Home / Forum / Sex & Verhütung / Erneute Zwischenblutungen

Erneute Zwischenblutungen

3. September 2009 um 12:48

Hallo ihr Lieben,

hoffe ihr könnt mir helfen. Habe vor 1,5 Jahren angefangen die Pille zu nehmen. Bekam erst die leichte Leios, wovon ich nach einem halben Jahr starke Zwischenblutungen, da sie viel zu leicht dosiert war. War beim Arzt und bekam dann die Femigyne (alias Femigoa), war bis vor kurzem alles super, außer dass ich während meiner Periode wieder stärkere Unterleibschmerzen hatte (aber kaum der Rede wert), nun ja jetzt nehme ich sie knapp 6 Monate ( plus, minus einen) und habe seit ner guten Woche wieder Zwischenblutungen, obwohl ich erst meine Perode hatte. Soll ich nun wieder zum Arzt gehen? Oder kann es einfach sein, dass ich nciht wirklich für die Pille gemacht bin?

Bitte um Hilfe und schonmal vielen Dank.
Fleur

3. September 2009 um 13:12

...
Das erste mal als ich beim Arzt wegen dieser Probleme war, hatten sich richtige Blutbläschen am Gebärmutterhals gebildet, die nacheinander aufgeblatzt sind. Ich hab keine Ahnung ob das denn normal ist, wenn die Pille zu niedrig dosiert ist?
Danke fü die Antwort.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2009 um 14:42

...
OKay trotzdem vieeelen vielen Dank. Ich werde danach gehen und mir nächsteWoche nen Termin geben lassen.
Viele Grüße und schönen Tag.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
NuvaRing: Abesetzn und wieder anfangen. Wieviele Monate müssen mind. dazwischen sein?
Von: granya_12468385
neu
3. September 2009 um 12:37
Darf man...?
Von: mila_12745330
neu
3. September 2009 um 9:32
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen