Forum / Sex & Verhütung

Erste Einnahme der Pille

Letzte Nachricht: 1. Juli 2012 um 22:31
30.06.12 um 0:15

Hay Leute, wundert euch nicht, warum ich um 00:12 hier reinschreibe.. es ist wirklich ein Notfall
Es geht darum, dass ich heute zum ersten Mal meine Pille genommen habe. Hab die pille von Aristo bekommen. Jetzt sind 4 Stunden vorbei und jezt habe ich sehr starke juckreize und bekomme überall große rote Placken... Ist das eine Nebenwirkung? ich habe noch nie gehört dass Juckreiz eine nebenwirkung von der pille sein kann... O.o

Hilft mir..

Mehr lesen

30.06.12 um 14:53


nein nimm sie nicht eine woche!
vermutlich reagierst du allergisch !
eventuell auf einen der hilfsstoffe.
geh zum arzt und lass abklären, was den ausschlag verursacht.
als erstversorgung kannst du mal ein fenistil draufmachen , wenn du hast auch ne allergietablette nehmen.

und es gibt genug pillen, da findet sich sicher eine mit verträglichen hilfsstoffen.
oder
depotpröparate (z.b. verhütungspflaster) , das ist ja dann ganz ohne laktose, farbstoffe usw.

oder ne gynefix.

Gefällt mir

30.06.12 um 15:51
In Antwort auf


nein nimm sie nicht eine woche!
vermutlich reagierst du allergisch !
eventuell auf einen der hilfsstoffe.
geh zum arzt und lass abklären, was den ausschlag verursacht.
als erstversorgung kannst du mal ein fenistil draufmachen , wenn du hast auch ne allergietablette nehmen.

und es gibt genug pillen, da findet sich sicher eine mit verträglichen hilfsstoffen.
oder
depotpröparate (z.b. verhütungspflaster) , das ist ja dann ganz ohne laktose, farbstoffe usw.

oder ne gynefix.

Najaa..
Man wird aber wohl keinen Arzt finden, der einen nach nur einem Tag Pilleneinnahme wegen "Placken" ernst nehmen wird. Warum soll es ausgerechnet an der Pille liegen? Vielleicht hat sie was gegessen oder hatte Kontakt mit etwas, wogegen sie allergisch ist?!

Insofern klingt mir der Rat von Sina (@droppps) schon ganz plausibel, erst mal eine Woche Pilleneinnahme abzuwarten. Damit ist sie sogar noch gut. Mir persönlich hatte ein Arzt bei Unverträglichkeit auch schon gesagt, "Warten Sie ein Quartal ab, vorher kann man da nichts schlüssig sagen".

Ich finde es deshalb etwas wirklichkeitsfern, was du da sagst....

Lg Lou

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

01.07.12 um 22:31

Nun,
ich habe die pille jetzt immer weiter genommen. und ich bekomme immer wieder ausschlag. aber die kommen nie gleichzeitig an den beinen und armen, oder sogar im gesicht. und nach einer stunde ist dieser ausschlag weg und kommt an einer anderen stelle nach paar stunden wieder.
Aber der ausschlag ist zum glück nciht mehr so stark und es juckt nciht mehr so sehr. ich warte einfach noch ab... ich meine, mein körper muss sich wohl i.wie an diese große portion hormone gewöhnen Ich hab nochmal den zettel von der pille gelesen. dadrinnen steht auch dass auschlag eine nebenwirkung sein kann... sogar haarausfall also dann bin ich um meinen ausschlag froh..hätte was schlimmeres sein können

Gefällt mir