Home / Forum / Sex & Verhütung / Erste Beziehung mit 20... Brauche Hilfe?

Erste Beziehung mit 20... Brauche Hilfe?

27. August 2010 um 22:31

Hallo erstmal.

Es mag zwar seltsam klingen, aber ich bin 20 1/2 und noch Jungfrau. Bis jetzt hatte ich überhaupt kein Interesse an irgendeiner Beziehung und wollte sogar freiwillig als ewige Single enden
Vor kurzem hab ich dann aber doch den Richtigen für mich gefunden. Er ist zwar schon 37, aber der Altersunterschied spielt ja nicht unbedingt eine große Rolle. Wir verstehen uns blind, und er hat mir schon mehrmals versichert, dass ich mich nicht gedrängt fühlen muss, er kann warten.

Trotzdem habe ich ein paar Sorgen:
1. Will ich ihn nicht zu lange warten lassen.
2. Hab ich 'n bissl Angst vorm ersten Mal (hinzu kommt, dass es nur für mich das erste Mal ist).
3. Denke ich, dass ich dabei irgendwas falsch mache, da ich total unerfahren bin und er nicht

Er hat jetzt vorgeschlagen, dass wir es langsam mit Petting angehen könnten. Dabei überlässt er es ganz mir, wie weit wir gehen. Klingt an sich ja nicht schlecht, aber wie geht das??? Dass das aus Streicheln, Küssen, Lecken usw. bsteht, weiß ich ja. Aber was gefällt den Männern am besten? (Sein Ding werde ich NICHT in den Mund nehmen und das weiß er auch schon).

Danke für eure Tipps/Ratschläge !

30. August 2010 um 9:44

Alter ist unwichtig
Sex zu haben (so früh wie möglich) ist dioch kein Statussymbol. Also ist das Alter für das erste Mal egal. Ich war [& bin noch] 19 & stolz drauf.
Also : "ihn nicht zu lang warten lassen"... also ehrlich, vergiss das mal ganz schnell wieder. Warte so lange, bis du dir sicher bist. Wenn er dich liebt & dich nicht nur als junges Betthäschen will, dann wartet er auch lange. [ Mein Freund wartete 2 Jahre auf mich, weil ich vor ihm schlechte Erfahrungen hatte, wo alles nur auf Sex ausgerichtet war und ich erst alle Ängste abbauen musste. Er hätte noch länger gewartet, deshalb liebe ich ihn so].
Er weiß, dass du unerfahren bist & wird es für dich bestimmt gut machen & nix Ausgefallenes, wenn er dich wirklich liebt. Du musst nicht sofort mit tollen sexkünsten glänzen, nur weil dein Partner erfahren ist. DU musst dich ja rantasten & das muss er berücksichtigen.
Außerdem kann man nicht so viel "Falsch" machen, wenn man alles geklärt hat und nicht zu aufgeregt ist. Und wenn ne Panne passiert - egal! Es geht doch um die Liebe zwischen euch. Dann prbiertihrs einfach später noch mal.
Wenn er dich liebt, musst du dir nicht so einen Kopf machen.
Vielleicht sprichst du einfach noch mal in Ruhe mit deinem Partner.

Gefällt mir

30. August 2010 um 16:03

Das alter spielt keine Rolle, solange ...
ihr euch wirklich liebt.
zu deinem Punkt
1) Du musst ihn solange warten lassen, bis DU dir sicher bist und DU es wirklich willst, ganz egal ob er nun schon will. Wenn DU noch nicht bereit bist, dann kann er warten, wenn er nicht warten kann, liebt er dich nicht !
2) Ich hatte auch rießige Angst vor meinem ersten mal, ich war/bin 15. und es war auch NUR für mich das erste mal, mein Freund hatte es schon, aber wir sind immer noch zusammen.
Er hat mir die angst genommen.
Bei mir war das so, dass ich ziemliche angst hatte, aber ich wollte es von mir aus, klar wollte er auch, auch schon viel früher als ich aber ich war ncoch nicht bereit und das hat er vollkommen verstanden.
Als es soweit war hat er mich gefragt ob ich es wirklich will und ich wollte, somit ist es passiert.
Bei mir tat es ungefähr 20 sekunden weh. Ich hatte aber keine Blutungen!
Und es war ein WUNDERSCHÖNES gefühl
3) Genau das hatte ich auch, diese Ängste. Das macht nichts, er ist doch der, der erfahren ist & wenn es soweit ist, kommt das ganz alleine. Du musst es zulassen, wenn du es willst und dann wird es passieren. Er weiß was er machen muss. Und du wirst von alleine mitmachen. Glaub mir, das kann man nicht erklären, das kommt von alleine. Auch wenns scheiße klingt ich hab auch immer nachgefragt und es isst wirklich so .. es kommt von alleine
Petting unter der Decke, das hatten wir am Anfang auch ...
Er könnte dich zum Beispiel Fingern, oder lecken.
Wenn dir das gefühl unangenehm ist, das sein Kopf zwischen deine Beine ist, bist du auch nicht soweit dein erstes mal zu haben, Daran könntest du dich orientieren.
Ihr könnt euch Streicheln, Küssen, lecken.
Du kannst sein penis, lecken. Du musst ihn dabei NICHt in den Mund nehmen
Ihr könntet euch auch gegenseitig ausziehen und tockensex haben,
Übung macht den Meiste, bis etwas passiert

Gefällt mir

2. September 2010 um 17:52

=)
ich binf ast 20 un war bis vor eine woche au noch jungfrau.
Also keine panik.

zu 1.
du solltest schon mind, einen monat warten, einfach damit es nicht zu billig kommt un du dir sicher sein kannst,d ass er es au wirklch ernstmeint un du es wirklich willst ( ich hab fast 2 monate gewartet)
2. er hat ja sicher shcon erfahrung un kann dich langsam in alles einführen.
3. also man kann kaum was falsch machen beim 1. mal auser total verkrampft zu sein

viel spaß und viel glück in deiner beziehung =)

1 LikesGefällt mir

12. September 2010 um 8:25

Hallo
Wenn Du glaubst,dass Er der RICHTIGE für Dich ist,dann mache es einfach,Du wirst sicher nichts falsch machen..Beginnt bei Kerzenlicht und romantischer Musik mit gegenseitigem ausziehen,streicheln und küssen am ganzen Körper bis hin zum lecken,fingern(blasen wenn Du es möchtest),sonst nimmst seinen Schwanz in die Hand und holst Ihm einen runter,..Du wirst sehen,es ist voll geil und Du wirst es nicht bereuen..Das allerwichtigste ist immer,dass Du ganz locker und entspannt bist,KEINE Gedanken,einfach fallen lassen und geniessen.!!!!!!!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen