Home / Forum / Sex & Verhütung / Erste mal und orgasmus :S

Erste mal und orgasmus :S

27. November 2010 um 20:05

hallo
also bei mir handelt es sich um 2 themen. zum einen das erste mal und zum anderen orgasmus
1. das erste mal:
mein freund und ich haben bis jetzt nur petting gemacht. wir sind beide noch jungfrau () und ja, vir kurzem wollten wir beide mehr. als er in mich eindringen wollte, kam er nur mit seiner eichel rein und dann aufeinmal hatte ich solche schmerzen dass ich ihn sogar wegschubsen musste.aus reflex :S woran kann des leigen? ich war wirklich feucht, er hat sogar witze gerissen: kannst ja gleich ein schwimmbad aufmachen xD also vertrauen tu ich ihm total, wir reden über alles und auch wenn wir gerade dabei sind reden oder alchen wir aber ich weiß echt net woran des lag..

2. orgasmus:
wie oben schon erwähnt hatten wir bislang nur petting. es läuft eigentlich gut, zumindest für ihn. er kommt jedes mal, wenn nciht sogar mehrmals aber sobald ers bei mir probiert komm ich einfach net. ich find es auch net schlimm, mir ist ein orgasmus net so wichtig hauptsache ich bin bei ihm. aber es wär schon schön auch mal einen zu bekommen wenn ichs mir selber mach(am kitzler) kribbelt es ganz kurz und ich bekomm so zuckungen. wenn ich danch weitermach ists nicht mehr so geil wie davor :S so ists bei ihm auch wenn ers mir macht. soll ich/er weitermachen? oder wars des schon?...weil ich dacht immer ein orgasmus ist etwas gewltigeres^^

danke im vorraus

28. November 2010 um 0:20


Orgasmen werden oft übertrieben geschildert...kann sein dass man vom tatsächlichen Orgasmus ein wenig enttäuscht ist.
Ich frage mich was ihr 2 wohl für Typen seid wenn ihr mit euch selbst noch nie Orgasmen hattet (zumindest dein Freund wic*st sicher regelmäßig).

Wie alt seid ihr denn? Wenn du noch nicht so weit bist, dann lasst es bleiben fürs erste und habt einfach Oralverkehr oder macht es euch mit der Hand. Warst du schon beim Frauenarzt? Dort solltest du auch mal vorbeischauen um körperliche Ursachen für die Schmerzen beim Sex auszuschliessen. Wird aber vermutlich an der Psyche liegen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2010 um 17:05
In Antwort auf casey_12248632


Orgasmen werden oft übertrieben geschildert...kann sein dass man vom tatsächlichen Orgasmus ein wenig enttäuscht ist.
Ich frage mich was ihr 2 wohl für Typen seid wenn ihr mit euch selbst noch nie Orgasmen hattet (zumindest dein Freund wic*st sicher regelmäßig).

Wie alt seid ihr denn? Wenn du noch nicht so weit bist, dann lasst es bleiben fürs erste und habt einfach Oralverkehr oder macht es euch mit der Hand. Warst du schon beim Frauenarzt? Dort solltest du auch mal vorbeischauen um körperliche Ursachen für die Schmerzen beim Sex auszuschliessen. Wird aber vermutlich an der Psyche liegen.


er bekommt doch einen? war vlt. falsch ausgedrückt von mir, er hat immer einen wenn ichs bei ihm mach aber wenn ers bei mir macht nicht.^^

aber trotzdem danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2010 um 14:38

Nur kein Stress!
Das wichtigste ist, dass du locker bleibst. Wenn du im Hinterkopf immer den Gedanken hast, dass du gerne eine Orgasmus hättest, dann klappt es schon mal sicher nicht. Ist aber leichter gesagt als getan!

Also bei mir war es am Anfang auch so, doch nach ein paar Mal hatte mein Freund den "Trick" irgendwie heraußen. Er hat einfach auf meine Reaktionen geachtet und plötzlich hats funktioniert....war übrigens hundertmal besser als der ... Kann man überhaupt nicht vergleichen...denn wenn du es dir selbst machst, dann bist du vom Orgasmus in dem Moment so überwältigt, dass du gar nicht mehr richtig weiter machen kannst (zumindest ist das bei mir so), er kann das aber schon, und das löst so richtig schöne "Zuckungen" aus

Versuche deinen Freund ein bisschen anzuleiten, die Sache ist irgendwie doch etwas komlizierter als bei ihm...
Wenn ihr über so was reden könnt, dann beschreib ihm doch einfach was er tun muss um dich zum Höhepunkt zu bringen, ansonsten beweg dich ein bisschen zu seiner Hand, wenn dir eine Stelle oder Bewegung besonders gefällt oder führe seine Finger an die richtige Stelle...

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2010 um 15:31
In Antwort auf raine_12956193


er bekommt doch einen? war vlt. falsch ausgedrückt von mir, er hat immer einen wenn ichs bei ihm mach aber wenn ers bei mir macht nicht.^^

aber trotzdem danke


Natürlich hat ER keinen Orgasmus wenn er es DIR macht...ich bin auch nicht satt wenn ich mein Kind füttere.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2010 um 17:35
In Antwort auf casey_12248632


Natürlich hat ER keinen Orgasmus wenn er es DIR macht...ich bin auch nicht satt wenn ich mein Kind füttere.


-.- ich weiß doch dass ER keinen bekommt wenn ER es bei MIR macht ich wollte einfach nur sagen, dass wenn ich es mir selber mach ich keinen bekomm genauso wenn er es bei mir macht ich dann auch keinen bekomm sodele ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2011 um 12:44

Geduld
Es ist am Anfang meistens (bei Mädels) noch nicht sooo prickelnd. Früher hatte ich nicht sooo gern sex weil es für mich nicht DER orgasmus war, den ich erwartete. Aber nach einer zeit wurde es dann immer besser, mittlerweile schlafe ich 3-5 mal die woche mit meinem freund & zwar nicht nur weil es schön ist bei ihm zu sein, sondern weil ich dieses gefühl liebe, dass es durch meinen ganzen körper zuckt - es ist einfach nur der hammer mit meinem schatz!

Du musst einfach geduld haben, nach einer zeit spielt sich das schon alles ein - sowohl beim sex als auch bei der selbstbefriedigung.
Das muss jeder für sich herausfinden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Bin 15 und möchte das erstemal
Von: tau_12893838
neu
8. Juli 2011 um 11:24
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen