Home / Forum / Sex & Verhütung / Erotisches Dinner

Erotisches Dinner

10. Februar 2008 um 19:56

hallo an alle,

wenn ihr den auserwählten / die auserwählte zu einem romantischen/erotischen verführungsdinner geladen habt, was serviert ihr da an kulinarischen köstlichkeiten und wie gestaltet ihr das ambiente?

ich bräuchte mal etwas input.

danke + gruss, cosmic.

10. Februar 2008 um 20:02

Also
ich glaube mit deiner feststelltaste stimmt was nicht...

und so überaus köstlich und delikat, wie es auch klingt was du hier vorschlägst, aber ich befürchte leider, das isst er mir nicht... zu exotisch.

davon abgesehen, würde ich niemandem viagra verabreichen, am allerwenigsten meinem freund.

Gefällt mir

10. Februar 2008 um 20:14

Das Internet
liefert zum Glück einen reichhaltigen Fundus.

http://www.gesund.co.at/gesund/gesundeernaehrung/R-ezeptderWoche/2002/Erotisch.htm
http://www.cma.de/content/magazin/gemeinsam-genies-sen.php
http://www.kochmeister.com/s/rezepte+f%FCr+verlieb-te

Und dann gäbe es da noch die Seite Kochen und Co mit einer Rubrik Rezepte für zwei & Co. Der Link scheint momentan allerdings nicht zu funktionieren.

Insgesamt solltest du da aber schon das Passende finden. Das eine oder andere Rezept habe ich bereits mit Erfolg ausprobiert .

Gefällt mir

10. Februar 2008 um 20:21

Hmm
ja, das klingt schon sehr ansprechend und appetitilich. vor allem ist es auch relativ einfach zuzubereiten und man kann viele unterschiedliche sorten von fingerfood-häppchen machen. sollte eigentlich auch für jeden geschmack was dabei sein, aber die frage ist, kommt das bei männern auch gut an? ich meine, die sind ja eher so prähistorische fleischfresser... und das meint, dass da ein roher bis halbroher, noch blutiger mind. 500 gr. fleischlappen auf dem teller erwartet oder zumindest sehr oft gewünscht wird..

vielleicht ist das mit dem fingerfood eine super alternative und müsste ich mal ausprobieren.


Gefällt mir

10. Februar 2008 um 20:33

Ja,
ich weiss schon, was er sehr gerne ißt und was er mag.. aber das kennt er eben alles schon irgendwie und ich will ihm einfach mal was neues servieren. etwas, das er noch nicht so kennt, was ihm aber auch super gut gefällt .. mal sehen. danke jedenfalls für die tipps.

Gefällt mir

10. Februar 2008 um 20:38

Na
dann könnte ich ja endlich mal meinen seidenkimono anziehen, den ich mir mal aus japan mitgebracht habe und den ich bisher noch kein einziges mal getragen habe. . ja, das könnte ihm gefallen.. die spießchen, häppchen, wein, erdbeerbowle und kimono, nur einen kamin hab ich leider nicht. aber kerzen tun es ja auch. dankeschön.

Gefällt mir

10. Februar 2008 um 20:41
In Antwort auf racheengel1

Das Internet
liefert zum Glück einen reichhaltigen Fundus.

http://www.gesund.co.at/gesund/gesundeernaehrung/R-ezeptderWoche/2002/Erotisch.htm
http://www.cma.de/content/magazin/gemeinsam-genies-sen.php
http://www.kochmeister.com/s/rezepte+f%FCr+verlieb-te

Und dann gäbe es da noch die Seite Kochen und Co mit einer Rubrik Rezepte für zwei & Co. Der Link scheint momentan allerdings nicht zu funktionieren.

Insgesamt solltest du da aber schon das Passende finden. Das eine oder andere Rezept habe ich bereits mit Erfolg ausprobiert .

Oh Danke
für die links. da stöber ich gleich mal durch. bei dem grossen angebot werde ich bestimmt noch tolle anregungen und rezepte finden.

Gefällt mir

10. Februar 2008 um 20:56

Mein freund
flippt total aus, wenn er mich im kimono sieht.. xD das ist eine super idee.. und das mit den spießchen und häppchen auch danke!

Gefällt mir

10. Februar 2008 um 21:03

Ja das stimmt
es gibt schon eine ganze menge an guten rezepten im internet zu finden. aber am allerliebsten mag ich schon erprobte und für gut befundende rezepte. ich stöbere gerade die von racheengel geposteten links durch. da sind schon einige sehr gute anregungen und interessante sachen dabei..
dankeschön für deine tipps.

Gefällt mir

11. Februar 2008 um 13:25

Serotonin
bitte. Wenn hier schon mit Fachbegriffen hantiert wird. Und ein schokoladiges Dessert bringt auch das wieder ins Gleichgewicht....

Gefällt mir

11. Februar 2008 um 20:00

Yah xD
das kann ich mir gut vorstellen. mein freund ist genauso einer von der "ICH WILL FLEISSSCHH" - sorte... aber: die sache hat den haken, dass ich selbst vegetarierin bin und etwas derartiges nicht zubereite, weil ich das mal voll eklig finde und mir selbst dabei alles vergeht, wenn du verstehst was ich meine. also müssen hier alternative her. aber ich kann mir sehr gut denken, dass sehr viele männer mit einem solchen verführungsmahl absolut voll zufrieden und voll happy wären.. lg.

Gefällt mir

11. Februar 2008 um 20:21

Also
ich denke schon, dass ich auch zu denen gehöre, die schon sehr gut wissen, was mann und frau da so essen müssen, also was für jeden anregend und eben nicht hemmend wirkt.

aber dieses wissen allein reicht leider nicht aus, denn es geht hier ja auch darum, dies ansprechend und lecker-schmecker mässig zuzubereiten, so dass es ein überaus sinnliches vergnügen wird. jedenfalls geht es mir darum.

davon abgesehen mache ich mir eigentlich gar keine sorgen mehr, weil wenn mein freund mich im seidenkimono erblickt, dann sind seine hormone sowieso schon so dermaßen in wallung, da kann selbst mit hemmender nahrungsaufnahe gar nichts mehr in eine negative dimension gebracht werden.

Gefällt mir

11. Februar 2008 um 20:45

Hi Flow
zusammen mit dem liebsten kochen finde ich auch sehr schön und das machen wir auch öfter. dieses mal soll es eben einfach etwas *anders* sein.. er soll gleich merken, dass es etwas besonderes ist. lg.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen