Home / Forum / Sex & Verhütung / Erstes Mal Anal und viele Fragen

Erstes Mal Anal und viele Fragen

29. Juni 2014 um 19:31

Hallo,
ich bin 24 und jetzt schon eine halbe ewigkeit mit meinem freund zusammen. mitlerweile würde ich auch gern mal einen schritt weiter gehen was den Sex angeht >> Analsex.

ich habe aber viele fragen darüber und im internet gibt es zwar einen haufen foren über dieses thema, aber trotzdem bleiben meine fragezeichen
und mein freund kann mir blöderweise auch nicht weiter helfen weil er schlicht genauso viel erfahrung damit hat wie ich.

so hier meine fragen, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen:

1. wie bitte spricht man so ein thema am besten an?

2. mir graut es davor, dass mein freund seine finger in meinen anus steckt. nicht weil ich meine, dass das weh tut, sondern weil er sie DA reinsteckt. ist das nicht echt ne komische situation??

3. reicht ein plug zur vorbereitung, also zum vordehnen? oder lieber 2 oder 3 die immer größer werden? (mein freund ist ziehmlich ziehmlich gut ausgestattet )

4. im internet beschreiben die meisten das so, alsob man fast schon literweise gleitgel braucht. stimmt das?

5. wenn man einen analvibrator hätte, würde der mann das dann beim "normalen" sex auch merken??

6. da es sich ja um einen teil des darms handelt > kurz durchspülen vorher?

6. was haltet ihr von analsex? was ist daran so besonders?

7. habt ihr auch schon schlechte erfahrungen gemacht ?

8. irgendwelchen anderweitigen tipps?

vielen dank jetzt schon für eure antworten.



29. Juni 2014 um 21:13


garnicht ansprechen? wie soll denn das funktionieren? soll ich zu meinem freund mitten beim sex dann irgendwann sagen:

" komm jetzt steck ihn mir mal eben hinten rein!!"

??

ich glaub ich hab mich da ein wenig unglücklich ausgedrück.
mir grauts nicht davor iwas in meinem hintern zu haben sondern, dass er mich dort fingert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2014 um 21:20
In Antwort auf 9carina2


garnicht ansprechen? wie soll denn das funktionieren? soll ich zu meinem freund mitten beim sex dann irgendwann sagen:

" komm jetzt steck ihn mir mal eben hinten rein!!"

??

ich glaub ich hab mich da ein wenig unglücklich ausgedrück.
mir grauts nicht davor iwas in meinem hintern zu haben sondern, dass er mich dort fingert.

Kopf aus...
Ich würde sagen, da schaltest du lieber deinen Kopf aus. Vordehnen muss sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2014 um 8:37


"mir graut es davor, dass mein freund seine finger in meinen anus steckt. nicht weil ich meine, dass das weh tut, sondern weil er sie DA reinsteckt. ist das nicht echt ne komische situation??"

... wenn es DIR davor graut, auch nur berührt zu werden, und ER noch nicht mal soviel Interesse daran gezeigt hat, dass er das ein bisschen mit den Fingern erkundet und deine Reaktion beobachtet hätte - wieso denkst du schon zehn Schritte weiter und daran, wie er seinen Penis reinstecken kann??

nehmt euch doch erst einmal Zeit, zu schauen, ob ihr das Gefühl überhaupt mögt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2014 um 8:58

Meine...
..Freundin und ich haben regelmäßig Analsex und sie macht es nicht um mir einen Gefallen zu tun, sondern weil sie selbst Spaß daran hat. Ansonsten macht es auch keinen Sinn und ich würde es lassen. Wir nutzen Gleitgel und ich dehne entweder mit nem Dildo oder meinen Finger vor. Wir sind mittlerweile aber so geübt das manchmal Spucke genügtnund ich meinen Schw... direkt vorsichtig reinstecke.
Wenn man es richtig macht, dann ist es total geil und du willst es nicht mehr missen.
Wo ist denn das Problem mit dem Finger? Lässt dein Freund sich denn auch was in den Ars... stecken? Wenn er es bei dir unbedingt möchte, sollte er selbst auch dazu bereit sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2014 um 20:38

.
1. wie bitte spricht man so ein thema am besten an?
- Einfach direkt ansprechen, wenn ihr schon so lange zusammen seit könnt ihr doch bestimmt über alles reden
Ansonsten einfach versuchen es zu signalisieren, wobei er sich vllt unsicher ist wenn er auch noch keine Erfahrung hat, deshalb denke ich ist es besser vorher mal drüber zu reden

2. mir graut es davor, dass mein freund seine finger in meinen anus steckt. nicht weil ich meine, dass das weh tut, sondern weil er sie DA reinsteckt. ist das nicht echt ne komische situation??
- Beim ersten Mal fühlt es sich Vl. etwas seltsam an, aber wenn er die Finger davor schön feucht macht ist das ein richtig gutes Gefühl, gerade dieses "seltsame" macht es so geil

3. reicht ein plug zur vorbereitung, also zum vordehnen? oder lieber 2 oder 3 die immer größer werden? (mein freund ist ziehmlich ziehmlich gut ausgestattet )
- Mit Plugs zum Dehnen hab ich keine Erfahrung, ich wurde die ersten Male einfach erst mit einem Finger leicht gedehnt, dann noch ein zweiter und dann ging das schon ohne Probleme.. Musst es einfach schaffen dich genug zu entspannen, dann ist das relativ problemlos Ich jedenfalls hab da nie groß was "vorbereitet"

4. im internet beschreiben die meisten das so, alsob man fast schon literweise gleitgel braucht. stimmt das?
- Nein das stimmt nicht Klar ist es am Anfang hilfreich Gleitgel zu verwenden, und das auch eventuell ein bisschen großzügiger, aber ich z.B. hab erst seit 3 Monaten regelmäßig Analsex und mittlerweile geht mein Freund auch manchmal trocken rein wenn er Lust auf richtig intensiv hat.. Ansonsten tu ich einfach kurz davor mit den Fingern ein bisschen Spucke ran, das reicht bei mir locker. Am besten gehts wenn ich davor blase oder er vorne drin ist, dann ist er ja automatisch nicht mehr trocken

5. wenn man einen analvibrator hätte, würde der mann das dann beim "normalen" sex auch merken??
- Das weiß ich nicht so genau da ich ja kein Mann bin und sowas auch noch nie probiert hab, aber ich geh davon aus dass er das auf jeden Fall merkt.. Die Haut zwischen Darm und Scheide ist dünn und man spürt da gut durch, Vibration also denke ich ganz bestimmt

6. da es sich ja um einen teil des darms handelt > kurz durchspülen vorher?
- Hab ich die ersten Male so gemacht weil ich Angst hatte es könnte was hängen bleiben aber eigentlich ist das nicht notwendig. Klar vorher aufs Klo gehen und Vl. auch nicht direkt danach Sex haben sondern erst ein bisschen warten bis die "Selbstreinigungsfunktion" im Darm gewirkt hat, aber ich weiß dass bei meinem Freund so gut wie nie danach etwas schmutzig war, höchstens mal altes Sperma vom vorherigen Sex
Kann dir aber eine "Regel" sagen, die laut meinem Freund bei bisher allen Frauen gestimmt hat: Wenns sehr weh tut ists danach meistens bisschen schmutzig, das ist einfach weil der Darm sich verkrampft.. Aber ist ja auch nichts schlimmes, kann man ja danach gleich sauber machen

6. was haltet ihr von analsex? was ist daran so besonders?
- Ich liebe Analsex weil es einfach ein unbeschreibliches Gefühl ist.. Sehr intensiv und vor allem wenn er kommt spürt man richtig wie er spritzt.. Find das einfach richtig toll weil ich beim Sex viel mehr spür

7. habt ihr auch schon schlechte erfahrungen gemacht ?
- Einmal hat mich ein Kerl mit ziemlich dicken Fingern so krass gefingert dass es richtig weh getan und geblutet hat, aber das war nur weil er n unvorsichtiger Idiot war und selbst kein Plan davon hatte.. Sonst war bisher alles immer wunderbar, sogar das erste Mal anal..

8. irgendwelchen anderweitigen tipps?
Wenns mal nicht so gut klappt weil du nicht entspannen kannst hilft es bei mir immer wenn mein Freund viel Spucke oder ein bisschen Gleitgel nimmt und sieben Penis einfach fest und langsam an der Stelle reibt ohne gleich einzudringen. Mich machts immer total verrückt aber dadurch entspann ich mich ganz automatisch.. selbes ist auch wenn ich mich gleichzeitig vorne massiere während er hinten am Werk ist

Liebe Grüße und ich hoff es klappt gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Stellungen für anfänger
Von: kerena_12643275
neu
10. November 2014 um 17:04
Diskussionen dieses Nutzers
Sextoys erst ab 18?
Von: 9carina2
neu
24. Mai 2009 um 17:48
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen