Home / Forum / Sex & Verhütung / Erster Blowjob mit 16?

Erster Blowjob mit 16?

20. Juli um 14:40

Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Ich war vor kurzem auf einem 18. Geburtstag eingeladen. War auch mega schön dort. Wie es halt so ist, dass ich habe ich auch getrunken. Irgendwann hat mich ein Typ angesprochen und wegen Alkohol war ich gut gelaunt. Ich fand ihn voll nett doch er hat mir immer wieder neue drinks gebracht und ziemlich abgefüllt. Irgendwann hat er mich dann raus in den Garten gezogen in eine ruhige Ecke. Er hat sofort angefangen mich zu küssen und unter mein Kleid zu fassen. Ich war so betrunken dass ich keinen bedenken hatte und ihn auch geküsst habe. Irgendwann drückte er mich aber auf die Knie und holte seinen Schwanz heraus. Der war schon ziemlich steif. Ich hatte schon mehrmals sex also war das jetzt kein neues bild für mich aber geblasen habe ich halt noch nie. Er redete immer wieder auf mich ein wie sehr er das möchte und so.. Schließlich habe ich den Mund geöffnet und er hat ihn reingesteckt. Ich hab zum ersten Mal einen schwanz im Mund gehabt und das beste gegeben. Aber er wollte immer mehr und war richtig grob zu mir. Mittlerweile habe ich erfahren dass der Typ 25 war. Ich schäme mich so sehr, dass ich so leichtsinnig war aber er hat mich regelrecht gedrängt und ich war zu besoffen. War dieser Blowjob ein Fehler? Ich bin erst 16. Ich weiß nicht mehr WA ich darüber denken soll

20. Juli um 14:56

Ist nicht ok Dich in dem Alter abzufüllen und in irgendwas rein zu quatschen. Das ist nah dran an der sexuellen Nötigung. Und wenn er dabei grob wurde, geht es deutlich in Richtung Straftat.

Aber ich rate Dir für die Zukunft: weniger saufen und wenn Du wirklich was nicht willst laut NEIN sagen! 

Es ist für uns Männer nicht immer erkennbar ob eine Frau nur schüchtern ist oder etwas wirklich nicht möchte. Da sind wir oft einfach sehr dumm und unsensibel. Das ist absolut keine Entschuldigung für gar nichts!!! Aber eine Erklärung.

Ein lautes und deutliches NEIN wirkt wahre Wunder!
 

3 LikesGefällt mir

20. Juli um 16:17

Sie hat alles freiwillig mitgemacht. Selber schuld so viel zu saufen....

5 LikesGefällt mir

20. Juli um 17:30
In Antwort auf helloworld

Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Ich war vor kurzem auf einem 18. Geburtstag eingeladen. War auch mega schön dort. Wie es halt so ist, dass ich habe ich auch getrunken. Irgendwann hat mich ein Typ angesprochen und wegen Alkohol war ich gut gelaunt. Ich fand ihn voll nett doch er hat mir immer wieder neue drinks gebracht und ziemlich abgefüllt. Irgendwann hat er mich dann raus in den Garten gezogen in eine ruhige Ecke. Er hat sofort angefangen mich zu küssen und unter mein Kleid zu fassen. Ich war so betrunken dass ich keinen bedenken hatte und ihn auch geküsst habe. Irgendwann drückte er mich aber auf die Knie und holte seinen Schwanz heraus. Der war schon ziemlich steif. Ich hatte schon mehrmals sex also war das jetzt kein neues bild für mich aber geblasen habe ich halt noch nie. Er redete immer wieder auf mich ein wie sehr er das möchte und so.. Schließlich habe ich den Mund geöffnet und er hat ihn reingesteckt. Ich hab zum ersten Mal einen schwanz im Mund gehabt und das beste gegeben. Aber er wollte immer mehr und war richtig grob zu mir. Mittlerweile habe ich erfahren dass der Typ 25 war. Ich schäme mich so sehr, dass ich so leichtsinnig war aber er hat mich regelrecht gedrängt und ich war zu besoffen. War dieser Blowjob ein Fehler? Ich bin erst 16. Ich weiß nicht mehr WA ich darüber denken soll 

Hat man normalerweise nicht vor dem ersten Geschlechtsverkehr Oralverkehr? So lernt man den Körper des anderen doch erst richtig kennen.

Keine Ahnung, wieso du dich für den Blowjob in Verbindung mit deinem Alter schämst.

Wann hattest du denn dein erstes Mal?

2 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Kupferball verloren gegangen! Noch jemand?
Von: tropical17
neu
20. Juli um 13:26

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen