Home / Forum / Sex & Verhütung / ERSTES MAL (BLASEN)

ERSTES MAL (BLASEN)

15. Dezember 2005 um 16:52

Hallo, ich bin seit kurzem in einer Beziehung und möchte eigentlich auch mit meinem Freund schlafen. Leider habe ich keinerlei Erfahrung, dennoch habe ich vorher einige Fragen, die mich beschäftigen. Ich hoffe ich bin nicht zu direkt u meine Fragen sidn nicht zu seltsam. Des weiteren wollte ich ihm auch egrn einen "blasen"..

Seit ihr beim Sex immer ganz still, mal vom heftigen Atmen abgesehen? Was macht ihr denn danach..legt ihr euxch einfach in Schlafposition, kuschelt euch an euren Partner und schlaft ein, oder was? Nun meine weitere Frage. Ich würde ihm eben gern auch einen blasen, aber damit habe ich genauso wenig Erfahrung. Wenn er mich fragt ob ich ihm nicht einen blase und ich sage ja und nähere mich seinem guten Stück, dann ist er ja noch nicht gleich steif. Ich kan ja nicht seinen schlaffen in den Mund nehmen. Wie fängt man denn am besten an bzw. muss man nicht erstmal die Vorhaut zurückschieben, oder nicht?

Hoffe ihr antwortet mir, auch wenns komisch ist. Man macht sich eben so seine Gedanken

15. Dezember 2005 um 17:12

Hi
1. also ich persönlich bin voll nicht still beim sex, aber das kann ich selber nicht beeinflussen, das kommt von ganz alleine, ob du stöhnst oder nicht.

2. meistens sind wir danach total k.o und legen uns hin und schlafen ein... aber manchmal kuscheln wir auch noch oder reden... wenn wirs eilig haben ziehn wir uns an oder gehen schnell duschen. auch das müsst ihr für euch entscheiden... aber da es dein erstes mal wohl sein wird, denke ich ist kuscheln oder drüber reden am besten.
3. er wird dich ja wahrscheinlich nicht einfach fragen ob du ihm ein "bläst" (blasen emfinde ich als blödes wort dafür, weil man nicht bläst sondern eher lutscht!). sondern er wird dich wahrscheinlich fragen, wenn er schon richtig heiß ist... somit kannst du normalerweise davon ausgehen dass "er!" schon steif ist, ist es nicht so, dann fang mit der hand an... aber zu anfang ganz vorsichtig, okay?! und nicht erschrecken wenn er "abspritzt". am besten zeigt er dir was du tun kannst, und was ihm gefällt, sei ihm gegenüber ehrlich, dass du nicht genau weißt was du tun sollst. das klappt schon.
und viel spaß!

Gefällt mir

19. Dezember 2005 um 22:58

MAch es, wie dir gerade danach ist...
hi,

mach dir keine all zu großen Gedanken...
klar kannst du seinen Penis (auch wenn er schlaff ist) in den Mund nehmen. Du wirst wahrscheoinlcih merken, das er binnen kürzester ZEit hard wird.

2.Wir sind beim Sex eigentlich nie still. Redet doch einfach über eure wünsche (also wie es der andere anders machen soll etc.)

3. LAss dich nach dem Sex einfach in seine Arme sinken, dann könnt ihr noch ne weile Kuscheln, da ihr ziemlich fertig sein werdet.
(Jedenfalls bin ich es grundsätzlich, was nach mindestens einer halben stunde (manchmal auch länger) nicht verwunderlich ist)

1 LikesGefällt mir

20. Dezember 2005 um 0:01

Gehts um Dein erstes Mal?!?
will ja nicht prüde wirken, aber setz Dich doch nicht gleich unter Druck das volle Programm zu fahren.
Das braucht Zeit und entwickelt sich mit der Zeit von alleine.

Habe gerne Oralverkehr, würde aber vermutlich nicht gleich beim ersten Mal - wenn ich erst seit kurzem mit jemanden zusammen bin - ihn mit dem Mund verwöhnen, das ist für mich immer noch was ganz intimes und in einer Beziehung kann und sollte man sich auch die Zeit nehmen, sich im Bett aufeinander einzustellen.
Und wenn mich einer direkt beim ersten mal auffordern würde, ihm eine "zu blasen", dann würde ich mir schon Gedanken machen, wie ernst ihm die Beziehung ist, oder ob er nicht nur eine nette Bettgeschichte erwartet. Klingt vielleicht etwas konservativ, schützt aber vielleicht auch vor voreiligen "Liebesbeweisen".

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Frage an alle Männer!!!!WICHTIG......
Von: sweetheart101
neu
19. Dezember 2005 um 20:48

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen