Forum / Sex & Verhütung

Erste Mal & Schmerzmittel ???

27. Januar 2009 um 14:20 Letzte Antwort: 28. Januar 2009 um 19:06

Hey, ich habe eine Frage...
Ich wollte vor etwa einem Monat das erste Mal mit meinem Freund schlafen.. aber als wir es versucht haben hatte ich solche starken Schmerzen dass wir aufhören mussten. wir haben es die wochen danach weiter versucht aber die schmerzen waren immernoch da,.. /: ich wollte es wirklich und hatte auch nicht das gefühl das ich total verkrampft war. jetzt hat er mir vorgeschlagen beim nächsten mal vielleicht einfach eine schmerztablette zu nehmen, nur für dieses erste mal, damit ich nicht diese schmerzen habe... ich würd mich über eine schneeeeeeeeelle antwort oder meinung oder erfahrung von euch freuen
schonmal danke einfach....
My

Mehr lesen

27. Januar 2009 um 17:12

Hallöchen
Also eine Schmerztablette wird dir da wenig helfen. Deswegen hast du trotzdem lokal Schmerzen. Ist ja kein Betäubungsmittel. Wahrscheinlich bist du einfach noch nicht ganz so weit. Dadurch bist du verspannt und verkrampfst und das eindringen geht gar nicht oder nur unter schmerzen. Wahrscheinlich bist du dann auch noch nicht feucht genug. Mein Tipp ein langes Vorspiel und vor dem eindringen einfach etwas Gleitgel benutzen. Da flutscht er dann praktisch ganz von alleine rein.

Gefällt mir

28. Januar 2009 um 19:06

..
mit gleitgel, kondom und dildo einfach in aller ruhe vorher selber entjungfern

Gefällt mir