Home / Forum / Sex & Verhütung / Erste gemeinsame Nacht - Erektionsprobleme

Erste gemeinsame Nacht - Erektionsprobleme

25. Juni 2007 um 18:04

Hallo Ihr,

brauche mal eure Hilfe!

Gibt da einen Mann, mit dem ich schon länger ziemlich wild flirte, das erste Mal rumgemacht hatten wir vor 2 Monaten, seitdem hat sich eigentlich kontunierlich eine starke sexuelle Spannung zwischen uns aufgebaut. Aus Mangel an Gelegenheit kam es jedoch nicht zum Sex.

Am Wochenende hab ich dann die Initiative ergriffen und ihn zu mir eingeladen. Wir haben ein bisschen Alkohol getrunken und dann das Knutschen angefangen. Dabei hatte er auch einen Ständer. Aber als es zur Sache gehen sollte, wurde ER plötzlich schlaff. Nachdem ich ihn oral verwöhnt habe, ging es wieder, aber während des Sex passierte dasselbe wieder. Das war ihm natürlich total unangenehm, aber ich habe versucht, es nicht groß aufzubauschen.

Er meinte, dass sei ihm noch nie passiert, nur einmal vor 5 Jahren war es dasselbe. Ach ja, am Alter kann es nicht liegen, er ist 30. Und dass es an mir liegt, glaub ich eigentlich auch nicht. Ich weiß, dass er mich unheimlich attraktiv findet.

Vielleicht war ich zu direkt und das hat ihn irgendwie eingeschüchtert, so dass sich bei ihm eine Erwartungshaltung aufgebaut hat?? Auf jeden Fall hat mich das ziemlich überrascht, weil er eher der Typ "harter Macho" ist... er hat mir danach noch SMS geschrieben, dass ers sehr geil mit mir fand und dass er es auf jeden Fall wiederholen will und dann klappt es bestimmt auch bei ihm.

25. Juni 2007 um 18:22

@lebeishart1
So ähnlich denk ich mir das auch. Mich hat es halt bloß verwundert, weil er so "hart" und "selbstsicher" bis jetzt aufgetreten ist. Ist vielleicht doch eine Fassade gewesen?
Wir haben ja auch keine Beziehung miteinander.

Ich hoffe, ich kann ihm die Nervosität beim nächsten Treffen nehmen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook