Home / Forum / Sex & Verhütung / Erotische Geschichten

Erotische Geschichten

25. April um 15:06

Servus zusammen, wem gefallen erotische Geschichten auch so wie mir? Was bzw. wo lest ihr so? Habt ihr Empfehlungen?
Hat vielleicht jemand Lust zusammen mal was zu schreiben? LG Tobi

25. April um 15:16

Oder "schlaue Kommentare" 😉😃

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April um 15:28

Versteh nicht ganz warum die Frage nach ei em Erfahrungsaustausch in einem Forum dumm ist? 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April um 15:34

Vielleicht sollten wir diesen User darauf hinweisen, dass es ein Unterforum "Erotische Geschichten" hier bereits gab - bevor es dann wohl nicht ohne Grund vom Administrator GELÖSCHT wurde.

Ich glaube, das ist jetzt schon ein paar Jahre her..

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

25. April um 20:23

Erotische Geschichten können, zum Beispiel auf einer langen Bahnfahrt, sehr anregend sein. Aber das richtige Vokabular ist extrem wichtig. Wenn andauernd von Lustschwengel und Liebesgrotte die Rede ist, ist das für mich genauso abtörnend wie wenn immer Fo?ze und Tit?en darin vorkommt.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April um 20:29
In Antwort auf tobifunk

Servus zusammen, wem gefallen erotische Geschichten auch so wie mir? Was bzw. wo lest ihr so? Habt ihr Empfehlungen?
Hat vielleicht jemand Lust zusammen mal was zu schreiben? LG Tobi

Ich mag erotische Geschichten.
Allerdings nur die, die ich selbst schreibe. 

7 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April um 20:54
In Antwort auf eila_12722774

Vielleicht sollten wir diesen User darauf hinweisen, dass es ein Unterforum "Erotische Geschichten" hier bereits gab - bevor es dann wohl nicht ohne Grund vom Administrator GELÖSCHT wurde.

Ich glaube, das ist jetzt schon ein paar Jahre her..

Hallo Hakelhexchen !
Ja, du hast Recht. Das Unterforum mit den erotischen Geschichten gibt es schon ein paar Jahre nicht mehr.
Schreibe aber seit einigen Jahren solche Geschichten von "soft bis hard"...
Doch in jeder Fantasie steckt auch immer ein wenig Erlebtes mit drin

Also wer gerne Geschichten lesen möchte einfach fragen !

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April um 17:54

Da müsstest du aber noch erklären, was Google ist - wenn du davon ausgehst, dass ihm geholfen werden muss, entsprechende Suchbegriffe dort einzugeben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni um 15:51
In Antwort auf magdalena88

Ich mag erotische Geschichten.
Allerdings nur die, die ich selbst schreibe. 

Würde gerne etwas von Dir lesen. Ist in den Geschichten alles erfunden oder auch erlebt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni um 19:42

Erotische Geschichten lese ich durchaus gerne, lesen soll ja die Fantasie beflügeln. Aber nicht so ein Mist wie Shades of Grey, das habe ich nach 130 Seitem dem Recycling zugeführt. "80 Days - Die Farbe der Lust" geht zwar auch in die Richting, ist aber um einiges fantasievoller und sinnlicher geschrieben.

Dann habe ich ein Taschenbuch, das sich "Schamlos schön - Ein Lesebuch der Sinnlichkeit" nennt, es enthält 12 erotische Kurzgeschichten, einige davon haben es wirklich in sich, auch sehr schön geschrieben.

Ein weiteres Buch habe ich, es heißt "Die besten erotischen Erzählungen der Welt", es enthält weit mehr Geschichten als das oben erwähnte Buch.

Da ich generell viel lese, habe ich irgendwann auch angefangen, selbst zu schreiben. Aber das steckt alles wirklich noch in den Anfängen.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni um 19:55
In Antwort auf hannahaushn

Erotische Geschichten lese ich durchaus gerne, lesen soll ja die Fantasie beflügeln. Aber nicht so ein Mist wie Shades of Grey, das habe ich nach 130 Seitem dem Recycling zugeführt. "80 Days - Die Farbe der Lust" geht zwar auch in die Richting, ist aber um einiges fantasievoller und sinnlicher geschrieben.

Dann habe ich ein Taschenbuch, das sich "Schamlos schön - Ein Lesebuch der Sinnlichkeit" nennt, es enthält 12 erotische Kurzgeschichten, einige davon haben es wirklich in sich, auch sehr schön geschrieben.

Ein weiteres Buch habe ich, es heißt "Die besten erotischen Erzählungen der Welt", es enthält weit mehr Geschichten als das oben erwähnte Buch.

Da ich generell viel lese, habe ich irgendwann auch angefangen, selbst zu schreiben. Aber das steckt alles wirklich noch in den Anfängen.

Das hört sich alles sehr gut an. Werde mir die Titel merken und auch demnächst lesen. Ich mag es beim lesen, die Geschichte im Kopf durchlaufen zu lassen. Wenn es gut und anschaulich geschrieben ist, stellt sich auch eine Wirkung ein!😉

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni um 19:57

Darf ich fragen, wie alt Du bist? Ich kann kein einziges Profil öffnen, weiß nicht warum!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni um 20:15
In Antwort auf jaichwill

Darf ich fragen, wie alt Du bist? Ich kann kein einziges Profil öffnen, weiß nicht warum!

Ja,das würde mich auch interessieren. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni um 20:28
In Antwort auf jaichwill

Würde gerne etwas von Dir lesen. Ist in den Geschichten alles erfunden oder auch erlebt?

Großteils alles erfunden. 
Mit mir geht öfter mal die Fantasie durch. 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni um 21:03
In Antwort auf magdalena88

Großteils alles erfunden. 
Mit mir geht öfter mal die Fantasie durch. 

Fantasie ist doch wichtig, und was schönes 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni um 21:39
In Antwort auf hannahaushn

Erotische Geschichten lese ich durchaus gerne, lesen soll ja die Fantasie beflügeln. Aber nicht so ein Mist wie Shades of Grey, das habe ich nach 130 Seitem dem Recycling zugeführt. "80 Days - Die Farbe der Lust" geht zwar auch in die Richting, ist aber um einiges fantasievoller und sinnlicher geschrieben.

Dann habe ich ein Taschenbuch, das sich "Schamlos schön - Ein Lesebuch der Sinnlichkeit" nennt, es enthält 12 erotische Kurzgeschichten, einige davon haben es wirklich in sich, auch sehr schön geschrieben.

Ein weiteres Buch habe ich, es heißt "Die besten erotischen Erzählungen der Welt", es enthält weit mehr Geschichten als das oben erwähnte Buch.

Da ich generell viel lese, habe ich irgendwann auch angefangen, selbst zu schreiben. Aber das steckt alles wirklich noch in den Anfängen.

Hast Du meine letzte Nachricht bekommen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni um 21:41
In Antwort auf magdalena88

Großteils alles erfunden. 
Mit mir geht öfter mal die Fantasie durch. 

Ich habe auch viel Fantasie!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni um 22:25
In Antwort auf jaichwill

Ich habe auch viel Fantasie!!

Das ist gut, lass ihr freien Lauf 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni um 22:39
In Antwort auf hannahaushn

Erotische Geschichten lese ich durchaus gerne, lesen soll ja die Fantasie beflügeln. Aber nicht so ein Mist wie Shades of Grey, das habe ich nach 130 Seitem dem Recycling zugeführt. "80 Days - Die Farbe der Lust" geht zwar auch in die Richting, ist aber um einiges fantasievoller und sinnlicher geschrieben.

Dann habe ich ein Taschenbuch, das sich "Schamlos schön - Ein Lesebuch der Sinnlichkeit" nennt, es enthält 12 erotische Kurzgeschichten, einige davon haben es wirklich in sich, auch sehr schön geschrieben.

Ein weiteres Buch habe ich, es heißt "Die besten erotischen Erzählungen der Welt", es enthält weit mehr Geschichten als das oben erwähnte Buch.

Da ich generell viel lese, habe ich irgendwann auch angefangen, selbst zu schreiben. Aber das steckt alles wirklich noch in den Anfängen.

Aller Anfang ist halt schwer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni um 1:09
In Antwort auf jaichwill

Hast Du meine letzte Nachricht bekommen!

Nein, ich habe keine Nachricht von dir erhalten. Funktoniert das nun auch nicht mehr???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni um 7:48

Bedeutend entspannter als Pornographie, wie ich finde.
Aber ich lese eher Nischenliterotika und... das behalte ich für mich ^^
Es ist aber nicht schwer, Geschichten gewöhnlicher Qualität zu googlen, oder von höherer Qualität auf Amazon oder bei SexBloggerinnen zu erwerben
Soetwas schreiben kann ich meines Wissens nach überhaupt nicht. Als Schreibberufler verlernt man das vllt. auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Schwanger nur von lusttropfen und negativer test am 1"periodentag"?
Von: laureen87
neu
15. Juni um 16:26
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club