Home / Forum / Sex & Verhütung / Erotische literatur

Erotische literatur

26. Dezember 2007 um 1:21

hallo,

hab zu weihnachten meine frau mit einem buch voll erotischer kurzgeschichten überrascht. sie findet, dass diese idee "nur von einem mann kommen kann, eine frau regt dies nicht an". ist diese idee wirklcih so sexistisch oder gibts nicht auch frauen, die sich gerne mal von ihrem partner mit verbalen fantasien im vorspiel erregen lassen ?

27. Dezember 2007 um 1:22

Das ist
doch mal ein schönes geschenk. vielleicht fühlte sie sich im ersten moment etwas überfahren damit, aber in einem unbeobachteten augenblick wird sie bestimmt mal darin blättern^^

und ja, manche frauen mögen diese art von vorspiel. es ist also ganz und gar nicht etwas was nur für männer "erfunden" wurde.

grüsserl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2007 um 16:04
In Antwort auf marni_12921542

Das ist
doch mal ein schönes geschenk. vielleicht fühlte sie sich im ersten moment etwas überfahren damit, aber in einem unbeobachteten augenblick wird sie bestimmt mal darin blättern^^

und ja, manche frauen mögen diese art von vorspiel. es ist also ganz und gar nicht etwas was nur für männer "erfunden" wurde.

grüsserl

Finde die Idee klasse...
... bin ja aber auch ein Mann.
Evtl. können wir uns ja hier im Forum austauschen welche Büche gut waren und welche nicht.

Wir haben uns mal eine CD zusammen gekauft (erotische Geschichten), die hat aber nicht wirklich gezündet, ich werds ein zweiter mal ausprobieren und dann hier berichten (und die CD beim Namen nennen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2008 um 1:32




würde mir mein freund sowas schenken würde ich mich auf alle fälle freuen!

**

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2008 um 19:49

EL
Ich würde mich auch freuen, wenn ich sowas geschenkt bekomme.
Und wie schon gesagt wurde:
Die neugierde siegt bestimmt und deine Frau wird sicher mal Blciek hineinwerfen und vllt ändert ich die meinung ja..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2008 um 4:02

Erotische Literatur
Ich bin ein Frau und ich finde das Geschenk ganz toll. Sie koennen immer von erotische Literatur lernen und auch etwas neu ausprobieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2008 um 14:38

...
ich habe von meinem freund zum geburtstag mal einen erotischen roman bekommen und ehrlich gesagt hab ich den schon drei mal gelesen!und ich finde ihn immer wieder toll!ich hab ihm dann auch ab und zu vorgelesen und er mir!
vielleicht solltet ihr das mal ausprobieren!vielleicht findet sie es dann auch nicht mehr so schlecht!versucht es mit ins vorspiel einzubauen und vielleicht sogar die gelesene sachen auszuprobieren und euch anregungen zu holen!
ich fand das immer toll!
vielleicht konnte ich ein wenig helfen
lg sophia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2008 um 1:01
In Antwort auf caius_12165311

Finde die Idee klasse...
... bin ja aber auch ein Mann.
Evtl. können wir uns ja hier im Forum austauschen welche Büche gut waren und welche nicht.

Wir haben uns mal eine CD zusammen gekauft (erotische Geschichten), die hat aber nicht wirklich gezündet, ich werds ein zweiter mal ausprobieren und dann hier berichten (und die CD beim Namen nennen)

RE:
Würde auch gerne ein paar Buchvorschläge annehmen
Ich lese auch gerne mal in so Romanen und denke, dass dies meinem Freund sicher auch gefallen würde *fG*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest