Home / Forum / Sex & Verhütung / Erste Mal mit sehr großen Penis möglich?

Erste Mal mit sehr großen Penis möglich?

9. April um 15:03

Hallo,
ich bin der Tom 18 Jahre und bin mit meiner Freundin nun schon ein halbes Jahr zusammen und wir wollen nun auch zusammen schlafen, allerdings hat sie bedenken wegen der Größe von meinem Penis. Ich weiß er ist nicht gerade klein, aber kanns mir halt auch nicht aussuchen...er ist 21x7 groß. Bei einer die schon Sex hatte wars bisher kein Problem, aber meine Freundin ist noch Jungfrau (wusste ich ja auch nicht gleich am Anfang), hatte bisher noch keine daher weiß ich auch nicht, ob es klappt und wenn ja wie schmerzhaft es für sie wäre. Also das Häutchen reißt ja dann weiter ein, als bei dünneren... da blutet es dann sicher stark? Und ob die Scheide sich auch überhaupt direkt dannach soweit dehnen lässt? (Sie ist auch so sehr schmal mit Körperbau.)
Aber ich weiß auch nicht wie wir es sonst tun sollen?

(das wir ein sehr langes Vorspiel machen, ich sie ausgiebig lecke und Gleitgel verwende, ist selbstverständlich, aber trotzdem haben wir unsere Bedenken)

Hat vielleicht von euch jemand Erfahrung mit der dicke, beim ersten Mal?
Und bitte nur ernst gemeinte Antworten!
Danke!

 

9. April um 20:48

Ich habe mit ein bisschen mehr Ernsthaftigkeit gerechnet!
Was soll das?

Doch ich kann sehr wohl richtig messen! Er hat 22cm im Umfang, jetzt darfste überprüfen ob die 7 dann stimmen... Mache das eigentlich nicht, aber wenn ihr mir glaubt kann ich ihn euch ja zeigen...

Gibts auch noch jemand normales hier? Der Tipps für uns geben kann?
Danke!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April um 21:18

Schwanz wie eine Colaflasche. Nein danke 

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April um 22:04
In Antwort auf tom18

Ich habe mit ein bisschen mehr Ernsthaftigkeit gerechnet!
Was soll das?

Doch ich kann sehr wohl richtig messen! Er hat 22cm im Umfang, jetzt darfste überprüfen ob die 7 dann stimmen... Mache das eigentlich nicht, aber wenn ihr mir glaubt kann ich ihn euch ja zeigen...

Gibts auch noch jemand normales hier? Der Tipps für uns geben kann?
Danke!

Manche Leute in diesem Forum lieben Zynismus, nimm es nicht so persönlich.
Also ich sag's mal so...ich hatte mal einen Kumpel, seiner war 18x5 und er meinte, dass es da bei manchen Frauen auch nicht möglich war, einzudringen.
Wenn deine Freundin noch Jungfrau ist, wird das erste Mal so oder so höllisch weh tun, glaub mir. Nicht immer kommt es bei der Entjungferung zu Blutungen, das ist soweit ich weiß nur ein Mythos. Nur etwa bei jeder zweiten Frau ist das so.
Ich denke, ihr müsst euch trotzdem keine Sorgen machen. Seid einfach entspannt, benutzt Gleitmittel und macht es euch so angenehm wie nur möglich. Wenn du merkst, dass es deiner Freundin schmerzt, dann mach zwischendurch kurz eine Pause. (Wenn ihr wollt, könnt ihr eventuell auch einen Dildo oder etwas ähnliches benutzen, dass nicht so breit und lang ist, so dass sie sich erst mal ein bisschen an das Gefühl gewöhnt.) Sei einfach ein bisschen feinfühlig. Wenn du ihn nicht mit aller Gewalt reinrammst, wird schon nichts Schlimmes passieren. Falls es ihr doch zu sehr schmerzen sollte, dann versucht es ein andermal erneut. Irgendwann wird es schon klappen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April um 22:13

Danke dir!
Ja mit Dildo wäre natürlich eine Idee.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram