Home / Forum / Sex & Verhütung / Erster Blowjob von einer Prostituierten?

Erster Blowjob von einer Prostituierten?

12. August 2016 um 9:01

Hi,

ich (M, 21) spiele schon seit längerer Zeit mit dem Gedanken, zu einer privaten Hobbydame zu gehen, um mir einen BJ geben zu lassen. Ich möchte keinen Sex. Hintergrund ist, dass ich noch Jungfrau bin und meine Jungfräulichkeit gern mit einer zukünftigen Freundin, die ich liebe und mit der ich länger zusammen sein möchte, verlieren möchte.

Allerdings reizt mich der Gedanke eines BJs mittlerweile so extrem, dass ich es kaum abwarten kann und daher auf diese Idee gekommen bin.

Nun die Frage an Euch bzw. die Bitte um Eure Meinungen: Meint Ihr, das ist in Ordnung oder würde ich das bereuen?

Ich hoffe, Ihr könnt mir bei der Entscheidung etwas weiterhelfen...

Danke schonmal und ein schönes Wochenende

LG Tom

15. August 2016 um 20:02

Keiner?
Hey, keiner eine Meinung? Würde mich über Feedback freuen

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2016 um 1:06
In Antwort auf pekka_12879851

Keiner?
Hey, keiner eine Meinung? Würde mich über Feedback freuen

LG

Also...
tu was du nicht lassen kannst. aber ob du es bereuen wirst, kann ich dir nicht sagen. wenn das ganze, sofer du es wirklich machen lassen willst, rauskommt werden sicherlich einige Leute, die davon mitbekommen Vorurteile haben. aber mich als freundin würde es nicht direkt stören, wenn ich wüsste, dass mein freund das in der vergangenheit machen ließ. wenn ich allerdings kurze zeit nachdem der mann dies hat machen lassen mit ihm zusammen kommen würde. würde mich die vorstellung glaube ich schon etwas anekeln. aber das ist ansichtssache. ich hoffe du triffst die richtige entscheidung. und bereust nix. lg

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wann bin ich geschützt?
Von: loreen_12321797
neu
17. August 2016 um 21:42
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen