Home / Forum / Sex & Verhütung / Erstes mal...Bluten?!

Erstes mal...Bluten?!

28. April 2008 um 19:20

es muss ja nicht sein, aber ich will natürlich nicht das ganze blut in meinem bett haben... wie soll ich es am besten anstellen?? es is ja auch unromantisch, wenn wir ein handtuch unterlegen.... oder?!

und bei den weiteren malen??? wie macht ihr es mit dem sperma-"abwischen"??? einfach mit küchenrolle???

1. Mai 2008 um 20:08

Liebe Flowerpower!
Hey, ich kenn dein Problem! Genau das gleiche hatte ich nämlich auch Ich wollte auf jeden Fall, dass das ganze bei mir stattfindet, damit ich wenn dann mein eigenes Bett vollblute und nicht seins Wär mir vielleicht sonst peinlich gewesen. Naja, im Nachhinein wahrscheinlich auch nicht, aber im Voraus hätt ich mir halt Gedanken gemacht und wär dann nicht locker gewesen. Wenns auf die Matratze geht, ists natürlich schlecht, weil das ja nicht mehr rausgeht, also leg doch einfach was UNTER das Laken! Weil das kannst du ja einfach wechseln. Das kannst du ja schon vorher machen und musst dann kein Handtuch holen Und so viel zum Sperma: Es hat bei mir einen wesentlich größeren Fleck hinterlassen als das Blut *lach*. Insofern ist es in jedem Fall für dich weniger "peinlich" Wir haben mit Pille verhütet und deshalb bin ich danach einfach aufs Klo gegangen und hab das Sperma rauslaufen lassen. Den Rest hab ich einfach weggewischt. Danach war er auch aufm Klo, schätze mal, er hat das gleiche gemacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam