Forum / Sex & Verhütung

Erster Orgasmus mit 34 durch grossen Penis

Letzte Nachricht: 10:50
T
tasso_25602425
05.09.21 um 0:06

Hallo,
ich bin 34 und seit 5 Jahren verheiratet. Mein mann und ich haben regelmäßig sex. Bisher war ich zufrieden. Mein Mann wollte dann dass wir wir neues ausprobieren und wir haben einen dreier mit einem Freund ausprobiert - es war sein Wunsch, nicht meiner!!! Nun ist dieser Freund wirklich sehr gut bestückt. Knapp das doppelte von meinem Mann, welcher ein "normal grossen" hat. Bisher dachte ich, das ich sowas wie orgasmen hätte. Nun habe ich bei dem ersten dreier direkt 2 ECHTE orgasmen gehabt. Es ist einfach ein völlig anderes Gefühl.Dieses komplett ausgefüllt sein ist was gaaaaaanz anderes.
Das Problem: der Sex mit meinem Mann reicht mir seit dieser Erfahrung einfach nicht mehr. Es fühlt sich im Vergleich nach so unglaublich "wenig" an. Meinem Mann hat es nach meiner Einschätzung nicht so gut gefallen mit dem dreier und ich habe Angst ihn zu fragen ob wir das öfter machen können. Habt ihr eine Idee wie man das für einen Mann "nett" verpackt?

Mehr lesen

M
mirna_22103102
05.09.21 um 4:57

Stell dir vor es wäre andersrum gelaufen, ihr hättet eine Frau dabei gehabt und dein Mann hätte gesagt " wouw " das war eine Granate und er würde drauf bestehen das sie wieder kommen soll. Wäre das für Dich ok ?
Kann man nicht einfach mit dem zufrieden sein was man hat ? Kennst du die Geschichte vom " Fischer und seiner Frau "  

Gefällt mir

S
sophismos
05.09.21 um 6:29
In Antwort auf mirna_22103102

Stell dir vor es wäre andersrum gelaufen, ihr hättet eine Frau dabei gehabt und dein Mann hätte gesagt " wouw " das war eine Granate und er würde drauf bestehen das sie wieder kommen soll. Wäre das für Dich ok ?
Kann man nicht einfach mit dem zufrieden sein was man hat ? Kennst du die Geschichte vom " Fischer und seiner Frau "  

Der Perspektivwechsel ist eine sehr gute Methode. Aber dann bitte vollständig. Die Granate wäre dann ihre beste Freundin, die zuvor aus ihrem Antrieb zum Dreier überredet wurde.

Kurzum: Er kam auf diese schwachsinnige Idee. Er ist schwach bestueckt und organisiert einen Dreier mit einem Superhengst. 

Nun hat's dummerweise ihr gefallen, die sich zaehneknirschend dazu überreden liess und ihm, dem Initiator, hat's nicht gefallen.

1 -Gefällt mir

S
sophismos
05.09.21 um 6:55
In Antwort auf tasso_25602425

Hallo,
ich bin 34 und seit 5 Jahren verheiratet. Mein mann und ich haben regelmäßig sex. Bisher war ich zufrieden. Mein Mann wollte dann dass wir wir neues ausprobieren und wir haben einen dreier mit einem Freund ausprobiert - es war sein Wunsch, nicht meiner!!! Nun ist dieser Freund wirklich sehr gut bestückt. Knapp das doppelte von meinem Mann, welcher ein "normal grossen" hat. Bisher dachte ich, das ich sowas wie orgasmen hätte. Nun habe ich bei dem ersten dreier direkt 2 ECHTE orgasmen gehabt. Es ist einfach ein völlig anderes Gefühl.Dieses komplett ausgefüllt sein ist was gaaaaaanz anderes.
Das Problem: der Sex mit meinem Mann reicht mir seit dieser Erfahrung einfach nicht mehr. Es fühlt sich im Vergleich nach so unglaublich "wenig" an. Meinem Mann hat es nach meiner Einschätzung nicht so gut gefallen mit dem dreier und ich habe Angst ihn zu fragen ob wir das öfter machen können. Habt ihr eine Idee wie man das für einen Mann "nett" verpackt?

Ihr ward glücklich und zufrieden. Dann ging's Deinem holden Ehemann zu wohl und er begab sich auf's Glatteis. Er öffnete die Büchse der Pandora und seither ist das Leben halb so schön.

Es war seine Idee und Du hast widerwillig zugestimmt. Somit kannst Du reinen Gewissens eine Wiederholung erbeten.

Die Verpackung waere ein echter Swinger-Club (kein Puff, das nur eine Lizenz als Swinger-Club hat). Natürlich ist sein bester Freund rein zufaellig auch da.

Das hat drei Vorteile:

1. Sein bester Freund bekommt damit nur Gast-Status. Er hat keine Chance, "Zweitmann" zu werden. Damit macht sich sein bester Freund keine falschen Hoffnungen.

2. Der Dreier ist nun gut verpackt.

3. Dein Mann braucht nicht zuzusehen, sondern kann woanders spannen - in der Illusion, woanders mitmachen zu können 

Dein Mann hat verloren. Ihm verbleibt noch:

1. Ein Strap-On
2. Viagra - in der Hoffnung, dass dadurch sein Penis gefuehlt groesser wird
Ich kann nur sagen: Deine Situation ist bemitleidenswert: Was immer Du auch tun wirst, alles hat einen Haken.

Gefällt mir

T
taunusmann3
05.09.21 um 8:25

Sag ihm einfach das du ihm den Gefallen nochmals tun möchtest und den dreier mit seinem Kumpel wiederholen. Es war SEIN Wunsch! Dann habt ihr alle was davon. Viel Spaß!

1 -Gefällt mir

xrockfanx
xrockfanx
05.09.21 um 10:46

Sprich mit ihm, wenn er das nicht möchte sag, dass das für dich okay ist und 
mach es einfach heimlich.

Nur wegen der Treue auf Spaß beim Sex zu verzichten fände ich falsch.

1 -Gefällt mir

highheellover3
highheellover3
05.09.21 um 10:47

Da hat sich dein Mann ziemlich verzockt. Selbst wenn du ihm jetzt 'nett' verpackt zu verstehen gibst, dass du oefter einen dreier mit seinem Freund haben moechtest und er damit einverstanden ist, wie geht eure Ehe dann weiter (geht sie weiter)? Dein 'was gaaaaanz anderes' interpraetiere ich mal so, dass dich dein Mann alleine sexuell nicht mehr befriedigen wird. Reicht dir das auf Dauer?

2 -Gefällt mir

gwenhy
gwenhy
05.09.21 um 11:03

Das nenne ich mal ordentlich ins Knie.....! Das wird der Anfang vom Ende für eure Ehe sein, denn weder du, noch er werden diese Tatsache wieder aus dem Kopf bekommen. 

2 -Gefällt mir

highheellover3
highheellover3
05.09.21 um 11:27
In Antwort auf gwenhy

Das nenne ich mal ordentlich ins Knie.....! Das wird der Anfang vom Ende für eure Ehe sein, denn weder du, noch er werden diese Tatsache wieder aus dem Kopf bekommen. 

So eine Erfahrung koennte das Ende der Ehe bedeuten, ausser der Mann steht auf solche Erfahrungen, oder lernt damit umzugehen, Stichwort 'cuckold'.

Gefällt mir

gwenhy
gwenhy
05.09.21 um 11:30

Ich perönlich glaube nicht an die Häufigkeit dieser Neigung. Aber man kann den beiden nur ALLES GUTE wünschen!

1 -Gefällt mir

S
sophi_dd
05.09.21 um 12:21

Frag ihn doch ob ihr das weitermachen könnt, vielleicht immer mal mit einem und mal mit einer Frau. Da wird er bestimmt nicht abgeneigt sein
oder mal so einen Swingerclub besuchen? Lebt euch doch zusammen aus wenn ihr offen seid, bevor du dir noch eine heimliche Affäre suchst

Gefällt mir

R
raven83
05.09.21 um 13:31

Was wäre eigentlich mit der absolut ehrlichen Variante? Könntest du deinem Mann das sagen? 

Gefällt mir

M
mirna_22103102
05.09.21 um 15:05
In Antwort auf sophismos

Der Perspektivwechsel ist eine sehr gute Methode. Aber dann bitte vollständig. Die Granate wäre dann ihre beste Freundin, die zuvor aus ihrem Antrieb zum Dreier überredet wurde.

Kurzum: Er kam auf diese schwachsinnige Idee. Er ist schwach bestueckt und organisiert einen Dreier mit einem Superhengst. 

Nun hat's dummerweise ihr gefallen, die sich zaehneknirschend dazu überreden liess und ihm, dem Initiator, hat's nicht gefallen.

Sorry , irgendwie habe ich überlesen das es sein Wunsch war. Tja, dann hat er Pech gehabt. Schlafende Hunde soll man nicht wecken.

Gefällt mir

M
michael0970
05.09.21 um 16:07

Ich bin der Meinung eines Vorredners. Ihr müsst darüber reden wie ihr das Problem zusammen lösen könnt. Es gibt die Lösung zusammen in einen Swingerclub zu gehen, wobei man aber auch nicht sichergehen kann dass immer ein Mann dieses Formats da ist ( du sagst schließlich dein Mann hätte Normalmaß, das wären etwa 12 bis 14cm und der Typ hätte das Doppelte gehabt was ja dann um die 25 cm und daher schon selten wäre). Eine Alternative wäre ein Umschnallteil in das er sein Glied einführen, und dich somit beglücken kann. Die gibt es mittlerweile in allen Größen und sind auch sehr realitätsnah. 

Gefällt mir

N
nord-deern
05.09.21 um 17:52
In Antwort auf xrockfanx

Sprich mit ihm, wenn er das nicht möchte sag, dass das für dich okay ist und 
mach es einfach heimlich.

Nur wegen der Treue auf Spaß beim Sex zu verzichten fände ich falsch.

Genau.
Wo kämen wir denn dahin wenn wir eine Beziehung und Liebe wichtiger nähmen als ein bisschen fi**erei. 
Ironie off

Menschen gibt's 

Gefällt mir

M
marisol
05.09.21 um 17:54

Ich glaube kaum dass sich die se Tatsache irgendwie nett verpacken lässt. Sei ehrlich zu ihn. Schließlich hat er es auch angezettelt

Gefällt mir

zuckermaus2003
zuckermaus2003
05.09.21 um 18:12
In Antwort auf nord-deern

Genau.
Wo kämen wir denn dahin wenn wir eine Beziehung und Liebe wichtiger nähmen als ein bisschen fi**erei. 
Ironie off

Menschen gibt's 

Scheint aber heutzutage normal zu sein. 
Aber dafür ist ja gofem da. 
Im Sexforum holt man sich Tipps. Und wenn es schiefgeht ist immerhin das Liebesforum da um sich auszujammern. 

2 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
lilo533
05.09.21 um 20:44

hm, es heißt doch immer, dass die Größe keine Rolle spielt....ich kann das so nicht beantworten, denn mein Gatte ist mE mit seinen 18 cm recht gut im Rennen, mir "passt" er und..ja, Vergleiche kann ich eher weniger ziehen

Gefällt mir

S
sophi_dd
05.09.21 um 21:48
In Antwort auf lilo533

hm, es heißt doch immer, dass die Größe keine Rolle spielt....ich kann das so nicht beantworten, denn mein Gatte ist mE mit seinen 18 cm recht gut im Rennen, mir "passt" er und..ja, Vergleiche kann ich eher weniger ziehen

Meiner Meinung nach kommt es nicht auf die Größe an, sondern wie der Träger damit umgeht
Da ist es egal ob 20 cm oder 15... Auch spielt meiner Meinung nach der Umfang die entscheidender Rolle, als die Länge

Gefällt mir

M
michael0970
05.09.21 um 22:01
In Antwort auf sophi_dd

Meiner Meinung nach kommt es nicht auf die Größe an, sondern wie der Träger damit umgeht
Da ist es egal ob 20 cm oder 15... Auch spielt meiner Meinung nach der Umfang die entscheidender Rolle, als die Länge

Vielleicht hat sie mit der Größe ja auch nicht die Länge sondern den Umfang gemeint.

Gefällt mir

S
sophi_dd
05.09.21 um 22:08
In Antwort auf michael0970

Vielleicht hat sie mit der Größe ja auch nicht die Länge sondern den Umfang gemeint.

Stimm habe es einfach interpretiert 

Gefällt mir

S
sophismos
06.09.21 um 9:02
In Antwort auf xrockfanx

Sprich mit ihm, wenn er das nicht möchte sag, dass das für dich okay ist und 
mach es einfach heimlich.

Nur wegen der Treue auf Spaß beim Sex zu verzichten fände ich falsch.

ER wollte anfangs den Dreier - sie hat anfangs nur ihm zuliebe zugestimmt.  Das Wort Treue ist somit völlig unangebracht. Sie wiederholt nun einfach seinen zunächst sehr unangenehmen Wunsch - jetzt eben nicht mehr rein ihm zuliebe, sondern weil's Spaß macht.

Gefällt mir

devota1977
devota1977
06.09.21 um 9:06

Nettverpacken?? Frommer Wunsch denke ich mal. Es ist halt passiert. Punkt. 
Dein Mann wird ja - oder hat ja - sicherlich mitbekommen, wie gut DU mit Ihm "gekommen" bist. Somit ist da kaum was zuverpacken.

Du wirst jetzt wohl bei jeden Sex mit deinem Mann doch an den anderen Denken.

Was tunen.. Rede mit deinen Mann offen. Versuche es das er damit klarkommt, das Du nur mit MISTER BIG erfüllten Sex hasst.

1 -Gefällt mir

C
crush
06.09.21 um 9:48

Hallo! 
Zwei Anmerkungen vielleicht.
Zum einen an eine Vorrednerin in Bezig auf die Penisgröße und das es darauf nicht ankommt:
Sorry! Das ist die alt bekannte Penislüge!
Natürlich muss der Mann mit seinen Glied auch umgehen können. Aber eine gewisse Länge und vor allem dicke bestimmen schon ein Stück weit das EMpfinden der Frau bei Sex.

Dann zum eigentlich Thread:
Ja, Pech gehabt für ihn.
Wobei du ja eigentlich nur eher "vermutest", dass es ihm nicht gefallen hat.
Habt ihr anschließend nicht darüber gesprpochen?
Vielleicht interpretierst du es ja auch falsch.

Ich denke du solltest mit ihm reden und ihm aber auch sagen, dass du es gerne noch einmal machen möchtest.
Genieße dein Leben!

Gefällt mir

A
annika9219
06.09.21 um 11:51

Passiert ist passiert. 
Hätte aber eine andere Frage: Du bist jetzt 34 und 5 Jahre mit deinen Mann verheiratet. 
Gab es Ex Freunde und keiner hat dich zu O gebracht? 

Jetzt wird dir nur die "Flut" nach vorne bleiben... Es deinem Mann sagen, das er nicht mehr deine Nummer 1 ist.
Euer Freund? zeigt er denn interesse - möchte er dich weiterhin treffen, egal alleine oder zum MMF? 

Gefällt mir

C
clown383
06.09.21 um 12:02

Hallo,
meinecFrsu hatten eine ähnliche Geschichte. Ich bin auch eher normal/ klein gebaut und unser erster Gast, den ich anhand seiner Schwanzgröße ausgesucht habe, war schon sehr,sehr groß bestückt und konnte auch jede Menge spritzen. Nach dem ersten Mal kam bei mir auchcder Katzenjammer, da ich meine Frau noch nie so in Extase gesehen habe -- sie hatte beim Mann 3-5 Megaorgasmen  fast direkt nachrinander. Da bekommt glaube ich jeder Mann Verlustängste. 
Ich habe mich von meiner Frau übereden lassen den Mann noch einmsl zu bestellen. Ich habe meiner Fra gesagt, dass ich mich danach hundeelend fühle. Im Prinzip hatte ich nur Angst, dass sich meine Frau verliebt. Wir laden deshalb nur verschiedene Männer ein, die höchstens ein oder zweimal vorbeikommen. Meine Ängste sind dann unbegründet und es bringt uns beiden viel Spass mit dem ständig wechselnden Herrenbesuch. Meiner Frau gehtves eben auch nur um geilen Sex.....

1 -Gefällt mir

M
michael0970
06.09.21 um 13:31
In Antwort auf clown383

Hallo,
meinecFrsu hatten eine ähnliche Geschichte. Ich bin auch eher normal/ klein gebaut und unser erster Gast, den ich anhand seiner Schwanzgröße ausgesucht habe, war schon sehr,sehr groß bestückt und konnte auch jede Menge spritzen. Nach dem ersten Mal kam bei mir auchcder Katzenjammer, da ich meine Frau noch nie so in Extase gesehen habe -- sie hatte beim Mann 3-5 Megaorgasmen  fast direkt nachrinander. Da bekommt glaube ich jeder Mann Verlustängste. 
Ich habe mich von meiner Frau übereden lassen den Mann noch einmsl zu bestellen. Ich habe meiner Fra gesagt, dass ich mich danach hundeelend fühle. Im Prinzip hatte ich nur Angst, dass sich meine Frau verliebt. Wir laden deshalb nur verschiedene Männer ein, die höchstens ein oder zweimal vorbeikommen. Meine Ängste sind dann unbegründet und es bringt uns beiden viel Spass mit dem ständig wechselnden Herrenbesuch. Meiner Frau gehtves eben auch nur um geilen Sex.....

Ich denke dies wäre ein guter Ansatz für die TE das ganze zu handeln, schließlich geht es ihr wenn ich es richtig verstanden habe auch nur um den besseren Sex und nicht um den Typ.

Gefällt mir

1
1benn3
07.09.21 um 10:13
In Antwort auf clown383

Hallo,
meinecFrsu hatten eine ähnliche Geschichte. Ich bin auch eher normal/ klein gebaut und unser erster Gast, den ich anhand seiner Schwanzgröße ausgesucht habe, war schon sehr,sehr groß bestückt und konnte auch jede Menge spritzen. Nach dem ersten Mal kam bei mir auchcder Katzenjammer, da ich meine Frau noch nie so in Extase gesehen habe -- sie hatte beim Mann 3-5 Megaorgasmen  fast direkt nachrinander. Da bekommt glaube ich jeder Mann Verlustängste. 
Ich habe mich von meiner Frau übereden lassen den Mann noch einmsl zu bestellen. Ich habe meiner Fra gesagt, dass ich mich danach hundeelend fühle. Im Prinzip hatte ich nur Angst, dass sich meine Frau verliebt. Wir laden deshalb nur verschiedene Männer ein, die höchstens ein oder zweimal vorbeikommen. Meine Ängste sind dann unbegründet und es bringt uns beiden viel Spass mit dem ständig wechselnden Herrenbesuch. Meiner Frau gehtves eben auch nur um geilen Sex.....

Aber fühlst du dich dann nicht trotzdem doof wenn du nie der bist der es ihr sexuell so richtig zeigen kann?

Gefällt mir

C
clown383
07.09.21 um 10:32
In Antwort auf 1benn3

Aber fühlst du dich dann nicht trotzdem doof wenn du nie der bist der es ihr sexuell so richtig zeigen kann?

Es war nur die ersten drei, vier Mal ein komisches Gefühl. Jetzt überhaupt nicht mehr. Wenn der "Fremde" dann weg ist, haben wir auf unsere Art nochmal Sex. Es ist unheimlich erregend wenn meine Frau nach Sex duftet und oft auch noch ganz nass von dem Anderen ist. Im Moment geniessen wir das sehr....

Gefällt mir

C
clown383
07.09.21 um 10:34
In Antwort auf clown383

Es war nur die ersten drei, vier Mal ein komisches Gefühl. Jetzt überhaupt nicht mehr. Wenn der "Fremde" dann weg ist, haben wir auf unsere Art nochmal Sex. Es ist unheimlich erregend wenn meine Frau nach Sex duftet und oft auch noch ganz nass von dem Anderen ist. Im Moment geniessen wir das sehr....

Nachtrag; Meine Frau gibt mir aber auch immer das Gefühl, dass ich der Einzige bin den sie liebt. Manchmal hält sie auch meine Hand während sie richtig hart gestossen wird oder er gerade in ihr kommt.

Gefällt mir

S
seb70
Gestern um 16:10

Ja genau, hör auf die Frau im Hasenkostüm. 

Gefällt mir

H
holzmichel
9:35
In Antwort auf raven83

Was wäre eigentlich mit der absolut ehrlichen Variante? Könntest du deinem Mann das sagen? 

Ein sehr guter Ansatz.
 

Gefällt mir

F
futkarli
10:50
In Antwort auf tasso_25602425

Hallo,
ich bin 34 und seit 5 Jahren verheiratet. Mein mann und ich haben regelmäßig sex. Bisher war ich zufrieden. Mein Mann wollte dann dass wir wir neues ausprobieren und wir haben einen dreier mit einem Freund ausprobiert - es war sein Wunsch, nicht meiner!!! Nun ist dieser Freund wirklich sehr gut bestückt. Knapp das doppelte von meinem Mann, welcher ein "normal grossen" hat. Bisher dachte ich, das ich sowas wie orgasmen hätte. Nun habe ich bei dem ersten dreier direkt 2 ECHTE orgasmen gehabt. Es ist einfach ein völlig anderes Gefühl.Dieses komplett ausgefüllt sein ist was gaaaaaanz anderes.
Das Problem: der Sex mit meinem Mann reicht mir seit dieser Erfahrung einfach nicht mehr. Es fühlt sich im Vergleich nach so unglaublich "wenig" an. Meinem Mann hat es nach meiner Einschätzung nicht so gut gefallen mit dem dreier und ich habe Angst ihn zu fragen ob wir das öfter machen können. Habt ihr eine Idee wie man das für einen Mann "nett" verpackt?

Du hast halt die Büchse der Pandora geöffnet, wie man so schön sagt.
Sprich mit Deinem Partner offen darüber und arbeitet gemeinsam an Lösungen!

Gefällt mir