Home / Forum / Sex & Verhütung / Verhütung / Erste Pille vergessen, GV, nun keine Blutung!!!

Erste Pille vergessen, GV, nun keine Blutung!!!

6. Juni 2013 um 11:58 Letzte Antwort: 6. Juni 2013 um 15:28

Hallo,
leider habe ich folgendes Problem!
Ich nehme seit knapp sechs Jahren die Pille (Belara). Die Einnahme erfolgt immer pünktlich um 18 Uhr. Bislang wurde sie noch nie vergessen!
Jetzt mein Problem:
Hatte die letzte Zeit viel Stress und durch lauter lauter meine ERSTE Pille vergessen einzunehmen (Sonntag der 12.5.). Pillenpause erfolgte kein GV!!! Gemerkt habe ich erst am nächsten Tag. Habe sie dann direkt morgens "nachgenommen". Das waren knapp 15 Stunden später. Am Abend habe ich dann wie gewohnt die Pille um 18 Uhr eingenommen. Muss dazu sagen dass ich am 15.5. (also 3 Pillen genommen) ungeschützten GV mit meinem Partner hatte. Jetzt hätte ich am Montag den 3.6. meine Periode bekommen sollen aber Fehlanzeige... bin jetzt sozusagen 4 Tage ohne Blutung. Habe ein komisches Gefühl im Unterbauch, als ob die Blutung kommen würde, ziemliche Brustschmerzen und totale Müdigkeit (wie benebelt)... Meine Frauenärztin ist zur Zeit leider im Urlaub sodass ich nicht vorbei kann. Habe heute morgen einen SS- Test gemacht, der Negativ war. Am Sonntag müsste ich eig. wieder mit der Pille beginnen aber ich weiß absolut nicht wie ich mich jetzt verhalten soll und wie wahrscheinlich es ist dass ich schwanger bin??? Achja, ich hatte am 14.5. zwei mal Mittags Durchfall (sehr flüssig) sorry
Bin wirklich ratlos und wär dankbar für jeden Rat!!!

Mehr lesen

6. Juni 2013 um 15:28

Hmm
also normalerweise müsste bei dir doch ein SST ein sicheres Ergebnis anzeigen. Wenn ich richtig gerechnet habe, sind ja schon die 19 Tage vorbei. Wie wäre es damit, wenn du am Samstag einfach ncoh einmal einen Test machst?

Und beim nächsten Mal bitte ein Vergesser in der ersten Woche ernst nehmen. Da bist du nämlich erst nach 7 korrekt eingenommenen Pillen wieder geschützt. Somit hättest du eigentlich verhüten müssen und warst ungeschützt.

Gefällt mir