Home / Forum / Sex & Verhütung / Erstes mal Analverkehr oder doch nicht?

Erstes mal Analverkehr oder doch nicht?

8. März 2015 um 13:10

Ich würde gerne mal eurer Meinung wissen. Nach langem hin und her habe ich meine Freundin zum Analverkehr überredet. Sie sagt, sie hat das noch nie gemacht. Es ging alles ganz easy. Doggystyle war ich bis zu ca. der Hälfte drin. Dabei ist mein bestes Stück ziehmlich groß. Meine Frage, kann das sein? Beim ersten mal und dann alles so easy? Oder hat sie ein Vorleben, dass ich nicht kenne? Ich würde es gerne wissen und mein wissen für mich behalten.

8. März 2015 um 16:32

Ja, kann schon sein
auch beim ersten mal. besonders wenn du erzählst du warst bis zur hälfte drin = schliesse daraus du wars nicht ruppig

freu dich doch und viel spass beim analverkehr kann man dir wüschen

Gefällt mir

8. März 2015 um 17:54

Kacken
ist auch TRAINING

Gefällt mir

10. März 2015 um 11:13

......oder....
die Freundin hat die Zähne zusammengebissen um Dir einen Gefallen zu machen.

Gefällt mir

10. März 2015 um 13:34

Vorleben?
Freue dich erstmal und dann bedanke dich.
Ansonsten weiterhin viel Spass

Was würde es denn Ändern, wenn Sie "ein Voranales Leben hätte"??

Gefällt mir

10. März 2015 um 13:53

Deine Titelfrage zielt darauf ab,
ob Du jetzt denn Analverkehr hattest oder nicht;
ist das denn wichtig, ob Du ihn hattest?
Entscheidend ist doch, ob Ihr SPAß hattet, oder?!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Blutung und Schmerzen nach Sex, Stärkere Periode davor
Von: schuschulinchen
neu
10. März 2015 um 11:46
Hilfe! schwanger?
Von: hopefullady
neu
9. März 2015 um 22:09

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen