt werden, die andere lieber sanft drumrum, die dritte möchte dabei einen Finger in der Muschi und/oder im Po haben usw. usf.

Ein Tipp kann ich aber geben: Sei einfühlsam, achte drauf, bei was sie abgeht und wobei sie eher ruhiger wird. Zu Beginn solltest du auf jeden Fall behutsam und zärtlich sein, wenn sie dann mehr will - gibs ihr! Ist, wie nach meiner Erfahrung alles beim Sex, ne Übungssache.

Viel Spaß!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2006 um 14:52

Naja...
ich sag lieber einmal zu oft fragen als einmal zu wenig... man will eben nichts falsch machen und gewisse erwartungen beim

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2006 um 15:50
In Antwort auf femi_12103564

Sie
...sollte sich unten waschen, damit es nicht nach Fisch stinkt

An help76
Wahnsinnig hilfreicher Beitrag... Ich weiß ja nicht, was du so für Frauen kennst, aber fischig riecht es bloß, wenn sich ne Frau echt lange (1 - 2 Wochen) nicht wäscht oder sich das Sperma in der Scheide zersetzt! Also zu 90 % liegt der fischige Geruch am Sperma, nicht an der Hygiene der Frau!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2006 um 18:28
In Antwort auf echo80

An help76
Wahnsinnig hilfreicher Beitrag... Ich weiß ja nicht, was du so für Frauen kennst, aber fischig riecht es bloß, wenn sich ne Frau echt lange (1 - 2 Wochen) nicht wäscht oder sich das Sperma in der Scheide zersetzt! Also zu 90 % liegt der fischige Geruch am Sperma, nicht an der Hygiene der Frau!

Klar...
...wenn sich eine Frau solange nicht wäscht, dass ich schon das Sperma vom letzen mal zersetzt, hat das überhaupt nichts mit Hygiene zu tun.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2006 um 18:49

"Erstes mal lecken, was muss man beachten? (sonstige tipps...?)"
Sei anfangs zärtlich und lecke sie an den Innenseiten ihrer Oberschenkel.Dann wanderst du mit deiner Zunge den Schamlippen entlang und spielst mit ihrem Kitzler.Dringst mit der Zunge in sie ein,beißt sie sanft und merkst schon, was ihr noch so alles gefällt.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2006 um 18:51

Ich hab damals schon geübt
Ich habe die Veilchenlakritze von Konsul auf das Kissen geklebt und dann ausprobiert, wie es mit dem lecken am besten funktionierte.
Naja meine Ma war ziemlich sauer, weil nicht nur das Laken feucht war, sondern auch noch das Kissen versaut war. Aber mit dem lecken klappte es dafür ganz gut.
Bei meiner freundin hat es mich dann nur gestört, dass sie gar nicht nach Lakritze schmeckte. Das war echt abtörnend.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2006 um 19:50
In Antwort auf elliot_12271185

Klar...
...wenn sich eine Frau solange nicht wäscht, dass ich schon das Sperma vom letzen mal zersetzt, hat das überhaupt nichts mit Hygiene zu tun.

Nope
am einen abend schläfst mit deiner Frau, hinterläst nen schönes packet sperma, und am nächsten morgen riechts schon seltsam. das hat nix mit hygiene zu tun...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2006 um 20:00
In Antwort auf osiris_12947867

Nope
am einen abend schläfst mit deiner Frau, hinterläst nen schönes packet sperma, und am nächsten morgen riechts schon seltsam. das hat nix mit hygiene zu tun...

Und ohne Sperma...
...kann Frau sich ruhig ein paar Tage nicht waschen, erst nach ein bis zwei Wochen wird's unhygienisch. Na ja...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2006 um 14:23

Thread...
hmmm ich suche immernoch den thread wo es jemand mal 1A beschrieben hat, ist das thread den niemanden mehr in erinnerung? würd mich freuen wenn sich wer meldet..


leider sidn heir im thread auch einige vom thema abgekommen, um alles klarzustellen - sie wäscht sich täglich und ihr müsst euch keine sorgen um sie oder mich machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen