Home / Forum / Sex & Verhütung / Erotische Anziehungskraft

Erotische Anziehungskraft

17. September um 11:27

Hallo an alle hier im Forum,

​Worin besteht für Euch die erotische Ausstrahlung und Anziehungskraft
eines anderen Menschen? 
​Muss die Person einfach nur schön sein?
(Sicher nicht, sonst wäre die Menschheit ja nicht mal halb so groß

Was sind also die Attribute bei ihm/ihr, die Euch "wuschig" machen?

17. September um 11:34
In Antwort auf porthos.64

Hallo an alle hier im Forum,

​Worin besteht für Euch die erotische Ausstrahlung und Anziehungskraft
eines anderen Menschen? 
​Muss die Person einfach nur schön sein?
(Sicher nicht, sonst wäre die Menschheit ja nicht mal halb so groß

Was sind also die Attribute bei ihm/ihr, die Euch "wuschig" machen?

Mischung aus Optik, Sympathie, Humor plus der gewisse Funke, der aich nicht erklären lässt. Mit Optik meine ich nicht Adonis, aber ansprechen muss mich das Äußere schon.

2 LikesGefällt mir

17. September um 11:43

bei mir ist es eine Mischung aus Optik, Stimme, Auftreten und Ausstrahlung. Augen und Lachen....
 

1 LikesGefällt mir

17. September um 15:25

Optik, Mimik, Stimme

1 LikesGefällt mir

17. September um 15:39

Mich persönlich reizt  ja ein sinnlicher Mund, schöne Zähne, ein Augenaufschlag wie Nicole Kidman, volle Haare, lange Beine in hochhackigen Schuhen und wenn die Figur das 3/3, 2/3, 3/3 Verhältnis (Oberweite, Tallie, Hüfte) aufweist. Da könnte ich schon "wuschig" werden.

3 LikesGefällt mir

17. September um 15:43

Puh... wenn ich das so genau wüsste und auf ein paar Attribute reduzieren könnte. Es gibt für alle Attribute, bei denen ich sagen würde, dass mir dies oder jenes gefällt genug Gegenbeispiele wo mir genau das Gegeneil gefällt oder eins der Attribute so gar nicht meinen vermeintlichen Vorstellungen entspricht, ich die Frau aber trotzdem total gut, schön, sexy und geil finde. 

Gefällt mir

17. September um 18:28

Ich frage mich das manchmal auch.

Das Erstaunliche ist, dass es äusserlich völlig unterschiedliche Typen sein können. Aber es ist Chemie. Magie. Warum ich das so krasse sage, ist, weil ich schon ein paar wenige Male erlebt habe, dass ich eine Frau, welche ich das erste Mal sah und überhaupt das erste Mal Kontakt zu iher hatte, mich dermassen in den Bann gezogen hat, dass ich total erregt war. Ich war elektrisiert und selber völlig überrascht von dem - extrem starken - Gefühl (der Anziehung).

Gefällt mir

17. September um 19:29

Bei mir muss ein Mann weder schön, noch sonst was sein. Er muss Ausstrahlung haben, frech sein, Spass verstehen und wissen was er tun muss das ist wesentlich wichtiger. 

Was nützt ein 1.87 m Mann mit Muskeln und einiges mehr der nicht weiß wie man eine Frau behandelt. Ich spreche aus Erfahrung. 

3 LikesGefällt mir

17. September um 20:22
In Antwort auf teufelundengel.

Bei mir muss ein Mann weder schön, noch sonst was sein. Er muss Ausstrahlung haben, frech sein, Spass verstehen und wissen was er tun muss das ist wesentlich wichtiger. 

Was nützt ein 1.87 m Mann mit Muskeln und einiges mehr der nicht weiß wie man eine Frau behandelt. Ich spreche aus Erfahrung. 

"Bei mir muss ein Mann weder schön, noch sonst was sein. Er muss Ausstrahlung haben, frech sein, Spass verstehen und wissen was er tun muss das ist wesentlich wichtiger. "

Genau das....

..... wobei.... die 1.80 sollte er schon knacken.

Ein weiteres Zauberwort heißt für mich Charisma. Das kann man(n) nicht lernen... das hat man(n) oder eben nicht.

Meiner hat's... sonst wäre er nicht meiner.

 

5 LikesGefällt mir

17. September um 20:42

Ich habe sowohl den 1,87 Mann, als auch den frechen mit Ausstrahlung, der weiß was er tut.

Und jetzt könnt ihr alle über mich herfallen.Ich habe aber gute Gründe dafür

Gefällt mir

18. September um 10:42
In Antwort auf porthos.64

Hallo an alle hier im Forum,

​Worin besteht für Euch die erotische Ausstrahlung und Anziehungskraft
eines anderen Menschen? 
​Muss die Person einfach nur schön sein?
(Sicher nicht, sonst wäre die Menschheit ja nicht mal halb so groß

Was sind also die Attribute bei ihm/ihr, die Euch "wuschig" machen?

Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Es muss das "Gesamtkunstwerk" stimmen.
Ich persönlich kann mit Schönlingen nicht viel anfangen. Er muss eine starke Aura haben und ich lege viel Wert auf Geist und Esprit. Ansonsten geht gar nichts. Natürlich sollte er gepflegt sein. Da achte ich schon auf Haut, Zähne, Hände ..... eine auf mich angenehm wirkende Stimme finde ich sehr anziehend.

Gefällt mir

18. September um 10:49
In Antwort auf teufelundengel.

Ich habe sowohl den 1,87 Mann, als auch den frechen mit Ausstrahlung, der weiß was er tut.

Und jetzt könnt ihr alle über mich herfallen.Ich habe aber gute Gründe dafür

Warum drüber herfallen?.Ich habe auch so einen und genauso finde ich ihn umwerfend! Die Gründe, von denen du sprichst, fände ich aber interessant !

Gefällt mir

18. September um 10:52

Das Gesamtpaket muss stimmen: die Biochemie zwischen uns, Optik, Gepflegtheit, Herzenswärme, strahlende warme Augen, Bildung und Stimme.


Was ich überhaupt nicht mag: Machogehabe und Alphatypen.
 

Gefällt mir

18. September um 11:19
In Antwort auf gwenhy

Das Gesamtpaket muss stimmen: die Biochemie zwischen uns, Optik, Gepflegtheit, Herzenswärme, strahlende warme Augen, Bildung und Stimme.


Was ich überhaupt nicht mag: Machogehabe und Alphatypen.
 

Ja, Stimme find ich auch wichtig. Bei V. Poth oder H. Klum könnte ich nur davonlaufen, egal wie erotisch sie sonst auf mich wirken. 

​Habe allerdings nie verstanden, was viele Frauen (auch die richtig erwachsenen) an dem Typ Mann wie Leonardo DiCaprio, Johnny Depp oder Matthias Schweighöfer erotisch finden. O.K. Frech sind die , etwas jungenhaft. Aber mindest 180 groß? Richtige Mannsbilder? 
Für mich sind das gute Schauspieler selbsverständlich, aber Sexsymbole?

 

1 LikesGefällt mir

18. September um 11:24

Gut Aussehen ist ja das EINE...aber der Charakter lässt einen doch Vertrauen fassen und das ist doch die Grundbedingung um sich zu öffnen für guten Sex, oder? 

Gefällt mir

18. September um 11:43
In Antwort auf gwenhy

Gut Aussehen ist ja das EINE...aber der Charakter lässt einen doch Vertrauen fassen und das ist doch die Grundbedingung um sich zu öffnen für guten Sex, oder? 

Klar, da hast Du natürlich recht.

​Ich meine jedoch, dass es Menschen gibt, die eine unglaublich erotische Anziehung auf mich haben und die müssen gar nicht besonders schön sein und trotzdem fällt es mir schwer meinen Blick abzuwenden.
Sie sind ja auch unerreichbar, meistens jedenfalls und den Charakter kenne ich da ja noch nicht. Trotzdem ist da dieses Kribbeln in den Lenden.

Gefällt mir

18. September um 11:48
In Antwort auf porthos.64

Hallo an alle hier im Forum,

​Worin besteht für Euch die erotische Ausstrahlung und Anziehungskraft
eines anderen Menschen? 
​Muss die Person einfach nur schön sein?
(Sicher nicht, sonst wäre die Menschheit ja nicht mal halb so groß

Was sind also die Attribute bei ihm/ihr, die Euch "wuschig" machen?

Sympathie, freundliche Ausstrahlung sind für mich wichtig. 
Aber auch das Aussehen. 
​Dick oder zu viele Muckis muss ich nicht unbedingt haben. 

1 LikesGefällt mir

18. September um 12:05

Für mich muss er die Sterne vom Himmel holen können.

1 LikesGefällt mir

18. September um 12:09
In Antwort auf porthos.64

Klar, da hast Du natürlich recht.

​Ich meine jedoch, dass es Menschen gibt, die eine unglaublich erotische Anziehung auf mich haben und die müssen gar nicht besonders schön sein und trotzdem fällt es mir schwer meinen Blick abzuwenden.
Sie sind ja auch unerreichbar, meistens jedenfalls und den Charakter kenne ich da ja noch nicht. Trotzdem ist da dieses Kribbeln in den Lenden.

Bei meinem Freund war genau das vorhanden und bei ihm war es genauso. Zum Glück waren wir beide solo und deshalb  füreinander erreichbar.  Vertraut haben wir einander auch sofort, deshalb war das sich öffnen können für guten Sex schon am ersten Abend da.

1 LikesGefällt mir

18. September um 12:13
In Antwort auf porthos.64

Klar, da hast Du natürlich recht.

​Ich meine jedoch, dass es Menschen gibt, die eine unglaublich erotische Anziehung auf mich haben und die müssen gar nicht besonders schön sein und trotzdem fällt es mir schwer meinen Blick abzuwenden.
Sie sind ja auch unerreichbar, meistens jedenfalls und den Charakter kenne ich da ja noch nicht. Trotzdem ist da dieses Kribbeln in den Lenden.

Bei meinem Freund war genau das vorhanden und bei ihm war es genauso. Zum Glück waren wir beide solo und deshalb  füreinander erreichbar.  Vertraut haben wir einander auch sofort, deshalb war das sich öffnen können für guten Sex schon am ersten Abend da.

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen