Home / Forum / Sex & Verhütung / Erregende Massagen

Erregende Massagen

3. Juni 2004 um 21:21

Ich gehe alle zwei Wochen in die Sauna und dabei gönne ich mir meistens auch eine Ganzköpermassage am liebsten mit Aromaöl. Am Anfang war ich noch etwas gehemmt mich nacht vor den Massuer zu legen aber dass hat sich ganz geändert. Zwichenzeitlich lege ich mich ganz entspannt auf die Massagebank und lasse mich wirklich ganz gehen. Und wenn der Masseur mir dann den Rücken und den Po massiert lege ich manchmal meine Beine besonders weit auseinander damit der Masseur meinen rasierten Intimbereich ganz genau sehen kann. Ich meine, er massiert mir dann immer sehr ausgiebig meinen Po und nimmt machmal auch etwas zuviel Öl, so das es mir dann zwischen dem Po durchläuft und er mich dann auch richtig am Po massiert. So ganz zufällig. Der Masseur weis ganz genau was mit mir los ist und das reizt mich natürlich zusätzlich wenn ich ganz genau weiss dass er meine rasierten und feuchten Schamlippen vor sich siehet. Gibt es hier im Forum noch andere Frauen oder Männer die sich so präsentieren und erregende Gefühle bei der Massage haben!!?? Bilde ich hier eine Ausnahme?
entspannende Grüße von Karo

3. Juni 2004 um 23:48

Du bist nicht allin
es rizt mich auch wenn man mich ausgiebig massirt mit viel öl, hab aber besonders gern wenn es ein anderer oder andere massöse oder massör macht. mein freund macht es auch gerne aber er kennt mich in und auswendig, es reizt mich jedes mal einem oder eine anderen zuzeigen, meine beine leicht auseinander zuspreizen und meine ras. möse zuzeigen ich glaube es macht dem massör auch spass.übregens zum sex kamm es bis jezt noch nie.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2004 um 2:12
In Antwort auf coira_12157663

Du bist nicht allin
es rizt mich auch wenn man mich ausgiebig massirt mit viel öl, hab aber besonders gern wenn es ein anderer oder andere massöse oder massör macht. mein freund macht es auch gerne aber er kennt mich in und auswendig, es reizt mich jedes mal einem oder eine anderen zuzeigen, meine beine leicht auseinander zuspreizen und meine ras. möse zuzeigen ich glaube es macht dem massör auch spass.übregens zum sex kamm es bis jezt noch nie.

Entspannung
mir geht es genauso, wobei ich es am liebsten hab wenn es eine masseuse ist. am besten vereinbart man vorher dass eine handentspannung dabei ist. dann ist klar das es eine wirkliche ganzkörpermasage ist und der schwanz auch massiert wird. wenn die masseuse den po bearbeitet und dann die eier kriege ich meistens schon eine erektion.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2004 um 13:23
In Antwort auf edric_12071899

Entspannung
mir geht es genauso, wobei ich es am liebsten hab wenn es eine masseuse ist. am besten vereinbart man vorher dass eine handentspannung dabei ist. dann ist klar das es eine wirkliche ganzkörpermasage ist und der schwanz auch massiert wird. wenn die masseuse den po bearbeitet und dann die eier kriege ich meistens schon eine erektion.

Masseuse in der Sauna ?

Die Frage stellt sich mir: Triffst Du eine Masseuse in einer öffentlichen Sauna, Erlebnisbad? Kann eigentlich nicht sein. Das weibliche Gegenstück zum klassischen Masseur ist die Masseurin! Diesen Fauxpas habe ich auch bereits hinter mir. Ich habe für eine Masserin mal ein Formular ausgefüllt und habe als Beruf Masseuse eingetragen. Sie war leicht angesäuert.

Eine Masseuse ist eher in einem erotischeren Etablissement anzutreffen.

VG g.heinz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen